Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Die Anlage von Burg Taggenbrunn ist ein lohnendes Ausflugsziel für Kinder und Eltern

Seit dem Jahre 2003 ist die Burg Taggenbrunn - zwischen St. Veit und St. Georgen gelegen - wieder ganzjährig zugänglich. Kinder und Eltern genießen von der Panoramaterrasse die Aussicht auf St. Veit, auf das Zollfeld sowie auf die Burg Hochosterwitz. Die Besucher tauchen hier in längst vergangene Zeiten ein und fühlen sich dem Mittelalter nahe.

In der gemütlichen Burgschenke mit der Aussichtsterrasse werden die Familien mit Speis und Trank versorgt. Der Innenhof wird gerne für Veranstaltungen jeder Art genutzt, ebenso bieten sich die drei Türme als idealer Ort für Events an.

Die Familien besuchen die Burg Taggenbrunn auch gerne beim jährlichen Burgfest im Juni oder beim Ritter-Mehrkampf im Sommer. Immer wieder können Kinder im Mittelalterpark das historische Leben "erleben".

Die Burg Taggenbrunn, die erstmals im Jahre 1142 urkundlich erwähnt wurde, ist entweder zu Fuß oder mit dem Auto erreichbar (Parkplätze unmittelbar bei der Burg vorhanden).

Tipp: Erlebnisführungen sind nach Vereinbarung möglich. Speziell für Kinder gibt es das Programm "Kastello".

(c) Burg Taggenbrunn
Besucherinfo: 

Kontakt:
Burg Taggenbrunn

Telefon: +43 (0)4212 28405


E-Mail: burgtaggenbrunn@gmx.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Jan-Dez 10:00-21:00
Stand: Mar. 2016

Preise:
frei zugänglich
Stand: Mar. 2016

  • Aussichtspunkt
  • gastronomische Versorgung
  • gratis
  • Parkplatz

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Ausflugsziele in der Nähe

Burg Hochosterwitz
Burg Hochosterwitz
Launsdorf
Kärnten
Entfernung: 2.35 km
Erlebnisbad in St. Veit/Glan
Freizeitbad St. Veit
Kalten-Keller-Str. 40
St. Veit an der Glan
Kärnten
Entfernung: 4.49 km
Museum St. Veit an der Glan
Museum St. Veit
Hauptplatz 29
St. Veit an der Glan
Kärnten
Entfernung: 5.94 km
Erlebnis Gurktalbahn
Gurkthalbahn in Kärnten
Bahnhof Treibach-Althofen
Treibach-Althofen
Kärnten
Entfernung: 8.90 km
Freibad Althofen
Freibad Althofen
Althofen
Kärnten
Entfernung: 10.29 km
Auer von Welsbach Museum in Althofen
Auer von Welsbach Museum
Burgstraße 8
Althofen
Kärnten
Entfernung: 10.29 km
Archäologischer Park Magdalensberg
Archäologischer Park
Magdalensberg 15
Pischeldorf
Kärnten
Entfernung: 10.98 km
NaturBewegt: Klettergarten in Liebenfels
Liebenfels Kletterpark NaturBewegt
Burgstraße
Liebenfels
Kärnten
Entfernung: 11.84 km
Abenteuer-Wandern am Wasser in Liebenfels
Abenteuer-Wandern am Wasser in Liebenfels
Liebenfels
Kärnten
Entfernung: 11.84 km
Kärntner Freilichtmuseum Maria Saal
Freilichtmuseum Maria Saal
Domplatz 3
Maria Saal
Kärnten
Entfernung: 12.89 km

Adresse



Adresse

Taggenbrunn 11
Sankt Georgen am Längsee, 9313
Österreich

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Liebe Fam. Mucher, wir bedauern das Eure Vorfreude enttäuscht wurde. Leider hat uns der Schnee organisatorisch sehr zugesetzt. Da die meisten der Fieranten entweder im Schnee stecken geblieben sind oder uns am Freitag Abend wetterbedingt abgesagt haben. Aber wir sind schon fleißig am organisieren der mittelalter Veranstaltungen für den Sommer, da wird es dann mit dem Wetter besser klappen. Wir freuen uns auf Euren Besuch. Liebe Grüße, die Burgvogtei

Bewertung: 
2
Average: 2 (1 vote)
Schöne Burg super Lage! Am 18.und 19. sollte ein Mittelalterlicher Advendmarkt stattfinden. Aber wo war dieser? Vieleicht auf einer anderen Burg! Da ich auf Mittelalter Feste sehr schön finde, fand ich natürlich schade das wir nach langer anreise mit unseren Kindern die sich im vorhinein auf diesen besuch sehr freuten, nichts vorfanden. Leider waren außer zwei Ständen und die, ehrlich gesagt, ich habe schon viele Mittelalterliche Feste besucht, gar nichts mit Mittelalterlichen Advend Markt zutun hatte aber schon überhaupt nichts. Auch von dem was auf Homepage mitgeteilt wurde, statt finden hätte sollen, haben wir am Samstag nicht vorgefunden. Ich finde es nur schade die entäuschten Gesichter der Kinder zusehen die sich schon gefreut hatten. Ich hoffe es wird im Sommer besser den da will ichs nochmals versuchen bei einem ihrer Feste anwesend zusein. mfg Familie Mucher

Seiten

  • Zurück
  • 2 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-2
  • Weiter