• Kostet nix
  • Schönwetter
Montanlehrpfad Arzberg

Am 4,5 km langen Montanlehrpfad erkunden Kinder und Eltern die Orte des ehemaligen Silber-Bergbaues von Arzberg

Der Montanlehrpfad Arzberg beschäftigt sich mit der bergbaulichen Vergangenheit der Region. Kinder und Eltern wandern hier auf längst vergangenen Spuren und werden zu den interessanten Stellen des ehemaligen Silber-Bergbaues von Arzberg geführt.

Der montanhistorische Lehrpfad ist ca. 4,5 km lang und beginnt bzw. endet am Dorfplatz der Gemeinde Arzberg. Die Kinder und Eltern halten sich immer an die grüne Markierung und folgen den Richtungspfeilen.

Folgende Stationen informieren die Familien am Montanlehrpfad Arzberg über den historischen Bergbau:

  • 1. verbrochenes Mundloch des Augusta- und Paulinenstollens
  • 2. Halden des Mariahilfstollens
  • 3. Knappenhaus, Raabstollen, Bergbauhalde
  • 4. ehem. Pulverturm
  • 5. Mundlöcher eines Schurfstollens
  • 6. Bergehalde der alten Haufenreither Erzaufbereitung
  • 7. Halde des Max- und Steinbruchstollens
  • 8. Ruine der ehem. Haufenreither Erzaufbereitung
  • 9. ehem. Arbeiterwohnhäuser
  • 10. Grillstollen
  • 11. Anfahrtsstube und Max- Fördergesenk
  • 12. Mundlöcher des Annastollens und des Steinbruchstollens
  • 13. Chloritschiefer
  • 14. Taubenbrunnen
  • 15. Schwarzschiefer
  • 16. Kalkstein (Bänderkalk, "Schöckelkalk")
  • 17. Anwesen "Havok"
  • 18. Schwarzschiefer
  • 19. Erzausbiss
  • 20. Mundloch des "Alten Stollens"

Für den Montanlehrpfad sollten die Wanderer ca. 2 Stunden einplanen. Für die Strecke zwischen den Stationen 10 und 20 wird festes Schuhwerk empfohlen.

Tipp: Ein anschließender Besuch im örtlichen Heimatmuseum und im Schaubergwerk ergänzt die Thematik Bergbau und veranschaulicht die Arbeits- und Lebenswelt von einst.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Arzberg
T: +43 (0)3179 27450-0

ADRESSE


Arzberg, 8162
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Jul. 2014

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jul. 2014

Kinderalter

ab 4 Jahren
3,366 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.65 km
Distanz: 4.41 km
Distanz: 4.80 km
Schigebiet Teichalmlifte

Schigebiet Teichalm

Steiermark
Distanz: 5.05 km
Distanz: 8.02 km
Distanz: 8.35 km
Distanz: 8.62 km
So, 27 Aug bis So, 27 Aug
Distanz: 18.08 km
So, 23 Jul bis So, 23 Jul
Distanz: 18.08 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.23 km
Distanz: 12.13 km
Distanz: 13.79 km

Spezial

Auf Entdeckungsreise in der Region um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Gewinnspiel Burgruine Aggstein

Der Geist des Aggsteins benötigt eure Hilfe! Es spuken noch drei weitere Geister auf der Burg und stören seine Ruhe. Helft ihm die Geister zu vertreiben! Der magische Stein zeigt euch den Weg zu den verschiedenen Rätseln und hilft euch sie zu lösen.

Gewinne eines von drei Abenteuer Spiele für je 2 – 5 Personen auf Burgruine Aggstein!

Zum Gewinnspiel

Gewinnspiel Neusiedlersee

(c) burgenland Tourismus Peter Burgstaller

Wenn der Frühling am Neusiedler See erwacht, freuen sich Familien auf eine Saison voll mit Natur, Radfahren, Kulinarik und der Neusiedler See Card.

Bis 2. Mai mitspielen und mit etwas Glück 3x4 Tageskarten für den Familypark in St. Margarethen gewinnen

Zum Gewinnspiel

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER