Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Im Tiergarten in Wels erleben Kinder die Vielfalt, Farbenpracht und Schönheit der über 100 verschiedenen Tierarten

Der modern gestaltete Tiergarten Wels ist mit 75 Jahren der älteste Zoo in Oberösterreich und ca. 28.000 m² groß. Eltern und Kinder erleben hier spannende Momente mit Tieren aus aller Welt.

Der moderne Kleinzoo legt dabei viel Wert auf eine Gestaltung naturnaher Lebensräume. Durch das Parkgelände fließt der Mühlbach, der zahlreiche Teiche, Ausbuchtungen und Feuchtbiotope bildet. Durch das Zusammenspiel aus alten Bäumen, Gewässern und Parklandschaft entsteht ein besonderes Ambiente, das durch einen Spielplatz ergänzt wird und Eltern und Kindern Erholungsraum bietet.

In den Teichen des Mühlbaches präsentiert der Welser Tiergarten heimische und exotische Wasservögel, Reiher, Störche, Kormorane und Kraniche. Als Vertreter tropischer Regenwälder sind Bart-, Kleider-, Kapuziner- und die lustigen Lisztaffen zu sehen.

Eine Besonderheit sind die Kattas, die sich frei im gesamten Tiergartengelände bewegen. Die Kinder können außerdem noch Zwergziegen, Hängebauchschweine, Spornschildkröten und Zwergzebus bestaunen. Wie in freier Wildbahn leben die Bennet-Kängurus mit Emus, und die Guanakos mit dem Nandu zusammen.

Einen besonderen Schwerpunkt im Tiergarten Wels bilden heimische und exotische Vögel, deren Zucht in dieser Institution eine mehr als 60 Jahre alte Tradition hat. Hier finden sich Vertreter der Vogelwelt aus Europa, Afrika, Amerika, Australien und Asien. Nicht nur die Papageien, die die Stimmen der Menschen imitieren, sondern auch die Hornvögel, Eisvögel, Turakos und Lachenden Hänse haben sich als die Lieblinge bei den Kindern erwiesen.

Für Familien besonders interessant: Im Tiergarten gibt es häufig entzückenden Nachwuchs zu bestaunen.

Der Tiergarten Wels ist das ganze Jahr kostenlos zu besuchen!

Tiergarten Wels, copyright: Stadt Wels
Besucherinfo: 

Kontakt:
Tiergarten Wels

Telefon: +43 (0)7242 235-765


E-Mail: Tiergarten@wels.gv.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Apr-Okt 7:00-20:00; Nov-Mar 7:00-17:00
Stand: Apr. 2015

Preise:
frei zugänglich
Stand: Apr. 2015

  • gratis
  • kinderwagengerecht
  • mit Öffis erreichbar

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Aktuelle Familientermine

Di, 18 Okt bis Mi, 19 Okt

Ausflugsziele in der Nähe

Eislaufen auf der Kunsteisbahn Wels
Welldorado Kunsteisbahn
Rosenauer Straße 70
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.47 km
Welldorado - Erlebnisfreibad Wels
Erlebnishallenbad Welldorado Wels
Rosenauer Straße 70
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.47 km
Welldorado - Erlebnishallenbad der Stadt Wels
Erlebnishallenbad Welldorado Wels
Rosenauer Straße 70
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.47 km
Kindergeburtstag im Welios in Wels feiern
Welios Wels
Weliosplatz 1
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.60 km
Welios®, das neue Science Center in Wels
Welios Wels
Weliosplatz 1
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.60 km
Harry Potter Kindergeburtstag mit pipapo
Kindergeburtstag Harry Potter mit pipapo
Baugasse 16
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.61 km
"Kindergeburtstag im verrückten Labor" mit pipapo
pipapo - betreute Kindergeburtstage
Baugasse 16
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.61 km
pipapo - betreuter Indianer - Kindergeburtstag
pipapo - betreuter Indianer - Kindergeburtstag
Baugasse 16
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.61 km
Piratenfest - Kindergeburtstag mit pipapo
pipapo - betreute Kindergeburtstage
Baugasse 16
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.61 km
pipapo - betreuter Kindergeburtstag "Wie im Mittelalter"
pipapo Kindergeburtstag wie im Mittelalter für Ritter & Co
Baugasse 16
Wels
Oberösterreich
Entfernung: 0.61 km

Adresse



Adresse

Maria-Theresia-Straße 33
Wels, 4600
Österreich

Super!

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Super gemütlicher Tiergarten. Tolle Anlage, auf jedenfall einen Besuch wert. Das der Tierpark seine Tore gratis öffnet ist ein sehr großzügiges Angebot. Gerade jetzt nach dem Umbau bin ich bereit Eintritt zu Zahlen. Wunderschön

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Einfach toll was hier alles geboten wird: Viele verschiedene Tiere, eine Hüpfburg und eine Rutsche, überaus nette und kompetente Tierpfleger, ein Spielplatz und ein Cafe. Schade nur, dass das Cafe in einem Container sein muss und nicht mehr in einem Gebäude ist wie früher, kein sehr schönes Ambiente. Ein kostenloser Tierpark ist natürlich schön aber schwer zu finanzieren. Wir gehen auch sehr gerne und sehr oft mit unseren Kindern in den Tierpark und kennen auch viele andere Besucher. Wir wären auch gerne bereit einen vernünftigen Eintrittspreis zu bezahlen (zB in Form von einer Jahreskarte).

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Hallo, wir waren gestern mit unserem Kleinen im Tiergarten und es hat uns wirklich gut gefallen. Unser Sohn war vor allem vom Spielplatz ganz begeistert. Schade nur, dass man die Tiere nicht füttern kann. Wie wäre es denn mit ein paar Tierfutter-Automaten? So würde gleichzeitig auch ein wenig Geld in Ihre Kasse kommen :-), die Spenden werden ja nicht gerade üppig sein. In der ganzen Zeit, die wir dort verbracht haben, habe ich ausser mir niemanden etwas spenden sehen. LG Claudia

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Hallo, wir waren gestern mit unserem Kleinen im Tiergarten und es hat uns wirklich gut gefallen. Unser Sohn war vor allem vom Spielplatz ganz begeistert. Schade nur, dass man die Tiere nicht füttern kann. Wie wäre es denn mit ein paar Tierfutter-Automaten? So würde gleichzeitig auch ein wenig Geld in Ihre Kasse kommen :-), die Spenden werden ja nicht gerade üppig sein. In der ganzen Zeit, die wir dort verbracht haben, habe ich ausser mir niemanden etwas spenden sehen. LG Claudia

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
Ich gehe mit meiner Tochter (noch im Kinderwagerl) gerne im Welser Tierpark spazieren. Vor allem in Gesellschafte andere Mamis. Man kann bequem nebeneinander gehen und plaudern. Die hohen Bäume bieten auch bei starker Sonneneinstrahlung einen angenehmen Schatten. Und es gibt immer wieder etwas neues (z.B.: Tierbabies) zu entdecken.

Bewertung: 
5
Average: 5 (1 vote)
faszinierend dass dieser tierpark kostenlos zu besuchen ist - es gibt vieles zu sehen, es gibt einen netten spielplatz und der tierpark ist noch dazu kostenlos - wir besuchen ihn fast immer wenn wir in wels sind.. (meine kinder sind vor allem von den stachelschweinen und hängebauchschweinen fasziniert) bis bald

Seiten

  • Zurück
  • 6 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-6
  • Weiter