Pferdehof Römerweg - Kinderreitschule & Tiererlebniszentrum

  • Schönwetter
  • Familienermäßigung
  • Kindergeburtstag
  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Super für Kleinkinder

Spaß am Tier und an der Natur haben Familien im Pferdehof & Kleintierfarm Römerweg

Pferdehof und Kleintierfarm Römerweg, rund zehn Minuten von Graz entfernt, bietet neben Reitunterricht für Kinder und Erwachsene auch interessante Angebote wie Erlebnisnachmittage oder Kindergeburtstage an. Das 10 ha große Areal beherbergt über 50 Tiere aus 11 verschiedenen Tierarten, mit denen sich die Familien hier vertraut machen können.

Bei den Reitstunden, Spielgruppen oder den Mutter-Kind-Reiten lernen die Kinder die unterschiedlichen Tierarten, die hier eine Heimat gefunden haben, näher kennen. Auf dem Pferdehof Römerweg tummeln sich neben Pferden auch Esel, Ziegen, Schweine, Enten, Hühner, Kaninchen, Meerschweinchen, Katzen und Hunde. Die Kinder erlernen hier den sicheren Umgang mit diesen Tieren, aber auch über artgerechte Tierhaltung uvm.

Die Kinderreitschule Römerweg veranstaltet auch Sommercamps für Kinder von sechs bis vierzehn Jahren und auch in der Osterwoche können die Kinder tierische Zeiten am Römerweg verbringen. Speziell für Schulklassen bietet der Römerweg auch Themenschwerpunkte wie "Sicherheit im Umgang mit Tieren" und "Respekt vor Tieren".

Wo und wann

KONTAKT

Kinderreitschule & Tiererlebniszentrum
T: +43 (0)650 5910317

ADRESSE

Höf 33
Höf-Präbach, 8063
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai 2022

Eintrittspreis

je nach Angebot

Stand: Mai 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
14,976 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.29 km
Freibad

Wellenbad Gleisdorf

Steiermark
Distanz: 7.66 km
Distanz: 8.00 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.44 km
Distanz: 10.41 km
Distanz: 10.92 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!