• Regen ist kein Problem
Österreichische Nationalbibliothek

Das Esperantomuseum vermittelt Eltern und Kindern Einblicke in interessante Sprachen

Das im Jahr 1929 eröffnete Esperantomuseum der Österreichischen Nationalbibliothek im Palais Mollard vermittelt Eltern und Kindern auf 80 m² Ausstellungsfläche die wechselvolle Geschichte des Esperantos aber auch das Verhältnis der Menschen zur Sprache.

So können von den Familien an den interaktiven Medienstationen neben Esperanto auch andere Plansprachen kennen gelernt werden, darunter so interessante Sprachen wie Klingonisch aus Star Trek oder Lingu Ignota von Hildegard von Bingen. Eltern und Kinder erfahren auch, dass so genannte natürliche Sprachen künstlich geschaffenes Wortgut aufweisen.

An einem Spielautomat erleben Familien wie das Lernen von Grammatikregeln auch ohne Pauken klappen kann, und wie man sich anhand eines Pacman-Spiels die Grundlagen der Esperanto-Grammatik aneignen kann. Durch einen Video-Kurs der BBC hören Eltern und Kinder, wie das gesprochene Esperanto klingt.

Das Esperantomuseum verfügt auch über eine umfangreiche Bibliothek, in der neben Bänden und Zeitschriften auch museale Objekte, Fotos und Plakate zu sehen sind.

Die Österreichische Nationalbibliothek bietet ein günstiges Kombiticket, mit dem Familien das Globen-, Esperanto und Papyrusmuseum besuchen können.

Die Österreichische Nationalbibliothek bietet das ganze Jahr über interessante Kinderveranstaltungen im Prunksaal, im Papyrusmuseum, im Globenmuseum und im Esperantomuseum an.

Wo und wann

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 1.47 km
Distanz: 2.60 km
Distanz: 3.20 km

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Reisen mit Kindern

Wenn der Urlaub naht, dann herrscht in vielen Familien der Ausnahmezustand.Die ersten Vorkehrungen für einen entspannten Familienurlaub trotz Flugreise können aber bereits weit im Vorfeld getroffen werden.

Worauf bei Flug- und Fernreisen mit Kindern zu achten ist und wie es stressfrei funktionieren kann, verrät dieser Beitrag.

Rund um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER