Mami-Check: Naschkatze Süßwarenmanufaktur

April 2021

Mit unseren 11jährigen Kindern haben wir uns für einen Zuckerlworkshop in der Naschkatze Süßwarenmanufaktur angemeldet. Direkt in der Linzer Altstadt gelegen, ist die Naschkatze gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem eigenen Auto zu erreichen. Wir haben unser Auto in einem Parkhaus ganz in der Nähe geparkt. In ein paar Minuten waren wir zu Fuß in der Naschkatze.

Als wir ankamen, wurden wir freundlich von den Zuckerlmacherinnen Anna und Anna begrüßt und in den hinteren Teil des Geschäfts begleitet. Direkt hinter dem Verkaufsraum werden die Workshops abgehalten. Während die Zuckermasse fertiggekocht wurde, hat uns Anna den genauen Ablauf des Workshops erklärt. Zu Beginn haben wir uns auf einen Geschmack, Farben und Motiv der Zuckerl geeinigt. Nach ein paar Kostproben haben sich die Kinder für Orangegeschmack sowie für bunte Zuckerl entschieden.

Dann gings auch schon los. Die heiße Zuckermasse wurde auf einen Marmortisch geleert und Teile davon in verschiedenste Farben eingefärbt. Die Kinder und wir wurden mit Schürzen und Handschuhen ausgestattet und durften Farben mischen, die Zuckermasse kneten, rollen und schneiden. Jeder Schritt wurde uns ganz geduldig und nett von den beiden Annas erklärt und gezeigt. Beim Kneten der Zuckermasse kamen wir schon ins Schwitzen, gar nicht so einfach die Masse immer in Bewegung zu halten, damit sie nicht hart wird, dass Bedarf schon an etwas Muskelkraft. Die Kinder konnten alle Arbeitsschritte kennenlernen, sich aber auch mal abwechseln. Den größten Spaß hatten die Kinder am Ende, wo die Zuckerstangen dann in kleinere Zuckerl gehackt wurden. Als sie sahen, wie viele Zuckerl sie produziert hatten, waren sie sehr stolz auf sich. Am Ende wurden mit der übrig gebliebenen Masse auch noch große und kleinere Schlecker in verschiedensten Motiven von uns hergestellt. Ob Herzen, runde Schlecker, Osterhasen, Katzen oder Smileys – die Kreativität unserer Kinder waren keine Grenzen gesetzt. Die beiden Zuckerlmacherinnen haben uns mit Ideen unterstützt und geholfen.

Nachdem die Köstlichkeiten fertig gestellt waren, wurden diese auch noch schön verpackt und schließlich durften wir alles mit nach Hause nehmen. 
Nach dem Workshop haben wir uns noch die anderen Köstlichkeiten und tollen Zuckerlideen im Verkaufsraum angesehen – ob für Hochzeiten, Firmen oder einfach für jeden Anlass stellen Anna und Anna Zuckerl her. Einfach großartig und sie schmecken auch noch köstlich!

Fazit: Die 1,5 Stunden sind wie im Flug vergangen. Der Workshop war sehr interessant, lehrreich und nett gestaltet. Wir waren beeindruckt wie viele Arbeitsschritte notwendig sind, umso kleine Köstlichkeiten am Ende des Tages in den Händen halten zu können. Uns hat es großen Spaß gemacht. Die beiden Zuckerlmacherinnen sind total nett und bemüht. Gerade während Corona ist so ein Workshop ein herrlicher Ausgleich. Wir schauen sicherlich wieder mal vorbei, um uns die köstlichen Zuckerl zu holen.

Tipp Info

KONTAKT

Naschkatze Süßwarenmanufaktur

ADRESSE

Hofgasse 6
Linz, 4020
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (Workshops nach Vereinbarung)

Stand: Mar. 2021

Eintrittspreis

je nach Workshop

Stand: Mar. 2021

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,547 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.