• Es gibt etwas zu essen
  • Kostet nix
  • Schönwetter
Mühlenwanderweg Kaning

Brotbackkurse und Mahlvorführungen erleben Familien am Kneipp- und Mühlenwanderweg Kaning

Ausgangspunkt für den Kneipp- und Mühlenwanderweg Kaning ist das Türkhaus in Kaning. Die Familien wandern in rund zweieinhalb Stunden entlang des Rossbachgrabens an sechs von früher 22 Mühlen aus dem 18. Jahrhundert vorbei. Dort gibt es jede Menge Interessantes über die Arbeit der Müller und Bäcker in früherer Zeit zu erfahren.

Nationalpark Nockberge
Jedoch ist schon das Türkhaus die erste Sehenswürdigkeit auf der rund 3 km langen Strecke. Es beherbergt eine Ton-Dia-Schau "Nationalpark Nockberge, eine Galerie Günther Frey, eine Sonderschau Museum für Volkskultur Spittal/Drau, eine Dokumentation Bergbau rund um Kaning, und einen Verkauf von Erzeugnissen heimischer Künstler beherbergt. Sehenswert ist auch der Kräutergarten.

Angebote für Familien
Entlang des Kneipp- und Mühlenwanderweges kommen die Familien an der Neuwirtmühle vorbei, die 1983 renoviert wurde. Dort besichtigen Eltern und Kinder den Mahlbetrieb einer Flodermühle bei einer der täglichen Vorführung. Von Mitte Juni bis Mitte September finden wöchentlich Brotbackkurse in der Brotbackstube statt. Informationen darüber erhalten Familien im Tourismusbüro Döbriach unter +43 (0)4246 7878-11.

Spielen & Grillen
Auf den Kinderspielplätzen entlang des Rundwanderweges toben sich die Kinder aus, während sich die Eltern auf den Bänken erholen und die Natur genießen. Bei der Stinigmühle, der Raner- und der Veidlmühle laden Grillplätze und Rastplätze die Familien zum Verweilen ein.

Waldlehrpfad mit 6 Stationen
Neben den Schaumühlen entdecken Eltern und Kinder auf dem Kneipp- und Mühlenwanderweg Kaning auch eine Felsendusche, an der man sich erfrischen kann, oder üben sich im Klettern an der Bärenwand. Auch der Kräuter- und Blumengarten, die Kneippbecken, eine Minimühle und der Waldlehrpfad laden zur Besichtigung ein. 6 Schautafeln informieren über das Leben am und im Bach und über den Wald und seine Nutzung. 
 
Tipp für die Wanderer
Bei Wanderungen weiter in das Langalmtag erreichen die Familien in einer Stunde die Aichholzerhütte, 1 1/2 Stunden die Veitlhütte, in ca. 2 Stunden die Petodnighütte und in 2,5 bis 3 Stunden das Erlacherhaus.

Wo und wann

KONTAKT

Kaninger Mühlenweg
T: +43 (0)4246 7878-12

ADRESSE


Kaning, 9545
Österreich

Öffnungszeiten

Jun-Okt

Stand: Aug.2015

Eintrittspreis

Wanderweg frei zugänglich

Stand: Aug.2015

Kinderalter

ab 3 Jahren
11,110 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.47 km
Distanz: 5.43 km
Distanz: 5.86 km
Distanz: 5.87 km
Distanz: 5.87 km
Distanz: 7.34 km
Distanz: 7.34 km
Di, 03 Jul bis Di, 03 Jul
Distanz: 48.31 km
Mo, 28 Mai bis Do, 21 Jun
Distanz: 50.73 km
Do, 24 Mai bis Mo, 25 Jun
Distanz: 50.73 km

Essen in der Nähe

Distanz: 15.74 km
Distanz: 23.90 km

Spezial

Gewinnspiel

 

Wir verlosen 4x die neue Kids Card für den Prater an Euch! 

Familienerlebnisse in der Natur

 

Bayern ist voller facettenreicher Ausflugsziele, die wertvolles Wissen zur Geschichte des Landes offenbaren - ob Natur, Technik oder Sport.

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

mamilade TV


Unser neunjähriger Kinder-Reporter Vincenz hat den Familypark im Burgenland besucht. In seinen Videos zeigt er die coolsten Abenteuer und die neuesten Attraktionen im größten Freizeitpark Österreichs.

GEWINNSPIEL


Wir verlosen 3 Familienpakete
für den Märchensommer NÖ 2018

Jetzt neu!

 

Himmeltau Grieß Drink mit allerfeinstem Grieß...

... Genuss pur für kleine Feinschmecker

Erhältlich im 3Pack in Drogeriemärkten und im Lebensmittelhandel, auch ungekühlt haltbar und perfekt für Kids "on tour"

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!