Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Dinosaurier, die Giganten der Urzeit, sind im Styrassic Park unterwegs!

Im Styrassic Park erleben Familien die faszinierende Urzeit-Welt! So wie einst vor Millionen von Jahren tummeln sich die Dinosaurier in Lebensgröße im Wald des Styrassic Parks. Die Styrassic-Dinosaurier erzählen ihre Geschichte von ihrem ersten Auftreten im Perm und ihrem rätselhaften Verschwinden in der Kreidezeit. Auf dem 5 Hektar großen Areal des Styrassic Parks wird so ein entwicklungsgeschichtlicher Abschnitt der Erde für Kinder erlebbar.

Im Styrassic Park lebt die Vergangenheit wieder auf

Über 75 Dinosaurier sind die Hauptattraktion des Styrassic Park - und jedes Jahr kommen neue dazu. Die bekanntesten Dinosaurier sind alle im Styrassic-Park zu finden: der langhalsige Diplodocus, die sanftmütigen Triceratops und Stegosaurus, der Flugsaurier Pterandon, angriffslustige Velociraptoren und natürlich der unbestrittenen Star der Urzeit - der 6 Meter hohe und 10 Meter lange Tyrannosaurus Rex!

Neben den urzeitlichen Riesen sind noch weitere Tiere der Eiszeit, wie Mammut, der gefräßige Säbelzahntiger oder das Riesenfaultier im Styrassic Park zu bewundern.

Programmhighlights im Styrassic Park

Um 11:00 und 15:00 Uhr wird der "Lebendige Spinosaurus" aus seiner Höhle gelassen. Im eigens angefertigten Gehege präsentiert der Styrassic Park die 5 Meter große fleischfressende Echse aus der Urzeit.

Um 13:00 Uhr gibt es am Spielplatz ein Saurierzahn-Gießen. Kinder können hier selbst die Zahnmasse anrühren in die gewünschte Form gießen. Danach kann das Prachtstück mit nach Hause genommen werden.

Weitere Höhepunkte im Styrassic Park:

  • 12 m hohe Dino-Riesenrutsche
  • der Kindervulkan
  • das Dinokarussell
  • der Piratenturm
  • das Flying Fox
  • der Kletterparcour
  • das Kino 
  • für Abenteuerhungrige ein tolles Baumhotel zum Urlauben.

Am Rande des Spielplatzes im Styrassic Park gibt es zur Stärkung das Dinorestaurant Vegaro Rex und einen Naturladen mit Köstlichkeiten aus der Region.

Hinweis: Im Styrassic Park kann man auch einen tollen Kindergeburtstag feiern!

Ausflugsziele in der Nähe

Abenteuerlicher Kindergeburtstag im Styrassic Park
Styrassic Park Kindergeburtstag
Dinoplatz 1
Bad Gleichenberg
Steiermark
Freibad in Bad Gleichenberg
Freibad Bad Gleichenberg
Badstraße 9
Bad Gleichenberg
Steiermark
Entfernung: 2.68 km
Käskögerlweg der Gemeinde Poppendorf
Kaskögerlweg Poppendorf
Poppendorf
Steiermark
Entfernung: 4.82 km
Planetenwanderweg der Gemeinde Auersbach
Planetenwanderweg Auersbach
Vulkanlandsternwarte
Auersbach
Steiermark
Entfernung: 5.46 km
Hallen- und Freibad Feldbach
Hallenbad Feldbach
Thallerstraße 1
Feldbach
Steiermark
Entfernung: 8.27 km
Spiderland in Stainz bei Straden
Spiderland
Straden
Steiermark
Entfernung: 9.41 km
Das Obstparadies in Neuhaus am Klausenbach
Das Obstparadies in Neuhaus am Klausenbach
Kalch 39
Neuhaus/Klausenbach
Burgenland
Entfernung: 11.25 km
Der Apfelweg in Neuhaus im Naturpark Raab
Apfelweg in Neuhaus
Zentrum
Neuhaus am Klausenbach
Burgenland
Entfernung: 11.29 km
Kindergeburtstag im Märchenwald Mühlgraben
Kindergeburtstag im Märchenwald Mühlgraben
Taborstraße 1
Mühlgraben
Burgenland
Entfernung: 11.45 km
Schule: Märchenwald Mühlgraben
Märchenwald Mühlgraben
Mühlgraben 155
Mühlgraben
Burgenland
Entfernung: 11.45 km
T-Rex (c) Styrassic Park GmbH
Besucherinfo: 

Kontakt:
Styrassic Park GmbH

Telefon: +43 (0)3159 287511


E-Mail: office@styrassicpark.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Mar (Ende)-Okt 9:00-17:00 (Okt bis 16:00)
Stand: Apr.2013

Preise:
Erwachsene: € 11,-; Kinder ab 2 J: € 7,-; Familie (2 Erw/2 Ki): € 30,-
Stand: Apr.2013

  • Familienermäßigung
  • Parkplatz
  • Schönwetter
  • Spielplatz Outdoor

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Adresse



Adresse

Dinoplatz 1
Bad Gleichenberg, 8344
Österreich

Bewertung: 
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Ich war mit meinen Kindern (7 Jahre) nun schon das zweite Mal dort und sie lieben es. Es empfiehlt sich im Baumhotel oder in den Safarizimmern zu übernachten - ein echtes Erlebnis! Die Angestellten sind absolut bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Die Pluspunkte im direkten Vergleich zu Traismauer (weil es bereits erwähnt wurde): die Übernachtungsmöglichkeit - besonders der separate Bereich für Hotelgäste mit Pool, riesiger Liegewiese, Lagerfeuer, Riesenrutsche ab 17 Uhr, Kaffee und Säfte all inclusive u.s.w.-, die Saurier sind in spannenden Situationen gruppenförmig angeordnet und nicht nur einzeln in den Wald gestellt, die Ausgrabungsstätte ist nicht nur eine Sandkiste - die Kinder lernen auch die gefundenen Knochen zu bestimmen und bekommen eine Urkunde. Traismauer erinnert mich sehr an Hollywood, Styrassic Park hat eine besondere Atmosphäre. Übernachtung sehr empfehlenswert!

Bewertung: 
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
Ich war mit meinen Kindern (7 Jahre) nun schon das zweite Mal dort und sie lieben es. Es empfiehlt sich im Baumhotel oder in den Safarizimmern zu übernachten - ein echtes Erlebnis! Die Angestellten sind absolut bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Die Pluspunkte im direkten Vergleich zu Traismauer (weil es bereits erwähnt wurde): die Übernachtungsmöglichkeit - besonders der separate Bereich für Hotelgäste mit Pool, riesiger Liegewiese, Lagerfeuer, Riesenrutsche ab 17 Uhr, Kaffee und Säfte all inclusive u.s.w.-, die Saurier sind in spannenden Situationen gruppenförmig angeordnet und nicht nur einzeln in den Wald gestellt, die Ausgrabungsstätte ist nicht nur eine Sandkiste - die Kinder lernen auch die gefundenen Knochen zu bestimmen und bekommen eine Urkunde. Traismauer erinnert mich sehr an Hollywood, Styrassic Park hat eine besondere Atmosphäre. Übernachtung sehr empfehlenswert!

Bewertung: 
2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
wie manche hier schreiben. Das war unsere Meinung. Aber alles in allem viel zu teuer und unserer Meinung nach sehr lieblos aufgezogen...

