Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Bei einem kurzen Abstecher in das Küblereimuseum in Rankweil holen sich Eltern und Kinder neues Wissen über das Handwerk.

Kübel und Fässer - im Küblereimuseum in Rankweil erfahren Familien allerlei Wissenswertes über den Beruf des Küblers und dessen wichtigste Produkte. Das Handwerk - Kübler gab es seit dem Mittelalter - wird heute nur noch von wenigen Menschen erlernt und ausgeübt.

Den Familien wird im Küblereimuseum Rankweil die Geschichte der Küblerei an Hand von zahlreichen Exponaten und Dokumenten anschaulich erzählt. Eltern und Kinder erfahren hier, dass im Böttchergewerbe seit dem Mittelalter nach Landschaft oder Art der hergestellten Produkte unterschiedliche Bezeichnungen für den Beruf entstanden, wie etwa Fassbinder, Binder, Schäffler, Küfer und Kübler, der regional auch Weißküfer genannt wird.

Während sich der Beruf des Küfers als spezialisierte Variante des Binderberufes in Gegenden des Weinbaues, wo Bedarf an unterschiedlichen Fässern bestand, entwickelte, spezialisierte sich der Kübler auf die Erzeugnisse von Holzgefäßen, die vor allem für den landwirtschaftlichen Gebrauch wichtig waren.

Noch heute werden Standen und Brenten in verschiedenen Größen und Formen, Schapfen und Schöpfkübel, Butterfässer, aber auch Waschzuber, Wassereimer und vieles mehr von gelernten Küblern erzeugt.

Das Küblereimuseum in Rankweil zeigt auch auf, wie durch die Einführung synthetischer Werkstoffe und die industrielle Fertigung sowie die Änderungen der Lebensgewohnheiten in der heutigen Gesellschaft der Bedarf an Erzeugnissen des Küblers stark eingeschränkt wurde.

Familien, die dem Küblereimuseum einen Besuch abstatten möchten, rufen für eine Terminvereinbarung vorab bei der Marktgemeinde Rankweil unter Tel. +43 (0)5522 405-105 an.

Küblereimuseum (c) Stadtgemeinde Rankweil
Besucherinfo: 

Kontakt:
Marktgemeinde Rankweil

Telefon: +43 (0)5522 405-0


E-Mail: marktgemeinde@rankweil.at


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
Jan-Dez (nach Voranmeldung)
Stand: Jan.2014

  • Schlechtwettertipp

Kinderalter:
Für jedes Kinderalter geeignet!

Adresse



Adresse

Dr. Griß-Straße 5 (Schlosser-Ammann-Haus)
Rankweil, 6830
Österreich

Ausflugsziele in der Nähe

Skigebiet Laterns - Gapfohl
Skigebiet Laterns - Gapfohl
Kühboden Nr. 7
Laterns
Vorarlberg
Entfernung: 0.13 km
Schafplatz in Rankweil: Erholungsoase mit Spielplatz
Schafplatz  in Rankweil
Stadtammannweg
Rankweil
Vorarlberg
Entfernung: 0.13 km
Triftanlage und Flözerlehrpfad in Rankweil
Triftanlage und Flözerlehrpfad in Rankweil
Oberdorf
Rankweil
Vorarlberg
Entfernung: 0.13 km
Eislaufen in Rankweil
Eislaufen in Rankweil
Brisera 4
Rankweil
Vorarlberg
Entfernung: 0.47 km
Museum für Druckgrafik in Rankweil
Museum für Druckgrafik in Rankweil
Hartmanngasse 15a
Rankweil
Vorarlberg
Entfernung: 1.22 km
Spielplatz Sulner Pirateninsel in Sulz
Spielplatz Sulner Pirateninsel in Sulz
Frutzstraße (am Frutzufer oberhalb des Erlebnisbades)
Sulz
Vorarlberg
Entfernung: 2.26 km
Schilifte Gröllerkopf in Übersaxen
Schilifte Gröllerkopf in Übersaxen
Übersaxen
Vorarlberg
Entfernung: 2.66 km
Freilichtmuseum "Villa Rustica" Rankweil-Brederis
Freilichtmuseum Römervilla Rankweil-Brederis
Brederis (nahe Sportplatz)
Rankweil
Vorarlberg
Entfernung: 2.86 km
Schmiedemuseum in Röthis
Röthis Schmiedemuseum
Badstraße 8
Röthis
Vorarlberg
Entfernung: 2.97 km
Erlebnis Waldbad Feldkirch
Stadionstraße
Feldkirch-Gisingen
Vorarlberg
Entfernung: 3.71 km