Mami-Check: Kinderführung im Mariendom Linz

November 2018

Der Mariendom in Linz hat seit einiger Zeit das "Kinderdom" Angebot. Das sind Kinderführungen zu unterschiedlichen Themen. Wir haben diesen Sonntag die "Wie Detektive den Dom erkunden – Geheimnisse entdecken" gewählt. Treffpunkt für die Führungen ist im Domcenter, welches sich direkt am Vorplatz des Doms befindet. Leicht zu finden und auch gut mit öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen.

Unsere 9 und 11-jährigen Mädls haben sich auf den Weg gemacht, den Dom besser kennenzulernen. Die relativ große Gruppe mit Kindern von 6 bis 11 Jahren war voller Tatendrang, eine nette Dame übernahm die Führung, die bereits draußen mit dem genauen Betrachten des imposanten Gebäudes begann. 
Drinnen ging es weiter mit vielen interessanten Details, wo selbst die Eltern noch etwas lernen konnten. Die Detektivarbeit begann damit, dass die Kinder, aufgeteilt in zwei Gruppen, mit einem Bilderwürfel würfeln durften und anschließend die angezeigten Abrisse finden mussten. Abschließend wurden alle Würfelbilder gemeinsam betrachtet und vom Guide erklärt.
Als einen sehr netten Abschluss fanden wir auch, dass die Kinder aufgefordert wurden, beim Hinausgehen eine Kerze zu entzünden und sich etwas zu wünschen. 

Fazit: Die Führung, die eine Stunde dauert, ist eine tolle Gelegenheit (auch für Linzer) den Dom besser kennenzulernen. Das Themenangebot ist groß, wir kommen also wieder, die Mädls haben schon Interesse an der Taschenlampenführung angekündigt.


Daniela U. mit Familie

Kinderführung im Dom Linz

Tipp Info

KONTAKT

Mariendom Linz
T: +43 0732/946 100

ADRESSE

Herrenstraße 36
Linz, 4020
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jun. 2018

Eintrittspreis

Kinder: € 4,-

Erwachsene: € 6,50

Stand: Jun.2018

Kinderalter

Für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren
1,564 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN