Flora und Fauna im Landesmuseum Niederösterreich

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Regen ist kein Problem
  • Familienermäßigung

Flora und Fauna Niederösterreichs im Landesmuseum Niederösterreich

Einen lebendigen Eindruck von Niederösterreichs Flora und Fauna bekommen Familien im Landesmuseum Niederösterreich. In großen Aquarien, Autümpeln und Terrarien sind Fische, Schlangen, Reptilien, Frösche, Molche und Kröten zu sehen.

Während Familien im Landesmuseum Niederösterreich dem teils virtuellen und teils real nachempfundenen Wasserlauf von der Quelle bis ins Tiefland folgen, lernen sie die für Niederösterreich typische Flora und Fauna kennen. Neben zahlreichen präparierten Tieren bringen im Landesmuseum eine Vielzahl lebender Tiere wie Fische, Schlangen, Reptilien sowie Frösche, Molche und Kröten Leben ins Museum.

Nicht nur Kinder begeistert die naturgetreue Nachbildung einer Eiche im Landesmuseum Niederösterreich. Über eine Wendeltreppe können Familien bis in die Baumkrone aufsteigen. So können Kinder und Eltern den Baum und seine Bewohner näher kennenlernen.

Im Kulturpflanzengarten im Außenbereich des Landesmuseums sind seltene Pflanzen zu bewundern. Aber auch angesiedelte Pflanzen, d.h. jene Pflanzenarten, die ursprünglich aus anderen Regionen stammen, aber mittlerweile in Niederösterreich heimisch geworden sind, werden im Landesmuseum Niederösterreich vorgestellt.

Wo und wann

KONTAKT

Museum Niederösterreich
T: +43 (0)2742 90 80 90

ADRESSE

Kulturbezirk 5
St. Pölten, 3109
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 9:00-17:00

Stand: Feb.2015

Eintrittspreis

Erwachsene: € 9,-

Kinder 7-18 J: € 4,50

Familie: € 18,-

Stand: Feb.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
10,082 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Klangturm St. Pölten

Klangturm St. Pölten

Niederösterreich
Distanz: 0.00 km
Museum Niederösterreich

Museum Niederösterreich

Niederösterreich
Distanz: 0.23 km
Diözesanmuseum St. Pölten

Diözesanmuseum St. Pölten

Niederösterreich
Distanz: 0.60 km
Distanz: 0.62 km
Distanz: 0.75 km
Stadtmuseum St. Pölten

Stadtmuseum St. Pölten

Niederösterreich
Distanz: 0.78 km
Distanz: 0.90 km
So, 05 Jan bis So, 02 Feb
Distanz: 22.88 km
So, 22 Mär bis So, 22 Mär
Distanz: 30.91 km
Do, 20 Feb bis Do, 20 Feb
Distanz: 46.00 km

Essen in der Nähe

Distanz: 23.99 km
Schinaklwirt

Schinaklwirt in Purgstall

Niederösterreich
Distanz: 40.03 km
Distanz: 45.96 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Urlaubstipp für Pistenfreunde

 

Familienurlaub zwischen Oktober und April führt viele Eltern und Kinder in den Schnee. Mit Skiern, Snowboards oder auch Rodelschlitten ausgestattet, lässt sich die kalte Saison am schönsten genießen. Durch den Klimawandel sind jedoch längst nicht mehr alle Skigebiete schneesicher.
 
Auf dem Hochficht beispielsweise sorgen Schneekanonen auf einer Höhe zwischen 230 und 1.338 Metern für Pistengarantie.

Ferienzeit ist Entdeckerzeit!

Der Tipp für die ganze Familie: Ferienzeit zur Entdeckerzeit machen. Jetzt in der Wien Energie-Erlebniswelt. Zu entdecken gibt es 19 interaktive Stationen, spannende Energie-Fakten sowie Informatives über Klima und Wandel. 

Gleich informieren.

Urlaub mit den Enkeln: Das sollten Sie beachten


Wenn Großeltern mit den Enkeln verreisen, ist das ein Abenteuer für beide Parteien. Während sich die Kinder freuen, einmal ohne Mama und Papa unterwegs zu sein, kann so ein Urlaub für die Großeltern ganz schön anstrengend werden.
 
Weiterlesen...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!