• Regen ist kein Problem
Feuerwehrmuseum Eisenstadt

Die historischen Lösch-Fahrzeuge (ab 1930) sind im Feuerwehrmuseum Eisenstadt besonders eindrucksvoll für Familien mit Kindern.

Das Feuerwehrmuseum Eisenstadt gewährt Eltern und Kindern einen interessanten Einblick in die traditionsreiche Geschichte der burgenländischen Feuerwehren. Neben den historischen Fahrzeugen sind Dampf- und Handspritzen ab dem Jahre 1753 zu bewundern.

Die Sammlung des Feuerwehrmuseums Eisenstadt umfasst verschiedene Geräte, Helme, Monturen, Orden und Auszeichnungen, weiters Fahnen, Dampf- und Handspritzen der Jahre 1753 bis 1901 sowie Pumpen und Spritzen.

Das Thema Feuerwehr beschäftigt Kinder immer wieder. Eltern, die mit ihren Kindern in das Feuerwehrmuseum Eisenstadt gehen, tragen dem Interesse der kleinen Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen Rechnung.

Das Feuerwehrmuseum Eisenstadt, eine Außenstelle des Burgenländischen Landesmuseums, dokumentiert die große Vergangenheit der Feuerwehren und bewahrt diese in für Kinder und Eltern recht anschaulicher Weise.

Wo und wann

KONTAKT

Landesfeuerwehrkommando Burgenland
T: +43 (0)2682 62105-25

ADRESSE

Leithabergstraße 41
Eisenstadt, 7000
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Do 8:00-16:00, Fr 8:00-13:00

Stand: Jan.2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,-

Kinder: € 1,-

Stand: Jan.2016

Kinderalter

ab 3 Jahren
6,490 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.31 km
Distanz: 1.34 km
Distanz: 1.47 km
Distanz: 1.47 km
Distanz: 1.50 km
Distanz: 1.61 km
Distanz: 1.69 km
Sa, 16 Feb bis Fr, 02 Aug
Distanz: 1.47 km
Sa, 23 Feb bis Sa, 23 Feb
Distanz: 1.47 km
So, 28 Apr bis So, 28 Apr
Distanz: 1.47 km

Essen in der Nähe

Distanz: 1.88 km
Distanz: 5.17 km

Spezial

Familientickets für das Haus der Musik

 

Wir verlosen 2 Familientickets (=je 2 Erwachsene und 3 Kinder unter 12 Jahren) + zusätzlich 2x2 Karten für Bluatschink für das Haus der Musik in Wien.

Skiurlaub mit Kindern

 

Skiurlaub ist eine großartige Möglichkeit, wertvolle Zeit mit seiner Familie zu verbringen, klare Bergluft zu atmen, mit Spaß Sport zu treiben, Vitamin D zu tanken und der endlosen Energie der Kinder freien Lauf zu lassen.

Damit der Winterurlaub genauso entspannt wird, wie erhofft, haben wir hier einige Tipps zusammengetragen! 

Werde Mami-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!