Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Aktionsführungen, Spezialprogramme und Halbtages-Entdeckungsreisen hat das Bios in Mallnitz für einen Schulausflug zu bieten

Nicht nur Familien werden im BIOS Nationalparkzentrum Hohe Tauern zu Forschern, auch Schulklassen gehen beim Schulausflug den Geheimnissen des alpinen Lebens auf die Spur. An rund 80 Stationen erhalten die SchülerInnen in der spannenden Erlebniswelt faszinierende Einblicke in das Leben und die Natur. Auf 600 m² werden Antworten auf die Frage "Was ist Leben?" gesucht und mittels der angebotenen museumspädagogischen Angebote auch gefunden.

Abhängig vom Lehrplan, den Schulstufen und dem gewählten Themenschwerpunkt werden im Bios in Mallnitz Aktionsführungen, Spezialprogramme und Halbtagesprogramme in Form von Exkursionen in die Natur angeboten:

Aktionsführungen
Aktionsführungen sind interaktive Angebote für Kindergarten- und Schülergruppen. In kleinen Gruppen werden Experimente durchgeführt, Rätsel gelöst und Fragen beantwortet. Die Kinder unternehmen dabei eine moderierte Entdeckungsreise durch das Laboratorium, wo sie anhand von Frage- und Aufgabenstellungen zu den Lösungen hingeführt werden. Speziell ausgebildete Mitarbeiter unterstützen die SchülerInnen bei ihrer Forschungstätigkeit.

Spezialprogramme
Dabei handelt es sich um Führungen für Schulklassen, die sich auf eine bestimmte Thematik konzentrieren und die auf die jeweilige Schulstufe abgestimmt werden. Schwerpunkte können in etwa sein „Licht-Farben-Sehen", „Entstehung des Bodens", „Wasser", „Die Welt der Sinne" oder „Wetter".

Halbtagsprogramme
Als ideale Ergänzung zum Programm in der Bios Erlebniswelt werden beim Schulausflug auch Halbtages-Entdeckungsreisen im Nationalpark Hohe Tauern angeboten. Die Schulklassen erkunden dabei die natürlichen Lebensräume rund um Mallnitz, erforschen die Welt der Gesteine und Mineralien und lauschen den interessanten Erzählungen der Begleitpersonen.

  • Dauer der Indoorprogramme: ca. 1,5 Stunden
  • Zielgruppe: Kindergarten, Volksschule, Sonderschule, Hauptschule, Unterstufe u. Oberstufe Gymnasium, Berufsbildende Schulen

Hinweis: Um die Führungen alters- und lehrplangerecht gestalten zu können, ist eine rechtzeitige Themenbesprechung und Terminvereinbarung sinnvoll.

Aktuelle Familientermine

Mi, 26 Nov bis So, 30 Nov
Do, 27 Nov bis Di, 23 Dez
Mi, 03 Dez bis So, 07 Dez
Mi, 10 Dez bis Mi, 31 Dez

Ausflugsziele in der Nähe

Skigebiet Ankogel in Mallnitz
Mallnitz Skigebiet Ankogel
Mallnitz
Kärnten
Rodelpartie von der Jamnigalm in Mallnitz
Rodelbahn Jamnigalm in Mallnitz
Mallnitz 11
Mallnitz
Kärnten
Entfernung: 0.10 km
Schneeschuhwanderung und Wildtierbeobachtung im Nationalpark
Wildbeobachtung und Schneeschuhwanderung
Mallnitz 36
Mallnitz
Kärnten
Entfernung: 0.13 km
Tauernbad in Mallnitz
Tauernbad Mallnitz
Mallnitz 36
Mallnitz
Kärnten
Entfernung: 0.13 km
Wildromantische Raggaschlucht in Flattach
Flattach Raggaschlucht
Schmelzhütten
Flattach
Kärnten
Entfernung: 6.77 km
Groppensteinschlucht Obervellach
Groppensteinschlucht Obervellach
Obervellach
Kärnten
Entfernung: 6.78 km
Erlebnisbad Obervellach - Badespaß Sommer wie Winter
Erlebnisbad Obervellach
Obervellach 155
Obervellach
Kärnten
Entfernung: 6.84 km
Felsentherme Gastein
Felsentherme Gastein
Bahnhofsplatz 9
Bad Gastein
Salzburg
Entfernung: 13.83 km
Gasteiner Museum
Gastein Museum
Kaiser Franz Josef Straße 1
Bad Gastein
Salzburg
Entfernung: 14.14 km
Bios Mallnitz Nationalparkzentrum, copyright: Nationalparkzentrum
Besucherinfo: 

Kontakt:
Nationalparkzentrum BIOS

Telefon: +43 (0)4784 701


E-Mail: bios@ktn.gv.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Jan-Dez (nach Vereinbarung)
Stand: Mär.2012

Preise:
auf Anfrage
Stand: Mär.2012

  • gastronomische Versorgung
  • Parkplatz
  • Schlechtwettertipp

Kinderalter:
Für Kinder zwischen 4 und 19 Jahren

Adresse



Adresse

BIOS Nationalpark Zentrum Mallnitz
Mallnitz, 9822
Österreich