Lipizzanergestüt Piber

  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Im Lipizzanergestüt Piber erhalten Eltern und Kinder einen Einblick ins Gestütleben der Lipizzaner

Seit 1920 ist das Lipizzanergestüt Piber die Heimat und Zuchtstätte der edlen Lipizzaner. Die Lipizzaner, die als älteste Kulturpferderasse Europas gelten, haben ihren Ursprung im 16. Jahrhundert. Eltern und Kinder können sich im Lipizzanergestüt ein Bild vom Gestütsleben machen. Was kann alles erlebt werden?

  • Bei einem geführten Rundgang erhalten die Familien Einblick in das interessante Leben mit Lipizzanern und der Beziehung Pferd - Mensch. Die kompetenten Mitarbeiter im Lipizzanergestüt Piber erzählen Eltern und Kindern interessante Details über die Haltung und Aufzucht der Lipizzaner. Die Führungen sind täglich um 11:00 / 13:00 / 14:15 Uhr (Dauer: ca. 1 Stunde)
  • Bei einer selbstständigen Besichtigung erkunden Familien das Gestüt auf eigene Faust und holen sich Unterstützung und nähere Infos durch die App für Erwachsene und Kinder „Folge der Herde“ (iOS/Android).

  • Familien blicken dem Hufschmied in der Schauschmiede bei der Arbeit über die Schulter: Mi-So jeweils 11:00 Uhr
  • Familien beobachten die Bereiter des Lipizzanergestütes Piber beim öffentlichen Reittraining: 13:45 – 14:30 Uhr
  • Schnupper-Kutschenfahrten mit den Lipizzanern am 23. und 26. März jeweils 14:00-16:00 Uhr, ca. 10-15 Minuten, € 7,-/Person
  • Frühlingsgala am 9.5. mit unterschiedlichen Erlebnis-Pop-Ups am Gestütsgelände geben Familien einen Einblick in die die Vielfalt des Lipizzanergestüts Piber! Mit nur einem Ticket erhalten sie an diesem Tag Zugang zu allen Erlebnissen am Gestüt inkl. Kletterpark. Ein unterhaltsames Kinderprogramm sowie musikalische Programmpunkte runden den Erlebnistag am Gestüt ab. 
  • Almerlebnis Stubalm, wo Familien die "Jungen Wilden" Junghengste hautnah erleben können und dabei mehr über das Almleben der Lipizzanerjugend erfahren, 19.6.-31.8. immer Mi & Sa 17:00 Uhr, ca. 45 Minuten, Erwachsene: € 18,-, Kinder: ab € 7,-
  • Familien erleben Vorführungen der Lipizzanerstuten des Gestüts und den weltberühmten Lipizzanerhengsten der Spanischen Hofreitschule beim Fest der Lipizzaner am 21. September 2024

Weitere Veranstaltungen: Oper am Land (23. März), Almführungen Brendlalm (24.6, 2.7., 25.7., 5.8. und 24.8.), Almabtrieb der Junghengste (7. September) und Warten auf's Weihnachtsfest am 24.12.

Ein schöner Kinderspielplatz des Lipizzanergestüts Piber sorgt für Spaß und Bewegung für die jüngsten Besucher. Die großen Bäume spenden an heißen Sommertagen angenehmen Schatten. Im Herbst bilden sie eine farbenfrohe Kulisse und bieten genug Laub für riesige Laubberge zum Hineinspringen. Von der gegenüberliegenden Café-Terrasse haben Eltern ihre Kinder immer gut im Blick.

Tipp: Besuch des Kletterparks des Lipizzanergestüts Piber und des Kindererlebniswegs

Im Kletterpark des Lipizzanergestüts Piber erwartet Familien sieben Parcours. Das Angebot erstreckt sich von einem eigens für Kleinkinder ab 4 Jahren angelegten Kinderparcours mit Sicherung in ca. 1 Meter Höhe über einen Einschulungsparcours bis hin zu weiteren fünf Parcours für Kinder und Erwachsene. Highlight ist der ca. 300 m lange Flying Fox mit Blick auf die umliegenden Weiden. 

Wo und wann

KONTAKT

Lipizzanergestüt Piber
T: +43 (0)3144 3323-105

ADRESSE

Piber 1
Köflach, 8580
Österreich

Öffnungszeiten

Nov-Mar jeweils Mo-So 10:00-16:30 (Sommer jeweils Mo-So 9:30-17:00)

Stand: Mar. 2024

Eintrittspreis

Gestütsbesuch: Erwachsene: € 14,-

Kinder (3-6J): € 5,-

Schüler (6-18J): € 9,-

Gestütsbesuch inkl. Führung: Erwachsene: € 17,-

Kinder (3-6J): € 7,-

Schüler (6-18J): € 11,-

Stand: Mar. 2024

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
33,013 mal angeklickt

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 20.77 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Flecken adé: Outdoor-Teppiche als kindertauglicher Bodenschmuck

 

Outdoor-Teppiche sind nicht nur für den Balkon oder für die Terrasse gut. Sie sind auch der ideale Bodenbelag für einen Haushalt mit Kindern. Denn im Gegensatz zu normalen Teppichen können ihnen Saftflecken, Matsch und Tomatensoße nicht viel anhaben. Heutzutage gibt es Outdoor-Teppiche in vielen Designs und für jeden Einrichtungsstil. So verschönern sie das Wohnzimmer – und sparen Mama und Papa jede Menge graue Haare.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!