Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Der Spielplatz "Wald der Kinder" ermöglicht Spiele gekoppelt mit dem Naturerlebnis und der Schärfung der Sinne

Am "Wald der Kinder" - Spielplatz warten nicht nur Baumschaukeln, Rasselrollen und Kletterwände auf die Kinder, sondern viele andere Spielmöglichkeiten, die an das natürliche Gelände angepasst sind und auch das Naturverständnis bei den Familien fördern. Verschiedene Stationen beschäftigen die Kinder am Erlebnisweg für mehrere Stunden.

Lustige Stationen
Nach einigen lustigen Erfahrungen und Überraschungen bei den Heckengeister im Hausruck landen Kinder am Dschungelweg, wo sie sich wie im Urwald fühlen. Wenn sich die Kinder mit ihren Eltern auf schmalen Wegen durch verwilderte Sträucher und enge Gänge gekämpft haben, warten die waghalsigen Wasserspiele schon auf die Familie.

Hier sind vor allem Gleichgewicht, gute Konzentration und Mut wesentlich. Die Kinder haben die Wahl zwischen einem Tanz auf den Blättern im Teich oder einem Gang über eine recht eigenartige Brücke.

Für alle Sinne was dabei
Danach kommen Eltern und Kinder bei den Klangspielen an, wo die Ohren ziemlich gefordert werden und interessante Klänge und Geräusche zum Träumen anregen. Gleich anschließend erforschen die Kinder das Innenleben des Waldes wie z. B. einen aufregenden Fuchsbau.

Ganz am Schluss dürfen Kinder auf eine andere Art fern-sehen: Durch Fernrohre bzw. Feldstecher usw. sehen sie Bilder unserer Welt und werden sich hin und wieder ordentlich wundern, wenn die Bilder sie in eine Traumwelt schicken.

Details zum Wanderweg
Der Spielplatz "Wald der Kinder", der als Erlebnisweg auf die Kinder wartet, ist rund 2 km lang und ermöglicht Eltern und Kindern ein kreatives Erleben und Spielen. Der Erlebnisspielplatz "Wald der Kinder" ist nicht nur familien- und kinderfreundlich, sondern auch pädagogisch sehr wertvoll. Kinder können hier ihre Konzentrationsfähigkeit fördern und ihre Sinne schärfen.

Außerdem gewinnen sie Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und erhalten mehr Selbstbewusstsein. Die Phantasie und Kreativität werden am Spielplatz "Wald der Kinder" stark gefördert und das Erlebnis Natur bekommt einen neuen Stellenwert in der ganzen Familie.

Kombitipp
In den Sommermonaten kombinieren die Familien den Wald der Kinder gerne mit einem Freibadbesuch in Zell am Pettenfirst.

Wald der Kinder, copyright: Gemeinde Zell am Pettenfirst
Besucherinfo: 

Kontakt:
Gemeinde Zell am Pettenfirst

Telefon: +43 (0)7675 2355


E-Mail: fragen@waldderkinder.info


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Apr-Okt
Stand: Mai.2014

Preise:
frei zugänglich
Stand: Mai.2014

  • gratis
  • Schönwetter

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Adresse



Adresse

Volksschule
Zell am Pettenfirst, 4842
Österreich

Ausflugsziele in der Nähe

"Wald der Kinder" - Erlebniswanderung
Wald der Kinder
Volksschule
Zell am Pettenfirst
Oberösterreich
Freibad Zell am Pettenfirst
Freibad Zell am Pettenfirst
Zell am Pettenfirst
Oberösterreich
Lokpark Ampflwang Oberösterr. Eisenbahn- und Bergbaumuseum
LOKPARK Ampflwang
Bahnhofstraße 29
Ampflwang im Hausruck
Oberösterreich
Entfernung: 2.92 km
Freilichtmuseum Stehrerhof
Neukirchen Vöckla Stehrerhof
Stehrerhof
Neukirchen an der Vöckla
Oberösterreich
Entfernung: 6.04 km
Dschungel - Spielplatz in Vöcklabruck
Vöcklabruck Dschungel Spielplatz
Hausruckstraße 25 (Hallenbad)
Vöcklabruck
Oberösterreich
Entfernung: 8.38 km
Parkbad im Freizeitpark Vöcklabruck
Parkbad im Freizeitpark Vöcklabruck
Hausruckstraße 25
Vöcklabruck
Oberösterreich
Entfernung: 8.38 km
Hallenbad im Freizeitpark Vöcklabruck
Hallenbad im Freizeitpark Vöcklabruck
Hausruckstraße 25
Vöcklabruck
Oberösterreich
Entfernung: 8.38 km
Erlebnis Welt Energie in Timelkam
Erlebnis Welt Energie
Mühlfeld 2
Timelkam
Oberösterreich
Entfernung: 8.50 km
Naturerlebnisweg Pfarrerwald in Vöcklabruck
Naturerlebnisweg Vöcklabruck
Ecke Gerichtsbergstraße/Pilsbacherstraße
Vöcklabruck
Oberösterreich
Entfernung: 8.61 km
Spielplatz Brandmayrwald in Vöcklabruck
Spielplatz Vöcklabruck
Brandmayrwald
Vöcklabruck
Oberösterreich
Entfernung: 8.67 km

Bewertung: 
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Sehr zu empfehlen auch an heissen Tagen, da (wie der Name schon sagt) im Wald und in der nähe ein Freibad ist. Auch gut zu kombinieren mit dem Eisenbahnmuseum in Ampflwang.

Bewertung: 
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Heute war ein super Tag! Unserem Sohn (3,5 J.) hat es im Wald der Kinder echt gut gefallen. Von den tollen Spielideen war er voll begeistert. Unsere Kleine (1 J.) haben wir natürlich auch mitgenommen. Mit dem Kinderwagen ist es zwar etwas mühsam, aber es hat sich auf jedem Fall ausgezahlt. Zusammengefaßt war es ein aufregender, erlebnisreicher Nachmittag. Ich würde es jedem weiterempfehlen.

Bewertung: 
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Heute war ein super Tag! Unserem Sohn (3,5 J.) hat es im Wald der Kinder echt gut gefallen. Von den tollen Spielideen war er voll begeistert. Unsere Kleine (1 J.) haben wir natürlich auch mitgenommen. Mit dem Kinderwagen ist es zwar etwas mühsam, aber es hat sich auf jedem Fall ausgezahlt. Zusammengefaßt war es ein aufregender, erlebnisreicher Nachmittag. Ich würde es jedem weiterempfehlen.

Seiten

  • Zurück
  • 3 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-3
  • Weiter