Klostertal Museum in Wald am Arlberg

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Das Museum Klostertal in Wald am Arlberg hat das Ziel, Familien die Geschichte des Tales näher zu bringen.

Das 1994 eröffnete Klostertal Museum in Wald am Arlberg ist im ehemaligen Thöny-Hof in Außerwald, Haus Nr. 11, untergebracht. Erbaut wurde der Hof um die Mitte des 17. Jahrhunderts. Bis 1959 war der Hof bewohnt und bewirtschaftet. Dann stand das Anwesen bis in die 1980er Jahre leer, wodurch sich ein großer Teil der ursprünglichen Gerätschaft erhalten hat. Um Familien die Geschichte des Tales näher zu bringen, wurden Ausstellungs-Schwerpunkte gesetzt.

Somit erhalten Eltern und Kinder im Klostertal Museum in Wald am Arlberg einen Einblick in bäuerliches Wohnen und Arbeiten, Sozial- und Verkehrsgeschichte sowie Fremdenverkehr. Das Museum möchte sich dabei aber von allem „Heimattümelnden" absetzen.

Im sogenannten Vorhus lernen Familien die Geschichte des Hofes kennen und schauen sich den Orientierungsplan über das Haus und die Ausstellung an. Kinder und Eltern spazieren durch Stube, Kammer sowie Küche mit Käs- und Krautkeller, wo bäuerliches Wohnen, religiöse Volkskunst und verschiedene Arbeitsabläufe dargestellt sind.

In der Vetters Kammer im Obergeschoß geht es um geschichtliche Ereignisse des Tales, während in der Stubenkammer die Klostertaler Künstler Franz Thomas Leu und Anton Ospel präsentiert werden. Die Exponate im Kämmerle zeigen die oft vergessene ärmere Bevölkerung.

Kinder und Eltern werden im Dachboden mit der Geschichte des Verkehrs über den Arlberg und der Arlbergbahn konfrontiert. Der Obere Heuboden ist der Post und dem Fremdenverkehr gewidmet.

Der bäuerlichen Arbeit im Jahreslauf gehen Familien im Tenn, in der Werkstatt, im Brunnenschopf, dem Stall und dem Streuestall nach.

Das Klostertal Museum in Wald am Arlberg ist für Gruppen ab sechs Personen nach Voranmeldung zu besichtigen. Familien wenden sich für eine Führung an Frau Ida Strolz unter der Tel. +43 (0)5585 7363.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Dalaas
T: +43 (0)5585 7201

ADRESSE

Wald am Arlberg 60a
Dalaas, 6752
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (Mi, So von 14:00-17:00)

Stand: Okt. 2018

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,-

Kinder: €1,-

Stand: Okt. 2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,221 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.53 km
Freibad Dalaas

Freibad Dalaas

Vorarlberg
Distanz: 2.82 km
Distanz: 4.59 km
Distanz: 4.82 km
Distanz: 5.34 km
Distanz: 5.34 km
Distanz: 5.38 km
Distanz: 6.67 km

Essen in der Nähe

Distanz: 7.33 km
Distanz: 11.93 km
Distanz: 11.93 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!