Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

Feriencamp Technik und Tiere

Feriencamp zwischen Tieren und Technik im Tiergarten Schönbrunn und im Technischen Museum Wien

Einen interessanten Blick hinter die Kulissen erleben Kinder zwischen sieben und zehn Jahren beim spannenden Feriencamp zwischen Tieren und Technik, das vom Tiergarten Schönbrunn und dem Technischen Museum Wien durchgeführt wird.

Die Kinder werfen an den fünf Tagen mit einem erfahrenen Betreuer-Team einen Blick hinter die Kulissen im Technischen Museum und im Tiergarten Schönbrunn. Dabei erhalten sie neue Einblicke und erfahren Wissenswertes zu den unterschiedlichsten Themen.

Die Thementage beim Feriencamp zwischen Tieren und Technik:

  • Montag: Umwelt- und Artenschutz
    Koala, Panda, Tiger, Waldrapp und Elefant: Beim Besuch dieser und anderer stark gefährdeter Tierarten lernen die Campteilnehmer spielerisch, welchen wichtigen Beitrag der Tiergarten zum Artenschutz leistet. Im Technischen Museum erkunden sie gemeinsam, was sie für den Schutz unserer Umwelt machen können. Was ist umweltfreundliche Energie? Wie funktioniert Müll- und Abwasservermeidung und gibt es umweltfreundliche Verkehrsmittel?

  • Dienstag: Technik und Tiere zu Hause
    Beim lustigen Meerschweinchen-, Kaninchen- und Wellensittich-Workshop beschäftigen sich die Kinder mit den Bedürfnissen dieser Tiere,  lernen sie besser zu "verstehen" und können ihnen dadurch ein besseres Leben bieten. Auch in den Häusern und Wohnungen stellen sich viele Fragen, auf die die Kinder und ihre Betreuer gemeinsam versuchen, Antworten zu finden. Wer fängt den Staub, wovon ernährt sich ein Stromfresser und wie kommt das Wasser in eine Wohnung?

  • Mittwoch: Berufe im Tiergarten und im Museum
    An diesem Tag erfahren die Teilnehmer viel über die Menschen, die im Tiergarten und im Museum arbeiten. Wie sieht der Berufsalltag eines Tierpflegers aus? Was macht der Tierarzt, wenn der Löwe Zahnschmerzen hat? Was ist eigentlich ein Zoologe und Zoopädagoge? Weiß jeder was ein "Kurator oder Museumspädagoge" ist? Im Technischen Museum erfahren die Kinder viel über die Arbeit hinter den Kulissen und schlüpfen sogar in die Rolle eines "Restaurators".

  • Donnerstag: Bionik - Lernen von der Natur
    Der stromlinienförmige Körper der Robben und Pinguine, das gegliederte Bein einer Spinne - diese und viele andere "Erfindungen" von Tieren werden in der Technik genutzt. Während die Kinder die faszinierenden Fähigkeiten der Tiere im Tiergarten live erleben, erfahren sie im Technischen Museum, wie wir Menschen uns diese Fähigkeiten für die Technik zu Nutze machen. Ob Schweißroboter oder die Rotorblätter des Hubschraubers - die Natur ist unser Vorbild.

  • Freitag: Überraschungstag
    Der letzte Tag des Erlebniscamps steckt noch einmal voller Überraschungen. Zum Abschluss unternehmen die Kinder im Tiergarten eine aufregende Dschungelexpedition durch das Regenwaldhaus! Bei der Schnitzeljagd durch das Technische Museum wird gemeinsam gefeiert, gespielt und gerätselt. Zum Abschluss bekommt jedes Kind eine persönliche Urkunde überreicht.

Die Kinder können zwischen 8:00 und 9:00 Uhr ins Erlebniscamp gebracht werden und zwischen 16:00 und 17:00 Uhr wieder abgeholt werden. Die Pauschale für das Feriencamp beinhaltet auch die Kosten für das Mittagessen, eine Jause am Vormittage sowie eine Jause am Nachmittag.

Hinweis: Eine Anmeldung ist online möglich. Nähere Informationen sind bei Frau Wencke Maderbacher erhältlich.

Wo und wann

KONTAKT

Technisches Museum Wien
T: +43 (0)1 89998-3001

ADRESSE

Maxingstraße 13b
Wien, 1130
Österreich

Öffnungszeiten

11.-15., 18.-22., 25.-29.7., 1.-5., 22.-26.8., 29.8.-2.9.2011 jeweils Mo-Fr 8:00-17:00

Stand: Apr.2011

Eintrittspreis

pro Kind und Woche: € 240,-

Stand: Apr.2011

Kinderalter

Für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren
1,057 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Sa, 09 Jun bis Sa, 09 Jun
Distanz: 2.96 km
Di, 13 Mär bis Di, 29 Mai
Distanz: 3.57 km

Essen in der Nähe

Distanz: 3.76 km
Distanz: 3.78 km
Distanz: 3.97 km

Spezial

Ferienbetreuung

 

In unserem Ferienbetreuungschannel auf Mamilade haben wir deshalb die besten Angebote für Tages- und Wochencamps aufgelistet. Schau mal vorbei!

GEWINNSPIEL

 

Wir verlosen 3 x 2 Tickets für Time Travel – Magic Vienna History Tour

Bis 03. Juni kannst Du Dein Glück versuchen.

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

Kinder? Lassen Sie es eine Entscheidung des Herzens sein.


Es gibt nichts Wichtigeres als die Familie! Ganze zehn Prozent des Bundesbudgets fließen daher auch in Leistungen für Familien in Österreich.

Unser Ziel ist es, Familien zu unterstützen und Ihnen die erforderlichen Rahmenbedingungen anzubieten, damit der Alltag und die Herausforderungen des Lebens bestmöglich gemeistert werden können.

entgeltliche Einschaltung

Bild (c) Lucky Business/shutterstock.com


Familienerlebnisse - kleine Einsteine

 

Bayern ist voller facettenreicher Ausflugsziele, die wertvolles Wissen zur Geschichte des Landes offenbaren - ob Natur, Technik oder Sport. Spielend lernen die kleinen, wissensbegierigen Einsteine wichtige Inhalte über den Alltag der Bauern, die Meilensteine der Luftfahrt oder die rekordverdächtigen Erfolge im Fußball kennen. Ausflüge, die nicht nur Wissen vermitteln, sondern auch wertvolle Zeit für die gesamte Familie versprechen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!