Mami-Check: Sonnentor Erlebniswelt

Juni 2019

An einem Juniwochenende war ein Familienausflug mit den 10 und 8 jährigen Kindern geplant. Die Themen Nachhaltigkeit und Bio behandeln die Kinder derzeit in der Schule, sie interessieren sich für Natur und Umwelt - da bietet sich ein Ausflug nach Sprögnitz bei Zwettl zur Firma Sonnentor ins Waldviertel an. Die Produkte sind ja noch dazu sehr bekannt.

Empfehlung: Im Vorfeld eines Besuches bietet es sich an, mit Sonnentor Kontakt aufzunehmen, um das für sich selbst passende Programm oder Führung herauszufinden. Beispielsweise wird an jedem ersten Sonntag im Monat eine Kinderführung für verschiedene Altersklassen angeboten.

Von Wien aus sind wir mit dem Auto nach etwas über einer Stunde dort, ab Krems auf der B37, später ist Sonnentor auch ausgeschrieben und sehr leicht zu finden. Die Parkplätze für Besucher sind gut gekennzeichnet, schon beim Aussteigen liegt ein ganz intensiver Geruch nach Kräutern in der Luft. 

Schnell finden wir uns zurecht, nach der Anmeldung beginnt die Führung pünktlich. Wir erfahren zunächst Einiges über die Geschichte der Firma Sonnentor, ihren Gründer und Philosophie. Später darf vor einem Firmenvideo ein Tee probiert werden und, sehr zur Freude unserer Kinder, gibt es auch verschiedene Kekse und Dinkeltaler zum Probieren.
Bei dem folgenden Teil der Führung durch Lager, Produktion bzw. Abfüllung lernen wir weitere Details über die Abläufe, Erzeugung, Produkte und Vertrieb der Firma Sonnentor.
Die kurzweilige Führung dauert rund 1 Stunde und soll zukünftig noch um weitere Themen wie beispielsweise Bienen erweitert werden.

Zum Schluss gibt es für die Besucher noch ein kleines Geschenk. Auch kann man sich im Besuchershop noch weiter zu den Sonnentorprodukten beraten lassen, bzw. können diese natürlich gekauft werden.

Für die Kinder waren besonders die weiteren Aussenbereiche interessant. So konnten wir im Kräutergarten die verschiedenen Pflanzen und Kräuter begutachten, im Biogasthaus Leibspeis wurden wir ebenfalls sehr gut versorgt, der anliegende Spielplatz mit übergrosser Hängematte und liebevoll angelegtem Naturgarten hat uns dabei besonders gut gefallen.

Fazit: Sonnentor bietet eine Vielzahl interessanter unterschiedlicher Führungen, Seminare und auch andere Events rund um das Thema Kräuter, Bio, Natur. Auch Schulausflüge oder Übernachtungen in 2 Tiny Houses sind möglich. Für uns war es ein informativer und angenehmer Nachmittag, der uns und den Kindern sehr gut gefallen hat.


Mami-Checker Gabor S. mit Familie

Mami-Check: Sonnentor Erlebniswelt

Tipp Info

KONTAKT

Sonnentor Erlebnis
T: +43 (0)2875 7256-100

ADRESSE

Sprögnitz 10
Zwettl, 3910
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (siehe Text)

Stand: Jun.2019

Eintrittspreis

Führungen: Erwachsene: € 8,-

Kinder bis 6 J.: frei

Stand: Jun.2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
13,858 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN