Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Kostet nix
  • Schönwetter
Bachlehrweg in Graz

Der 1. Bachlehrpfad in Graz entlang des Mariatroster Baches bietet ein Erlebnis für alle Sinne

Der Erlebnisweg am Mariatroster Bach entlang ist der erste Bachlehrpfad in Graz und wurde im Jahre 1999 vom Verein For Nature errichtet. Der Themenweg findet seinen Ausgangspunkt bei der Straßenbahn-Haltestelle St. Johann im Bezirk Mariatrost und verläuft entlang des Erich-Edegger-Weges bis zur Straßenbahn-Haltestelle Teichhof.

Der 2 km lange Bachlehrpfad in Graz ist ganzjährig begehbar und stellt mit zahlreichen Stationen ein Erlebnis für alle Sinne dar. Die Kinder und Eltern erhalten an vier Stationen mit 14 Informationstafeln und 3 Sinnesobjekten verschiedenste Informationen zum Lebensraum Bach mit dessen naturkundlichen Besonderheiten.

Bei der ersten Station an der Haltestelle St. Johann wird den Familien einerseits ein Überblick über die historische Siedlungsentwicklung und die Funktion der Bäche in der Stadt geboten, andererseits lädt ein Barfußpfad zum hautnahen Natur erkunden ein. Bei der 2. Station dreht sich wieder alles um die Thematik Bach, hier geht es vor allem um die Tier- und Pflanzenwelt. Aktiv können die Kinder und Eltern beim Summstein.

Bei der optischen Drehscheibe, die sich bei der 3. Station vom Bachlehrpfad in Graz befindet, wird der Sehsinn angesprochen. Wissenswertes über die biologische Bestimmung der Gewässergüte vermittelt. Bei der letzten Station geht es um die Hochwasserproblematik und die Strömungsverhältnisse im Wasser.

Der Mariatrosterbach ist ein besonderer Ort der Ruhe, wo die Familien Erholung finden. Der Wanderweg entlang des Baches ist vor allem an heißen Sommertagen ein beliebtes Ausflugsziel, da der Weg großteils im Schatten der Bäume liegt und der Bach eine erfrischende Kühle abgibt.

Tipp: Der Verein For Nature bietet vom Frühling bis in den Herbst spannende Führungen für Schulklassen und Kindergruppen entlang des Bachlehrpfades an.

Nähere Informationen zum Grazer Bachlehrpfad erhalten die Familien beim Steirischen Naturschutzbund unter der Telefonnummer +43 (0)316 322377.

Wo und wann

KONTAKT

Graz Tourismus
T: +43 (0) 316 8075-0

ADRESSE

GVB Station St. Johann in Mariatrost
Graz, 8020
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mar.2012

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mar.2012

Kinderalter

ab 3 Jahren
4,456 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km

SEGYtours in Graz

Steiermark
Distanz: 0.72 km
Distanz: 1.14 km
JUFA Feriencamps

JUFA Feriencamps

Steiermark
Distanz: 1.26 km
Distanz: 1.81 km
Distanz: 2.00 km
Distanz: 2.01 km
Sa, 30 Jun bis Sa, 30 Jun
Distanz: 68.46 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.82 km
Distanz: 5.34 km
Distanz: 6.84 km

Spezial

Gewinnspiel

 

Wir verlosen 4x

die neue Kids Card für den Prater! 

Familienerlebnisse in der Natur

 

Bayern ist voller facettenreicher Ausflugsziele, die wertvolles Wissen zur Geschichte des Landes offenbaren - ob Natur, Technik oder Sport.

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

mamilade TV


Unser neunjähriger Kinder-Reporter Vincenz hat den Familypark im Burgenland besucht. In seinen Videos zeigt er die coolsten Abenteuer und die neuesten Attraktionen im größten Freizeitpark Österreichs.

GEWINNSPIEL

 

Wir verlosen 3 Familienpakete

für das Stück

"Die kleine Meerjungfrau"

im Märchenschloss Poysbrunn

Jetzt neu!

 

Himmeltau Grieß Drink mit allerfeinstem Grieß...

... Genuss pur für kleine Feinschmecker

Erhältlich im 3Pack in Drogeriemärkten und im Lebensmittelhandel, auch ungekühlt haltbar und perfekt für Kids "on tour"

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!