Alpengarten Villacher Alpe

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Aussichtspunkt
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Der Alpengarten Villacher Alpe bietet Kindern und Eltern ein ganz besonderes Naturerlebnis

Der Alpengarten Villacher Alpe befindet sich in 1.500 m Seehöhe auf dem gleichnamigen Gebirgsstock, ist aber auch als Dobratsch bekannt. Die Familien erreichen den Alpengarten über die mautpflichtige Villacher Alpenstraße. Dort machen sie am Parkplatz 6 Halt und erreichen den ca. einen Hektar großen Alpengarten in wenigen Minuten.

Über 900 Arten
Bereits im Jahre 1973 wurde dieser Naturgarten eröffnet und erfreut seit damals Kinder und Eltern mit einer südalpinen Blumenwelt. Über 900 Arten von Alpenblumen sorgen für eine blühende Pracht und werden anhand von unzähligen Schautafeln genau erklärt. Von Enzian über Edelweiß, von Primeln bis hin zu Feuerlilien und anderen botanischen Schönheiten - eine bunte Vielfalt gibt es für Kinder und Eltern hier zu entdecken.

Interessante Schaukästen
Mehrere Hochstaudenfluren und ein Ausschnitt aus einem kräuterreichen Buchenwald ergänzen die Pflanzenwelt vor Ort. Um einige subalpine Wasserpflanzen zeigen zu können, wurde im Alpengarten Villacher Alpe ein Teich sowie ein alpines Moor angelegt. Besonders interessant ist jener Schaukasten, der insektenfangende Pflanzen präsentiert.

Geologische Details
Die Villacher Alpe ist auch geologisch äußerst interessant. Die Aussichtplattform „Rote Wand", wo steile Felswände ihre Reize zeigen, ist Teil des geologischen Rundgangs. Neben der ansprechenden Flora sind Kinder und Eltern auch von der schönen Aussicht auf das Bergpanorama mit den Karawanken und den Julischen und Karnischen Alpen beeindruckt.

Hinweis für Familien mit Kleinkindern
Der Alpengarten ist nicht mit dem Kinderwagen befahrbar.

Wo und wann

KONTAKT

Verein Alpengarten Villacher Alpe
T: + 43 (0)664 9142953

ADRESSE

Villacher Alpenstraße
Villach, 9500
Österreich

Öffnungszeiten

1.6.-1.9.2013 9:00-18:00

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,50

Kinder 6-16 J: € 1,-

Maut pro PKW: € 15,-

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,131 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 4.13 km
Distanz: 4.47 km
Distanz: 4.97 km
Distanz: 5.85 km
Distanz: 6.17 km
Distanz: 6.44 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 7.32 km
Distanz: 18.25 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!