Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Auf den Spuren des Kupfergeistes befinden sich Kinder und Eltern, wenn sie das Talmuseum in Hüttschlag besuchen

Das Talmuseum in Großarltal, in der Nationalparkgemeinde Hüttschlag, lädt Kinder und Eltern ein, die Schätze des Tales zu erkunden. Das Museum, das aus mehreren Gebäuden besteht, beschäftigt sich vor allem mit der Natur- und Volkskunde der Region. Die besonderen Attraktionen befinden sich im "Gensbichlhaus", einem alten Bauernhaus, sowie dem Nationalpark-Infozentrum "Talwirt".

Kinder und Eltern erfahren im Talmuseum Hüttschlag unter anderem Wissenswertes über Themen wie Wald und Wasser, aber auch über den Kupfer- und Schwefelabbau im Großarltal. Besonders lange verweilen die Familien vor den Modellbauten, die die Bergwerksanlagen der Vergangenheit darstellen.

Die beiden Hauptgebäude mit all ihren interessanten Schaustücken werden durch Nebengebäude wie Backofen, Selchhütte, Schnapsbrennerei, Mühle und Jagdhütte ergänzt. Die Familien erleben durch diese betriebsfähigen Installationen den schweren Arbeitsalltag und das Handwerk von einst.

In der Alten Wacht wird neben der Sagenwelt des Großarltals auch auf die Geschichte der Straße, die in das Tal führt, eingegangen. Sonderausstellungen runden das Angebot im vielseitigen Museum ab.

Für Kinder wird das Talmuseum in Hüttschlag durch einen Kinderspielplatz bereichert. Aber auch das angeschlossene Wildgehege, in dem sich auf ca. 5 ha Rot, -Gams- und Muffelwild tummelt, stellt eine Bereicherung für die Besucher dar.

Hinweis: Im Nationalpark-Informationszentrum wird im Sommer eine Diaschau über den Nationalpark Hohe Tauern angeboten.

Tipp: Verschiedene Lehrpfade, wie z. B. der Biotoplehrweg, der Elementarlehrweg und der Blumenlehrweg machen die Kinder und Eltern auf die Schönheiten der Natur aufmerksam.

Nähere Informationen erhalten die Familien unter den Telefonnummern +43 (0)6417 204 oder 445 bzw. auf der Homepage www.talmuseum.at.

Talmuseum Hüttschlag Großarltal
Besucherinfo: 

Kontakt:
Tourismusverband Großarltal

Telefon: +43 (0)6214 281


E-Mail: info@grossarltal.info


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Mai-Okt 10:00-17:00; Nov-Apr (auf Anfrage)
Stand: Feb.2012

Preise:
Erwachsene: € 3,50; Kinder: € 1,50; Familie: € 7,-
Stand: Feb.2012

  • Schlechtwettertipp
  • Familienermäßigung
  • Parkplatz

Kinderalter:
ab 4 Jahren

Adresse



Adresse

See 30
Hüttschlag, 5612
Österreich

Ausflugsziele in der Nähe

Erlebnisreiches Sommerprogramm im Großarltal
Naturerlebnispark Graz
Großarl / Hüttschlag
Salzburg
Entfernung: 8.43 km
Gasteiner Museum
Gastein Museum
Kaiser Franz Josef Straße 1
Bad Gastein
Salzburg
Entfernung: 11.97 km
Kinder-Erlebniswelt "Rucki-Zucki's Gaudi-Alm" in Großarl
Großarl Gaudi Alm
Großarl
Salzburg
Entfernung: 12.24 km
Ausflug zur Loosbühelalm in Großarl
Loosbühelalm in Großarl
Elmau 69
Großarl
Salzburg
Entfernung: 12.24 km
Felsentherme Gastein
Felsentherme Gastein
Bahnhofsplatz 9
Bad Gastein
Salzburg
Entfernung: 12.33 km
Bad Hofgastein: Jagdbogenparcours beim Waldgasthof Angertal
Jagdbogenparcours beim Waldgasthof Angertal
Gadaunern 5
Bad Hofgastein
Salzburg
Entfernung: 12.43 km
Alpentherme Gastein
Alpen Therme Gastein
Sen - W. Wilflingplatz 1
Bad Hofgastein
Salzburg
Entfernung: 14.14 km
Mühlenweg in Zederhaus
Mühlenweg Zederhaus
Nr. 19 (Walcherhäusl)
Zederhaus
Salzburg
Entfernung: 14.18 km
Naturkundlicher Lehrweg zum Rotgüldensee
Naturkundlicher Lehrweg "Rotgüldensee"
Arsenhütte
Muhr
Salzburg
Entfernung: 16.82 km
Murradweg - Radtour vom Lungau bis nach Bad Radkersburg
Murradweg
Muhr im Lungau
Salzburg
Entfernung: 16.82 km