Wanderung am "Weg der guten Wünsche" in Flachau

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Der "Weg der guten Wünsche" findet seinen Ausgangspunkt oberhalb des Ortszentrums von Flachau

Die Wanderung entlang des Themenwegs "Weg der guten Wünsche" dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden. Eltern und Kinder werden dabei auf die kleinen Dinge in der Natur hingewiesen, die sonst oft übersehen werden. Neben den Naturschönheiten, die die Familien genießen, schöpfen sie auch Kraft durch die angenehme Ruhe.

Über Wiesen und durch Wälder
Der Weg der guten Wünsche ist frei zugänglich und wird auf markierten Wald- und Wiesenwegen geführt. Eltern und Kinder beginnen ihre Wanderung im Zentrum in Richtung Kirche, von dort weiter in Richtung Autobahn. Oberhalb der Autobahnbrücke wandern die Familien weiter über auf dem Themenweg "Weg der guten Wünsche", der beim Pertilbauer endet.

Weitere Details  zum Wegverlauf
Von hier geht es weiter über den Weg Nr. 73 bis zum Sattelbauer, zurück nach Flachau gelangen die Kinder und Eltern über den Sattelweg. Für diesen Abstecher müssen die Familien zusätzlich rund 30 Minuten berechnen.

Einkehrmöglichkeit
Sattelbauer

Hinweis
Gutes Schuhwerk wird auf dieser Wanderung in Flachau empfohlen! Als Einkehrmöglichkeit bietet sich in Flachau der Alte Jagdhof an.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Flachau
T: +43 (0)6457 2214

ADRESSE

Ortszentrum
Flachau, 5542
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov (abhängig von der Schneelage)

Stand: Apr. 2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr. 2021

Kinderalter

ab 4 Jahren
13,997 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.10 km
Distanz: 0.16 km
Distanz: 0.38 km
Distanz: 1.21 km
Distanz: 1.26 km
Distanz: 3.82 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 9.01 km
Distanz: 20.44 km
Distanz: 25.15 km

Aus Mamis Lade

Ausflug mit Baby: Das gehört ins Gepäck

 

Junge Eltern erleben in den ersten Lebensmonaten mit ihrem Kind meist eine Vielzahl an Herausforderungen. Alles ist neu, alles ist aufregend – viele Situationen hat man vorher noch nie in diesem Maße erlebt. So gibt es auch ein paar Dinge zu beachten, wenn man mit dem Baby einen Ausflug in die Natur unternimmt.

Seinen Kindern Nachhaltigkeit näherbringen – diese Möglichkeiten gibt es


Nachhaltigkeit gehört berechtigterweise zu den wichtigsten Themen unserer Zeit und wir alle sind verantwortlich für die Zukunft der darauffolgenden Generationen. Dazu gehört auch, dass Eltern ihren Kindern Nachhaltigkeit näherbringen.

Die Nordseeküste begeistert Groß und Klein

 

Die Nordsee – das perfekte Reiseziel für die ganze Familie. Sie bietet großartige Attraktionen für jedes Alter, spannende Aktivitäten, atemberaubende Städte, Inseln und Sandstrände. Die Nordsee ist das Urlaubsparadies direkt vor unserer Haustür. Damit der Urlaub ein voller Erfolg wird, haben wir die besten Tipps und Aktivitäten für dich zusammengetragen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!