Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Das Motto des Biologiezentrums Linz-Dornach lautet "Wissen sammeln - Natur vermitteln"

Das Biologiezentrum in Linz-Dornach betreut die naturwissenschaftlichen Sammlungen des Oberösterreichischen Landesmuseums und stellt mit seinen mehr als vier Millionen Objekten die größte naturkundliche Sammlung in Oberösterreich dar. Neben zwei Sonderausstellungen jährlich bietet das Biologiezentrum zahlreiche Vorträge und Exkursionen für Eltern und Kinder an.

Rund um das Biologiezentrum ist der "Ökopark" angelegt: Teich, Wiese, Hecke und Lesesteinmauer - heimische Biotope geballt auf einem Hektar am Stadtrand. Ganz nach dem Motto des Biologiezentrums „Wissen sammeln - Natur vermitteln" wird bei den angebotenen Familienführungen untersucht, was so alles in diesem Ökopark lebt.

Seit der Eröffnung des Biologiezentrums 1993 wird der Ökopark gärtnerisch betreut und entwickelt. Im Vordergrund steht die Präsentation von Lebensräumen des oberösterreichischen Zentralraumes. Charakteristische und gefährdete einheimische Pflanzen sind zu bewundern, doch auch viele Tierarten lassen sich mit ein wenig Geduld beobachten.

Zu jeder Ausstellung in den Oberösterreichischen Landesmuseen, dem auch das Biologiezentrum Linz-Dornach angehört, werden Vermittlungsprogramme für Kinder, Jugendliche und Eltern angeboten:

  • Kreativworkshops in der Traumwerkstatt
  • Dialogische & aktionsorientierte Führungen für jede Altersstufe
  • Familiennachmittage
  • Geburtstagsfeiern im Museum
  • Mehrtägige Ferienaktionen

Tipp für Familien: Wenn Familien geführte Rundgänge nicht in Anspruch nehmen, ist zur Sonderausstellung ein Kinder-Rätsel-Blatt (gratis) und für die selbstständige Erkundung des Ökoparks ein Öko-Rucksack (Einsatz von € 10,-) vorbereitet. Dieser beinhaltet Forscheraufträge, Bestimmungstabellen und Lupen. Der Öko-Rucksack und das Kinder-Rätsel-Blatt sind bei den Portieren erhältlich.

Tipp: Ausflug in die Landesgalerie Linz!

Ausflugsziele in der Nähe

Fitnessoase Parkbad - Erlebnisfreibad in Linz
Erlebnisfreibad Parkbad in Linz
Untere Donaulände 11
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 3.00 km
Fitnessoase Parkbad - Hallenbad in Linz
Parkbad - Hallenbad in Linz
Untere Donaulände 11
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 3.00 km
Die Linzer Märchenerzählerin
Märchenerzählerin Linz
Hauptplatz 4
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 3.94 km
Pöstlingbergbahn in Linz
Pöstlingbergbahn
Hauptplatz
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 3.97 km
Linzer Museum für die Geschichte der Zahnheilkunde in OÖ
Hauptplatz 1
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 3.97 km
Stadtmuseum Nordico in Linz
Linz Stadtmuseum Nordico
Dametzstraße 23
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 4.04 km
Vom Hauptplatz in Linz auf den Pöstlingberg wandern
Wanderung auf den Pöstlingberg
Hauptplatz
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 4.04 km
voestalpine Stahlwelt: Erlebniswelt rund um Stahl in Linz
Linz voestalpine Stahlwelt
voestalpine Straße 4
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 4.10 km
Linzer Puppenwelt
Linzer Puppenwelt
Altstadt 2, 2. Stock (Lift)
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 4.10 km
Landestheater Linz
Landestheater Linz
Linz
Oberösterreich
Entfernung: 4.10 km
Biologiezentrum Linz/Dornach, copyright: OÖ Landesmuseen
Besucherinfo: 

Kontakt:
OÖ Landesmuseum - Biologiezentrum

Telefon: +43 (0)732 759733-10


E-Mail: bio-linz@landesmuseum-linz.ac.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Jan-Dez jeweils Mo-Fr 9:00-17:00, So, Feiertag 10:00-17:00
Stand: Sept. 2014

Preise:
Eintritt: frei; *Führungskarte 1 Stunde* € 3,-
Stand: Sept. 2014

  • gratis
  • kinderwagengerecht
  • mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz
  • Schlechtwettertipp

Kinderalter:
ab 3 Jahren

Adresse



Adresse

Johann-Wilhelm-Kleinstr. 73
Linz/Dornach, 4040
Österreich

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Ich war als HS-Lehrerin schon mehrmals mit Schulklassen, aber auch mit meinen beiden Söhnen in ganz unterschiedlichen Ausstellungen und war jedes Mal begeistert von der liebevollen wissenschaftlichen Aufbereitung diverser Themenbereiche. Eizigartig fand ich die Ausstellung über den Regenwald der Österreicher, von der auch unsere Schüler im Anschluss an das Video meinten: "Frau Lehrer, könnten wir uns nicht jetzt gleich in ein Flugzeug setzen und dort hin fliegen?" Die bisher eingetragene Kritik verstehe ich insofern nicht, als dass doch jeder Elternteil die Interessen seiner Sprösslinge kennt. Und demnach kann ich natürlich auch die Auswahl treffen! - Außerdem soll doch ein Biologiezentrum wissenschaftliche Einblicke bieten ... und DAS tut es ganz sicherlich!!!

Bewertung: 
1
Average: 1 (1 vote)
Also ich war sehr enttäuscht, als wir dort waren. Die inhaltliche Beschreibung verspricht Interessantes, aber alles was dort zu sehen ist, ist wohl eher für Biologiestudenten geeignet, außer dem Mikroskop. Selbst mit Führung kann ich mir nicht vorstellen, dass für kleinere Kinder da etwas rauszuholen ist. Es sollte darauf speziell verwiesen werden, dass nur geleitete Veranstaltungen der besonderen Art auch etwas für kleinere Besucher sein können.

Bewertung: 
1
Average: 1 (1 vote)
Also ich war sehr enttäuscht, als wir dort waren. Die inhaltliche Beschreibung verspricht Interessantes, aber alles was dort zu sehen ist, ist wohl eher für Biologiestudenten geeignet, außer dem Mikroskop. Selbst mit Führung kann ich mir nicht vorstellen, dass für kleinere Kinder da etwas rauszuholen ist. Es sollte darauf speziell verwiesen werden, dass nur geleitete Veranstaltungen der besonderen Art auch etwas für kleinere Besucher sein können.

Seiten

  • Zurück
  • 3 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-3
  • Weiter