Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Burg Sommeregg in Seeboden erkunden und das Mittelalter erleben

Vom Parkplatz spazieren Kinder und Eltern nur wenige Meter hinauf zur Burg Sommeregg in Seeboden, die im Jahre 1237 erstmals erwähnt wurde. Das historische Gebäude, das von einer privaten Initiative vor dem Verfall gerettet wurde, weist neben dem romanischen Rundturm zahlreiche interessante Details, wie einen Erker, Spitz- und Rundbogenportale sowie spätmittelalterliche Fensterumrahmungen auf.

Vor dem Toreingang befindet sich ein netter Spielplatz mit Rutsche, Wippen und Schaukel sowie ein gemütlicher Rastplatz für die Eltern. Wenn die Familien den Innenhof betreten, geht es erst über eine Brücke hinein in den Burghof. Dort kehren Eltern und Kinder gerne in der Burgschenke - einem romantischen Burgrestaurant - ein, um sich mit Getränken oder kulinarischen Spezialitäten zu stärken.

Über eine Treppe geht es höher hinauf zur nächsten Aussichtsplattform sowie dem Foltermuseum mit angeschlossenem Museumsshop. Kinder und Eltern erklimmen besonders gerne die oberste Plattform, von wo sie einen beeindruckenden Ausblick auf den Millstätter See und die Umgebung mit tollem Bergpanorama genießen.

Neu ist im Außenbereich die Sonderausstellung "Satanswerk und Gottes Gabe". In diesem Kräutergarten finden sich Heil- aber auch Giftpflanzen mit der jeweiligen Erklärung (Eintritt Erwachsene € 2,-, Kinder bis 14 Jahre kostenlos).

Tipp: Jedes Jahr im August finden neben der Burg Sommeregg mehrwöchige Ritterspiele mit einem Mittelaltermarkt statt.

 

Burg Sommeregg, copyright: Diana
Besucherinfo: 

Kontakt:
Burg Sommeregg - Riegler GMBH

Telefon: +43 (0)4762 81391


E-Mail: seeboden.tourist@ktn.gde.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Apr-Okt
Stand: Feb.2012

Preise:
frei zugänglich; *Eintritt Museum* Erwachsene: € 5,90; Kinder 6-14 J: € 2,90
Stand: Feb.2012

  • Aussichtspunkt
  • gastronomische Versorgung
  • gratis
  • Parkplatz
  • Schönwetter

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Adresse



Adresse

Schlossau 7
Seeboden, 9871
Österreich

Ausflugsziele in der Nähe

Foltermuseum auf Burg Sommeregg in Seeboden
Foltermuseum auf Burg Sommeregg
Schlossau 7
Seeboden
Kärnten
Entfernung: 0.00 km
Bonsaimuseum in Seeboden
Seeboden Bonsaimuseum
Schlossau 44-46
Seeboden
Kärnten
Entfernung: 0.50 km
1. Kärnter Fischereimuseum in Seeboden
Seeboden Fischereimuseum
Steinerbucht
Seeboden
Kärnten
Entfernung: 1.69 km
Skigebiet Goldeck in Spittal an der Drau
Goldeck Skigebiet
Zur Seilbahn 10
Spittal/Drau
Kärnten
Entfernung: 3.00 km
Kärntner Museum für Volkskultur in Spittal
Museum für Volkskultur
Burgplatz 1, Schloss Porcia
Spittal a. d. Darau
Kärnten
Entfernung: 3.00 km
Eislaufen in Spittal an der Drau
Eislaufen in Spittal an der Drau
Spittal/Drau
Kärnten
Entfernung: 3.00 km
Schule: Schulprogramm im Museum für Volkskultur in Spittal
Museum für Volkskultur
Burgplatz 1, Schloss Porcia
Spittal a. d. Darau
Kärnten
Entfernung: 3.00 km
Kindergeburtstag im Cineplexx in Spittal an der Drau
Spittal Cineplexx
Bahnhofstraße 16
Villach
Kärnten
Entfernung: 4.45 km
Öffentliches Strandbad in Millstatt
Strandbad Millstatt
Ortszentrum
Millstatt
Kärnten
Entfernung: 4.96 km
Rodeln von der Schwaigerhütte in Millstatt
Rodeln am Millstättersee
Mautstelle
Millstatt
Kärnten
Entfernung: 4.96 km