Irrgarten im Schlosspark Schönbrunn

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden

Irrgarten nach historischem Vorbild im Schlosspark Schönbrunn

Der Irrgarten im Schlosspark Schönbrunn wurde in den Jahren zwischen 1698 und 1740 im Schlosspark angelegt und bestand aus vier verschieden gestalteten Teilen mit einem zentralen, vermutlich erhöhten Pavillon, von dem aus das Labyrinth überschaubar war. Im 19. Jahrhundert wurde der Irrgarten in Schönbrunn schrittweise aufgegeben, bis im Jahre 1892 schließlich auch der letzte verbleibende Heckenbereich gerodet wurde.

Unter größtmöglicher Berücksichtigung des historischen Vorbildes wurde im Herbst 1998 ein neuer Irrgarten im Schlosspark Schönbrunn angelegt. Dieser Irrgarten ist auf einer Gesamtfläche von 1.715m² angelegt. In seiner Mitte befindet sich eine Aussichtsplattform.

Das Kennzeichen des Irrgartens sind die bewußt gestalteten Verwirrungsmöglichkeiten. Inmitten von über mannshohen Hecken gilt es für Familien, den richtigen Weg zu finden.

Nach dem Besuch des Irrgartens bietet sich noch ein Besuch im Labyrinth sowie am Labyrinthikon Spielplatz im Schlosspark Schönbrunn an. Auch das Kindermuseum "Schloss Schönbrunn" sowie der Tiergarten Schönbrunn befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

Es sind auch folgende Kombitickets erhältlich:
Kindermuseum + Irrgarten
Kindermuseum + Irrgarten + Tiergarten

Wo und wann

KONTAKT

Schloss Schönbrunn
T: +43 (0)1 81113-239

ADRESSE

Schloss Schönbrunn
Wien, 1130
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Jun. 2021

Eintrittspreis

*Irrgarten, Labyrinth und Spielplatz* Erwachsene: € 5,50

Kinder 6-18 J: € 3,20

Familienkarte: € 13,50

Stand: Jun. 2021

Kinderalter

ab 6 Jahren
12,912 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.67 km
Distanz: 3.15 km
Distanz: 4.50 km

Spezial

Wie du mit dem richtigen Plissee euer Zuhause in eine stilvolle Wohlfühloase verwandelst

 

 

Klassische Varianten zur Verdunklung von Fenstern und Türen wie Rollos, Jalousien, Lamellen, Vorhänge oder Gardinen könnte man heutzutage ja teilweise schon fast als altmodisch bezeichnen. Gerade das leicht und äußerst wohnlich anmutende Plissee, oder auch Faltrollo genannt, liegt nämlich derzeit absolut im Trend.

 

Urlaubstipp

Das Ballonhotel Thaller mitten im oststeirischen ApfelLand Stubenbergsee, zwischen bunten Obstgärten, sanften Hügeln und verträumten Wäldern ist der perfekte Ort für Urlaub im Grünen.

Das familiär geführte 4-Sterne Hotel hat ein großzügiges und abwechslungsreiches Angebot für euren Urlaub zu bieten.

Im Ballonhotel findet ihr alles, was das Herz begehrt.

9 Tipps für eine ausgiebige Verpflegung den ganzen Tag


Welche Verpflegung die richtige für einen Tagesausflug ist, hängt natürlich immer davon ab, wo es hingehen soll. Mit den folgenden Tipps wird die Planung und Organisation der Verpflegung für den Ausflug zum Kinderspiel. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!