Bewertung: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
wir haben vor einigen wochen den park besucht. es erscheint uns als sehr wichtig hier ein paar dinge welchen den park beschreiben zu korrigieren bzw. anderen mitzuteilen. der eintrittspreis ist viel zu hoch und absulut nicht zu rechtfertigen. der park ist klein und wohl nur mit führung (welche auch nicht umsonst ist) in 2 stunden zu besuchen. ohne führung ist man in 30 minuten durch und nach den ersten schritten stellt man schnell fest, daß dieser park sich nach aussen hin sehr gut verkauft. all das was man darüber liest, entspricht NICHT den beschreibungen. ein vulkan wird beschrieben - nun ja aus dem kommt scheinbar gartenschlauchwasser anstatt feuer oder rauch. ein erdbeben wird beschrieben, welches nicht stattfindet oder bei welchem selbst kinder bemerken; "oje, was is das denn!" die dinos und deren bemalung ähnelt eher schmetterlingen als dinosauriern und hat mit der realität wenig zu tun. möchten kinder länger als 10 minuten auf die rutsche, muss extra bezahlt werden. karusselfahren muss auch separat bezahlt werden. das restaurant bietet teure preise und die toilette sieht fürchterlich aus. auch das kinder ab 2 jahren bereits bezahlen müssen ist eine frechheit! shows werden beschrieben, wohl um die preise zu rechtfertigen, bloß das alles hat mit show nichts zu tun. es handelt sich lediglich um einen film in kleinstem raum. sessel oder polster für kinder gibt es nicht. es ist also eher ein versuch billigste unterhaltung auf schlechtem niveau zu betreiben. unser fazit: fahren sie nach traismauer, denn dort wird weniger versprochen aber viel, viel mehr gehalten!!!

Bewertung: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
hallo, ich war vor 2 wochen auf urlaub in der steiermark und dabei sind wir auch einmal in diesen park und muss sagen, dass dieser sehr enttäuschend für meine kinder und mich war. sie kündigen im internet einiges an, von dem nicht viel zu merken war. der park ist relativ klein und die preise dafür entsprechend zu hoch. nach einer halben stunde waren wir durch den park durch. außerdem muss man noch extra bezahlen, wenn die kinder im karussell fahren möchten. das restaurant ist wohl eher für hotelgäste, da bereits um 10 uhr kein frühstück mehr zu bekommen ist, außer wir sind hotelgäste. und von den vielen shows die angekündigt wurden war auch nix zu sehen. die sandkiste war ohne sand und daher auch nix für die kinder zum spielen. es ist alles auf sehr wenig platz aufgebaut, daher auch nicht für viel besuch ausgelegt. ich versteh nicht wie eine führung durch den park 2 stunden dauern soll, wohl nur damit der hohe preis zu rechtfertigen ist. als abschluss kann ich nur sagen, das im internet wesentlich mehr versprochen , als vor ort gehalten wird. die anreise aus wien zahlt sich hier sicher nicht aus.

Bewertung: 
2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
hallo an alle also ich kann nur sagen das ich gerade in der steiermark war als ich in diesen park mit meiner familie war den extra von wien dort hin fahren nur wegen diesem da wer ich total stinke gewesen er ist zwar ganz nett aber für diesen preis einfach viel zu wenig dorten und was die grösste frechheit war das man das karussel extra zahlen muss und einmal 10 minuten gratis bei dieser luftburg rutschte und das wars naja ich bin wieder wieder mal ne erfahrung reicher lg an alle fire

Bewertung: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Bewertung: 
2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
Für kleine Dino-Fans ist der Park toll, aber wirklich viel bietet er nicht. Und wir Eltern haben uns auch nicht sehr angesprocheng gefühlt, es ist kein Ausflug, von dem alle etwas haben. Dafür ist der Eintrittspreis horrend teuer.

Bewertung: 
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
das ist alles ganz billig,die dinos sehen garnicht echt aus,mein opa der die dinos im damaligen traumlandpark gebaut hatte hat sie wesentlich realer gestalltet!!!!!

Seiten

  • Zurück
  • 9 Einträge gefunden
  • Eintrag 1-9
  • Weiter