Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Unübersehbar und uneinnehmbar thront Burg Forchtenstein auf einem Dolomitenfelsen über dem gleichnamigen Ort in der Region Rosalia.

Die Anfänge der Burg Forchtenstein gehen auf das 14.Jahrhundert zurück. Seit dem 17.Jahrhundert ist Burg Forchtenstein im Besitz der Fürsten Esterházy. Zeit ihres Bestehens galt die Festung als uneinnehmbar. Während der Türkenbelagerung spielte sie eine bedeutende Rolle bei der Sicherung des Habsburger-Reichs gegen den Ansturm aus Osten.

Burgbesichtigung
Kinder und Eltern können Burg Forchtenstein im Rahmen einer Führung besichtigen. Über 20.000 Exponate machen sie zu einem der größten Privatmuseen Mitteleuropas. Sehenswert sind die Bildergalerie der Burg mit monumentalen Schlachtengemälden und Ahnenbildern sowie die historischen Jagdgeräte und Trophäen aus der Zeit der Türkenkriege. Eine besondere Kostbarkeit stellt das Zeughaus dar: Hier hat man die Ausrüstung eines gesamten Regiments aus dem 17.Jahrhundert untergebracht.

Schatzkammer
Seit 1998 ist die Kunst- und Wunderkammer auf der Burg Forchtenstein ausgestellt.  300 Jahre lang lag sie hinter dicken Burgmauern verborgen, jetzt werden 500 der interessantesten Objekte in der „Schatzkammer“ präsentiert. Familien besichtigen die Schatzkammer im Rahmen einer Führung.

Kinder auf Burg Forchtenstein
Bei Bedarf (und genügend jungen BesucherInnen) werden spezielle Kinderführungen angeboten. Da die Inhalte aktiv erarbeitet werden, sollten die Kinder das Volksschulalter erreicht haben. Die Eltern sind herzlich eingeladen mitzumachen, es steht ihnen aber auch offen, die Sonderausstellung im gleichen Trakt zu besichtigen. Die Führung ist im Eintrittspreis inkludiert.

Während des Festivals "Burg Forchtenstein Fantastisch" (im Juli) finden keine Kinderführungen statt.

Kinder haben die Möglichkeit, ihren Kindergeburtstag auf Burg Forchtenstein zu feiern!

Burg Forchtenstein (c) Roland Schuller
Besucherinfo: 

Kontakt:
Burg Forchtenstein

Telefon: +43 (0)2626 81212


E-Mail: burg-forchtenstein@esterhazy.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Mar-Okt (18.3.-31.10.2016) 10:00-18:00 (Kassaschluss 17:00); Nov-Mar (für Gruppen auf Anfrage)
Stand: Mar. 2016

Preise:
*Burgführung mit Waffensammlung* Erwachsene: € 9,-; Kinder: € 7,-; Familienkarte: € 23,-
Stand: Mar. 2016

  • Parkplatz
  • Schlechtwettertipp

Kinderalter:
ab 5 Jahren

Ausflugsziele in der Nähe

Schatzkammer auf Burg Forchtenstein
Schatzkammer auf Burg Forchtenstein
Melinda Esterhazy Platz 1
Forchtenstein
Burgenland
Entfernung: 0.00 km
Burg Forchtenstein: Draculade - Mondscheinführung
Draculade auf Burg Forchtenstein
Melinda Esterhazy Platz 1
Forchtenstein
Burgenland
Entfernung: 0.00 km
Kindergeburtstag auf Burg Forchtenstein
Kindergeburtstag auf Burg Forchtenstein
Melinda Esterhazy Platz 1
Forchtenstein
Burgenland
Entfernung: 0.00 km
Reptilienzoo Forchtenstein
Reptilienzoo Forchtenstein
Melinda-Esterházyplatz 6
Forchtenstein
Burgenland
Entfernung: 0.10 km
Badestausee Forchtenstein
Badestausee Forchtenstein
Badestausee
Forchtenstein
Burgenland
Entfernung: 1.11 km
Schilift Rosalia in Forchtenstein
Schilift Rosalia in Forchtenstein
Rosalia
Forchtenstein
Burgenland
Entfernung: 2.09 km
Kulturzentrum Mattersburg
Kulturzentrum Mattersburg
Wulkalände 2
Mattersburg
Burgenland
Entfernung: 4.95 km
Bauermühle Mattersburg: Kindergeburtstag Willi Wulkafrosch
Bauermühle Mattersburg: Kindergeburtstag Willi Wulkafrosch
Schubertstraße 53
Mattersburg
Burgenland
Entfernung: 5.41 km
Römersee in Bad Sauerbrunn
Römersee 1
Bad Sauerbrunn
Burgenland
Entfernung: 5.75 km
Spielplatz bei der Schärf-Siedlung in Mattersburg
Spielplatz bei der Schärf-Siedlung in Mattersburg
Dr. A. Schärf-Straße/Siedlung
Mattersburg
Burgenland
Entfernung: 6.13 km

Adresse



Adresse

Melinda Esterhazy Platz 1
Forchtenstein, 7212
Österreich

Bewertung: 
4
Average: 4 (1 vote)
Ich habe mit meinen Kids (5+7 Jahre) am letzten Pfingstferientag die Burg Forchtenstein besucht. Obwohl wir keine Kinderführung machen konnten (zuwenig Kinder) war die "normale" Führung absolut super! Die Führerin hat sehr spannend erzählt und meine Kids waren hin und weg von sooo vielen Geschichten. Wir kommen in den Ferien, wenn es die Kinderangebote gibt bestimmt wieder! Petra+Kids

Seiten

  • Zurück
  • 1 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-1
  • Weiter