Mami-Check: ArchäoNOW - Rätselrallye in Wien

Juli 2018
Am 3.7. trafen wir hinter dem Stephansdom die sympathische Miriam von Archäo. Ich war mit 4 Kids (11 + 13 ) zur Rätselrallye „Geheimnisse der Altstadt“ angemeldet, noch 2 Mädchen kamen zu uns hinzu, die Gruppe hatte eine sehr angenehme Größe. Miriam erklärte uns kompakt und gut verständlich, was uns erwartet. Wir bekamen ein Klemmbrett mit den Fragebogen zu den 13 Stationen, welche wir zu finden hatten und einen Ausschnitt einer historische Landkarte, auf welcher mit X die zu suchenden Orte vermerkt waren. Weiters erhielten wir einen Beutel, in welchem Kuverts waren, welche an bestimmten Stationen zu öffnen und lösen waren. Ziel war es am Ende der Rallye das Codewort aufgrund der Zwischenaufgaben zu knacken:-). 
 
Für die Rätselrallye sind ca 2h zu planen. Wir waren gemütlich unterwegs und haben etwas länger gebraucht:-). Die Kids haben Klemmbrett & Landkarte nach jeder Station an den nächsten weiter gegeben, so war jeder der wollte einmal der Kartenleser oder der Vorleser der jeweiligen Aufgabe. Die Rallye führte uns durch das alte Wien im ersten Bezirk, durch die engen Gassen waren wir an dem doch recht heißen Tag gut vor der Sonne geschützt und es war temperaturmäßig sehr angenehm. Die Rallye führte uns zu sehr schöne und interessante Plätze, welche auch immer den geschichtlichen Hintergrund oder eine überlieferte Geschichte für die Gruppe parat hatte. Es war auch für uns Erwachsene einiges Neues & Interessantes dabei. Stationen waren zB Michaeliplatz, Naglergasse, Am Hof, Griechengasse, Griechenbeissl, usw. 
Ein paar Stationen & Aufgaben waren ganz schön kniffelig, Teamwork war gefragt…manchmal haben auch wir Erwachsenen mitgeholfen, vor allem das Karten lesen und die richtige Orientierung zu finden hat die Kids gefordert. Aber der Entdeckertrieb hat die Kids motiviert von einer Station zur nächsten getrieben. Bei der letzten Station konnte dann das Codewort unter Mithilfe aller Kinder geknackt werden und wir gingen zurück zum Ausgangspunkt hinter dem Stephansdom, wo Miriam auf uns wartete. Nach eingehender Überprüfung des Fragebogens durften die Kids in die Schatzkiste greifen und sich etwas nehmen. Weiters bekam jeder ein Zertifikat mit seinem Namen.
 
Nach dieser doch  fordernden Rätselrallye haben wir uns alle ein Eis verdient:-).
 
Conclusio: den Kids hat die Rätselrallye sehr gut gefallen und hatten Spaß die Rätsel zu lösen. Die Dauer von 2h ist nicht zu unterschätzen, gutes Schuhwerk ist zu empfehlen und Trinkflasche einzupacken. Die Rätselrallye ist lehrreich, interessant und wirklich gut gemacht. Obwohl ich den ersten Bezirk recht gut kenne, war es schön durch diese alte Wien gelotst zu werden.
 
Tipp: es ist von Vorteil, wenn die Kids in der Gruppe ein ähnliches Alter haben. 

Tipp Info

KONTAKT

ArchäoNOW
T: 069911161170

ADRESSE

Stephansplatz
Wien, 1010
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Juni 2018

Eintrittspreis

10 Euro pro Kind

Stand: Jun. 2018

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren
509 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.