• Kinderwagengerecht
  • barrierefrei
  • Regen ist kein Problem
  • Parkplatz vorhanden
NÖ Landesausstellung

Versöhnen oder vergelten?

Der Titel der Niederösterreichischen Landesausstellung 2017 lautet „Alles was Recht ist“.  Die Ausstellung wirft Fragen rund um das Thema Recht auf, die Kindern und Eltern im Familienrundgang altersgemäß nähergebracht werden. Von 1. April bis 12. November 2017 können Familien auf Schloss Pöggstall im Südlichen Waldviertel die Landesausstellung besuchen. 

Das Thema Recht ist unumgänglich und wichtig, schließlich kann jedem Menschen in Österreich eine Position im Rechtssystem zufallen - ob nun als Zeuge, Schöffe, Angeklagter oder als unbeteiligter Beobachter.

In der Ausstellung blicken Eltern und Kinder auf die Entwicklung der Rechtssprechung zurück - es geht zurück in die Vergangenheit bis hin zu aktuellen Fragestellungen und Rechtslagen. Die Ausstellung geht der Frage nach, wie sich der Umgang mit Verbrechern im Laufe der Geschichte verändert hat und welche Verantwortung jeder Einzelne in der Gesellschaft hat. Außerdem werden die verschiedenen Perspektiven der Rechtsordnung beleuchtet und über angemessene Strafen debattiert.

Mit Kindern in die Ausstellung: 
Für junge Gäste unter 13 Jahren führt ein eigener Pfad durch die Landesausstellung. Er zeigt sich im Ausstellungsplan, der an der Kassa aufliegt. Besonders bietet sich ein geführter Rundgang für alle Kleinen und ihre großen Begleiter an. Dabei nähern sie sich intuitiv den Themen Recht und Gerechtigkeit.
 
Vermittlungprogramm:
Rund 60minütiger Familienrundgang „Alles was Recht ist“ am Sa, So, Feiertag um 14:30 Uhr (pro Person € 2,50)
 
Rundgang:
Besonders interessant für Familien ist auch der Rundgang um das Schloss Pöggstall „Auf den zweiten Blick“. Dabei kann die Familie vor oder nach Ausstellungsbesuch Zeit in der Natur verbringen. Vor allem für Kinder ist es sicherlich angenehm sich zwischendurch mal auszutoben: Zeit zum Austoben! Mit Naturvermittlung oder dem kostenlosen Los geht’s Heft auf eigene Faust rund um das Schloss spazieren und die umliegende Tier- und Pflanzenwelt entdecken. 
Naturvermittlung "Auf den zweiten Blick" täglich 14:30 Uhr; Dauer ca. 60 Minuten; Kosten pro Person € 2,50

Im Eintrittspreis sind folgende Leistungen inkludiert:

1 × Eintritt Niederösterreichische Landesausstellung „Alles was Recht ist“
1 × Eintritt Sonderausstellung „Schloss Pöggstall – zwischen Region und Kaiserhof“
2 × Fahrt mit dem Shuttlebus (Melk-Pöggstall-Melk)

Wo und wann

KONTAKT

Waldviertel Tourismus
T: +43 (0) 800 24 10 45

ADRESSE

Schloss Pöggstall
Hauptplatz 1
Pöggstall, 3650
Österreich

Öffnungszeiten

01.04.2017-12.11.2017 (tägl. 09:00-18:00)

Stand: Mar. 2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 11,-

Kinder: € 3,50,-

Familie: ab € 20,-

Stand: Mar. 2017

193 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Ausflugsziele in der Nähe

Schloss Pöggstall

Schloss Pöggstall

Niederösterreich
Distanz: 0.06 km
Distanz: 0.19 km
Distanz: 0.64 km
Distanz: 5.70 km
Weiten Kamelreitschule

Kamelreiten in Weiten

Niederösterreich
Distanz: 8.28 km
Schloss Artstetten

Schloss Artstetten

Niederösterreich
Distanz: 8.41 km
Distanz: 8.43 km

Ysperklamm und Druidenweg

Niederösterreich
Distanz: 9.45 km
Sa, 15 Apr bis Mo, 17 Apr
Distanz: 16.46 km
So, 17 Sep bis So, 17 Sep
Distanz: 16.46 km

Essen in der Nähe

Distanz: 17.44 km
Schinaklwirt

Schinaklwirt in Purgstall

Niederösterreich
Distanz: 29.33 km
Distanz: 33.24 km

Spezial

Auf Entdeckungsreise in der Region um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Gewinnspiel Esterházy

Bis 10.4. gibt es insgesamt 21 Familienkarten für Führungen und den Besuch von Schloss Esterházy, Burg Forchtenstein, Schloss Lackenbach und den Steinbruch St. Margarethen zu gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Gewinnspiel Familypark

Bis 3. April mitspielen und 1 x 4 Jahreskarten für den Familypark in St. Margarethen gewinnen! Ohne Wartezeiten an den Kassen könnt ihr immer gleich direkt hinein ins Vergnügen und unter anderem die neuen Highlights ausprobieren– an über 200 Tagen im Jahr!

Zum Gewinnspiel

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER