Mami-Check: Detektiv Trail Home

Februar 2021

Um uns auch in dieser schwierigen Zeit, wo so gut wie alles geschlossen hat, die Zeit zu vertreiben und die Kids zum Spazierengehen zu motivieren, haben wir mit unseren beiden 11 jährigen Kindern den Detektiv-Trail Home von My City Highlight getestet. Es stehen verschiedene Trails zum Selber anlegen zur Verfügung. Die Trails eignen sich für Kinder ab ca. 6 Jahren und sind nach Schwierigkeitsgraden klassifiziert. Nachdem wir solche Rätseltouren schon öfters gemacht haben, entschieden wir uns für den Detektiv-Trail Home: Detektive mit Schwierigkeitsstufe 3.

Diese Detektiv-Trails Home sind Rätseltouren, die man zu Hause ausdrucken und an einem beliebigen Ort durchführen kann. Nach dem Kauf erhielten wir eine Anleitung zum Erstellen des Trails sowie die Einleitung für die Teilnehmer, die Rätselblätter und ein Detektiv-Diplom für die Teilnehmer. Zusätzlich bereiteten wir noch eine Schatzkiste mit Überraschungen für die Kinder vor, welche wir am Ziel versteckten.

Damit die Kinder auch zu ihren Rätselstationen finden, haben wir ihnen auf einem Stadtplan die Punkte eingezeichnet, die sie aufsuchen sollten. In der Anleitung steht zwar, dass man die Rätsel schon vorab an den Orten anbringen soll, aber wir haben das anders gelöst. Nachdem wir uns nicht sicher waren, ob die Rätsel an ihren Orten verbleiben würden, wenn wir nicht dort waren (Wind, andere Personen, die die Zettel vielleicht entfernen), haben wir den Kindern einfach Hinweise und die Wegbeschreibung zu den Rätselstationen gegeben. An jedem der 8 Stationen bekamen sie von uns das jeweilige Rätselblatt und sie mussten es vor Ort lösen.

Die Rätselstationen machten den Kindern großen Spaß. Für unsere 11jährigen war es kein Problem, die Rätsel alleine zu lösen. Wir haben für einen Fußweg von 3,5 km eine Stunde gebraucht.

Am Ende berechneten die Kinder den Aktivierungscode. Diesen mussten sie per SMS an die angegebene Nummer senden. Da die Kinder alle Rätsel richtig gelöst haben, erhielten sie die Info, wo ihr Schatz bzw. ihre Belohnung versteckt war.

Fazit: Der Trail war für unsere 11jährigen Kinder wirklich gut geeignet. Manche Rätsel waren doch etwas kniffliger, da müsste man jüngeren Kindern wahrscheinlich helfen oder man wählt einen anderen Trail mit einem geringeren Schwierigkeitsgrad. Schön finden wir, dass man den Spaziergang so individuell gestalten kann. Man lernt dadurch seine nähere Umgebung viel besser kennen. Für die Vorbereitungszeit sollte man schon eine gute Stunde investieren (je nachdem, ob man die Rätsel schon vorab anbringen möchte, dann benötigt man sicher noch mehr Zeit). Diese Detektiv-Trails sind auch eine gute Idee für einen Kindergeburtstag. Uns hat es super gefallen, die Kids wollen auf jeden Fall noch eine weitere Tour machen und noch mehr Rätsel lösen.

Tipp Info

KONTAKT

Detektiv-Trails
M: +43 670 5542959

ADRESSE


Wien, 1010
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sep. 2021

Eintrittspreis

€ 7,- pro Person, Familienticket mit max. 3 Kindern: € 20,-

Stand: Sep. 2021

Kinderalter

ab 7 Jahren
7,124 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.