Mami-Check: Raften & Co im Saalachtal

September 2018

Ich war mit meiner Familie Mitte September im wunderschönen Saalachtal in Salzburg, wo wir uns in wildes Wasser stürzten. Und so beginnt das Abenteuer:

Ein entspanntes und professionelles Team begleitete unsere Gruppe, erklärte den Ablauf der nächsten 3 Stunden und half beim Aussuchen des Equipments. Es gibt in jeder Größe genügend Auswahl - angefangen von Neopren Schuhen, Anzug, Jacke, Schwimmweste und Helm - auch für die ganz kleinen Rafter (ab 4 / 5 Jahren) gibt es Ausrüstungen.

In einem Boot befinden sich mit dem Guide maximal acht weitere Personen. Mit Kleinbussen ging es von Lofer zur Einstiegsstelle für die Familientour. Diese Tour ist für Einsteiger & Kinder perfekt. Von ruhig fliesendem Gewässer bis hin zu mittleren Stromschnellen & kleinen Gefällen ist alles dabei. Die Tour ist ca. 12 km lang. Es gibt einen Zwischenstopp und es geht einen kurzen Weg in den Wald hinein zu einem Wasserfall. Die ganz mutigen können unter Anweisung des Guide in diesen vom Hang aus hinein springen - Abenteuer pur für die Kinder aber auch für die Erwachsenen. Es gibt auch eine Jause für die Rafter an diesem Wasserfall. Es ist Mitte September, die Wassertemperaturen liegen bei ca. 14 Grad, bei längerem Stehen wird einem doch kühl und so geht es zügig dem Ende der Tour zu. Im Bus werden wir wieder zur Basis zurückgebracht. Wohlig warme Duschen stehen zur Verfügung:-) Handtuch & Duschgel nicht vergessen.

FAZIT: Der Spaßfaktor bei dieser Tour war für uns alle sehr groß! Kids waren begeistert und wollen auf jeden Fall wieder raften gehen bzw. ist auch der Wunsch da das nächste mal Canyoning in der Seisenbergklamm zu buchen.

Mamilade-Checkerin Petra S. mit ihrer Familie

Wildes Wasser

Tipp Info

KONTAKT

TVB Salzburger Saalachtal
T: +43 (0)6588 8321

ADRESSE

Lofer Nr. 310
Lofer, 5090
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Okt

Stand: Sep. 2018

Kinderalter

ab 3 Jahren
378 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.