Saalbach Hinterglemm - das lässigste Urlaubsgebiet Österreichs

fotolia/dariorogler

Die kleine 3.000-Einwohnergemeinde Saalbach Hinterglemm im schönen Glemmtal ist im Sommer wie im Winter ein echtes Paradies für Erholungssuchende und Naturliebhaber. Umgeben von den majestätischen Gipfeln, grünen Almen und romantischen Tälern der Kitzbüheler Alpen bietet Saalbach die perfekte Kulisse für einen entspannten Urlaub.

Sowohl Abenteuerlustige als auch Genießer kommen in dem lebendigen Urlaubsort auf ihre Kosten und können dank der zahlreichen Seilbahnen, einer hervorragenden Infrastruktur und vielen interaktiven Angeboten einen abwechslungsreichen Urlaub in Saalbach Hinterglemm genießen. Nicht umsonst wirbt der Ort mit dem Werbespruch "Home of LÄSSIG".

Die umliegenden Gipfel des Spielberghorns (2.044 m) im Norden, des Hochkogels (2.249 m) im Süden und des Hausberges Schattberg (2.097 m) locken im Winter wie im Sommer zu spannenden Abenteuern und bieten fantastische Aussichten auf die umliegenden Täler. Während der Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang im Winter zu rasanten Abfahrten und gemütlichem Hüttenleben einlädt, bieten die zahlreichen Rad- und Wanderwege im Sommer viel Abwechslung. Darüber hinaus sorgen die zahlreichen Wellness-, Sport- und Erholungsangebote im Ort selbst für einen unvergesslichen Urlaub bei Groß und Klein.

Wer mitten im quirligen Zentrum von Saalbach Hinterglemm Urlaub machen will, findet zum Beispiel mit dem Hotel eva,village eine wunderbare Location, in der Tradition auf trendigen Lifestyle und Genuss trifft. Für diejenigen, die es lieber ruhiger haben und einen tollen Blick auf die Dächer Saalbachs genießen wollen, ist dagegen das Hotel eva,garden genau richtig. Mehr Infos zu den stilvoll gestalteten eva, Hotels gibt es hier: http://www.evahotels.com/.

Sportlich im Saalbacher Sommer

Beide Hotels bieten die idealen Voraussetzungen für einen abwechslungsreichen Sport- und Genussurlaub. Während die zahlreichen Spa-Anlagen im Ort für entspannende Momente sorgen, bieten die gut ausgeschilderten Rad- und Wanderwege das Richtige für Sportbegeisterte. Im Sommer locken saftige Almen, magische Wälder und klare Bergseen zu wunderbaren Touren in den Bergen. Egal ob zu Fuß oder mit dem Mountainbike - für jeden stehen zahlreiche Optionen offen. Naturliebende Wanderer kommen so genauso auf ihre Kosten wie abenteuerlustige Biker.

Ganze 400 Kilometer Wanderwege bieten auch beim zehnten Besuch in Saalbach noch neue Entdeckungen, die man hier in dieser wunderbaren Umgebung machen kann. Wem dabei die Auswahl schwerfällt, kann auf die interaktive Karte zurückgreifen oder die Angebote der kostenlosen Wanderapp SummitLynx nutzen. Auch für Biker gibt es im Bikecircus Saalbach Hinterglemm zahlreiche Touren auf 400 Kilometern Strecke und eine interaktive Bikekarte - egal ob Tourenfahrer, Freerider, Soulrider oder Downhiller - hier findet jeder sein Terrain!

Das vielfältige sommerliche Sportangebot wird zudem durch den Hochseilpark, spannende Canyoning-Touren, Geocaching sowie zahlreiche Abenteuersportangebote ergänzt. Mit der JOKER CARD hat man außerdem Zugang zu zahlreichen weiteren Attraktionen und kann viele Seilbahnen kostenlos nutzen.

Das Skiparadies Saalbach Hinterglemm

Im Winter finden Sie in Saalbach Schnee, soweit das Auge reicht. Im größten und schneesichersten Skigebiet Österreichs ist daher ein wunderbarer Skiurlaub garantiert. 270 km Abfahrten sowie 70 Liftanlagen lassen das Herz eines jeden Wintersportfans höher schlagen. Im Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang kommen nicht nur Skifahrer und Snowboarder, sondern auch Langläufer, Rodler und Winterwanderer auf ihre Kosten.

Im Panorama der herrlichen Gipfel und inmitten einer kristallklaren Winterluft haben Sie in Saalbach Hinterglemm alle Aktivitäten direkt vor der Haustür Ihrer Unterkunft und können in urigen Hütten regionale Schmankerl genießen. Die zahlreiche Spa-Angebote und gemütlichen Restaurants garantieren zudem für die nötige Entspannung bei Ihrem rasanten Winterurlaub in Saalbach Hinterglemm.

Empfehlungen

Niederösterreich Bahnen
Niederösterreich > Sankt Pölten
Mit den Niederösterreich Bahnen und Bergbahnen fahren Kinder und Familien zu den schönsten Ausflugszielen Niederösterreichs. Mehr erfahren...
  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

 

Vom 21. Oktober bis 1. November treiben Hexen und Voodoo Zauberer im Familypark ihr Unwesen. An 12 Tagen verwandelt sich der Park in einen mystischen Ort voller schaurig-schöner Überraschungen und Entertainment Highlights. Wir verlosen Tickets für einen unvergesslichen Tag zwischen Hexen, Kürbisgestalten und Stelzengehern.

Mamilade Check

Mami-Check: Vitalhotel und Parktherme Bad Radkersburg

August 2022

In den Ferien mal nicht klassisch am Meer oder am See Urlaub zu machen, wollten wir als Familie schon immer mal ausprobieren. Jetzt hatten wir die Möglichkeit und zwar im Vitalhotel Bad Radkersburg mit der gleich daneben liegenden Parktherme.…

Mami-Check: Eine nostalgische Fahrt mit der Waldviertelbahn 

Mai 2022

Wir machten an einem wunderschönen frühsommerlichen Sonntag eine Fahrt mit der Waldviertelbahn von Gmünd nach Litschau, mit der Nostalgiegarnitur der Waldviertelbahn mit Dampflok. Mehr erfahren...

Mami-Check: Kindergeburtstag im Playworld Wien

März 2022

Unser Sohn feierte seinen Geburtstag zusammen mit seinen Freunden im Playworld Wien. Im 5000 m² großen Indoorspielplatz war für jede Menge Action gesorgt. Mehr erfahren...