Mami-Check: Therme Loipersdorf

Dezember 2018

Wir waren mit unseren Kindern (beide 7 Jahre) in der Therme in Loipersdorf.

Die Anreise gestaltet sich als unkompliziert und einfach, da ab der Autobahnabfahrt alles gut beschildert ist. Auch der Parkplatz ist sehr groß und der Weg in die Therme dadurch nicht weit. 
Beim Reinkommen geht es gleich einen Stock tiefer in die Garderoben, wo sehr viel Platz zum Umziehen ist und auch genügend Umkleidekabinen vorhanden sind. 

Unsere Kinder wollten so schnell wie möglich ins Wasser und deshalb parkten wir unsere Taschen auf freien Liegen (mehr als genug vorhanden) und sind gleich mal rein in eines der inneren Becken. Die Liegen sind gesichert und nur mit einem Eintrittsband zu öffnen, das hat den Vorteil, dass wenige Liegen besetzt sind und man somit immer genügend Platz findet. Neben den Liegen gibt es im Innenbereich auch noch warme Steinliegen, das ist vor allem für die kleineren Gäste recht gemütlich. 

Es gibt in Loipersdorf 3 Themenwelten, das Thermalbad, das Erlebnisbad und das Schaffelbad (erst ab 16 Jahren). Die Wassertemperatur ist sehr warm bei 36 Grad und an kalten Tagen einfach traumhaft. Dadurch macht auch das Rausschwimmen im Winter großen Spaß. Die Innen- und Außenbecken sind sehr groß und vielfältig. Es gibt auch kleinere Becken, Whirlpools und den großen Saunabereich (Außensauna, Bio-, Infrarot-, Kräuter- und finnische Sauna), der nur unweit der Thermalbecken ist. 

Durch einen unterirdischen Gang kommt man in den Erlebnisbereich, der mit einem Highlight für kleinere Kinder beginnt. Ein Wasser-Klettergarten (aus Holz!) mit Rutschen lassen die Kinderherzen höher schlagen. Auch für die ganz Kleinen gibt es den Baby Beach zum Plantschen, den haben unsere Kids aber logischerweise ausgelassen, denn schon von Weitem kann man die genialen Rutschen erkennen. 

Und für Rutschenfans hat die Therme Loipersdorf mit 5 Rutschen wirklich alles zu bieten. Eine Röhrenrutsche, die in eines der Außenschwimmbecken führt, eine Speedrutsche und auch die einzigartige Doppelrutsche Carrera. Hier können sich Eltern mit ihren Kindern in den Doppelreifen matchen und auch die Rutschzeiten speichern lassen. 

Im Rutschenpark können Kinder, aber auch Eltern wirklich Stunden verbringen, denn Spaß und Action sind dort garantiert. Für den Rückweg in den Themenbereich empfehlen wir Handtücher, unseren Kids war nach dem Rutschen schnell kalt. 

Vom Rutschen wird man natürlich hungrig, zur Auswahl stehen 2 Restaurants, das Themenrestaurant und ein italienisches Restaurant mit super Pizza und sensationellem Tiramisu und Kaffee. 

Fazit: Wir alle hatten einen tollen, erholsamen Tag und werden ganz bestimmt bald wieder kommen. 


Mami-Checkerin Silke H. mit Familie

Therme Loipersdorf

Tipp Info

KONTAKT

Thermalquelle Loipersdorf GmbH & Co KG
T: +43 (0)33 82 82 04-0

ADRESSE

Loipersdorf 152
Loipersdorf, 8282
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez 8:30-21:00 (Mi., Fr. bis 23:00)

Stand:Nov.2018

Eintrittspreis

*Tageskarte* Erwachsene: € 35,30

Kinder 6-15,99 J: € 23,80

Stand: Nov.2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
14,831 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.