• Schönwetter
Abenteuerberge in Serfaus-Fiss-Ladis

Erlebniswege am Abenteuerberg in Serfaus-Fiss-Ladis

Was haben ein Hexenweg, ein Sturzflug und ein Forscherpfad gemeinsam? Sie alle sind Thema der "Abenteuerberge" in Serfaus-Fiss-Ladis. Bei den spannenden Erlebniswanderungen machen sich Kinder und Eltern - ausgerüstet mit einem geliehenen Abenteuer-Rucksack - auf den Weg, um Geheimnisse zu lüften und Rätsel zu lösen.

Sturzflug - der Start
Vom Dörfchen Serfaus aus starten Familien das Abenteuer "Sturzflug". "Ein Flugzeug ist abgestürzt - die Insassen konnten sich retten. Was aber haben sie vorher für eine geheimnisvolle Fracht abgeworfen?" Kinder und Eltern erhalten mit dem Rucksack wertvolle Hinweise, um die Umstände und den Hergang des Geschehens aufzuklären.

Hexenweg
Die zweite Wanderung der Abenteuerberge läuft unter dem Titel "Hexenweg", gestartet wird in Fiss: "Die Hexe Grisabella Glockenkuss hat einen Zaubertrank gebraut. Der ist explodiert, und das ganze Hexenhaus ist in die Luft geflogen und kopfüber wieder gelandet ..." Der spezielle Rucksack enthält Fernglas und Lupe sowie andere für die Kinder sehr nützliche Utensilien.

Forscherpfad
Auch der "Forscherpfad" ist Thomas C. Brezina eingefallen. Um ihn zu erkunden, holen Familien bei der Tourismusinformation in Ladis ihre Ausrüstungsgegenstände ab. "Bekannt ist nur, dass ein rätselhaftes Baumhaus im Wald entdeckt wurde. Ein schrulliger Forscher lebte einst in diesem Baumhaus. Was hat er denn da alles untersucht und beobachtet?"

Piratenweg                                                                                                                                                                                                                              Der 2017 neu eröffnete Piratenweg beginnt am Komperdell beim Murmliwasser in Serfaus. Auf Käptn Pepper und Matrose Chili liegt ein Fluch. Ruhe werden sie erst finden, wenn ihr Schatz vielen Menschen Freude macht. Wild schaukelt das Schiff über dem Wald. So manches geht von Bord und das Schiff landet auf dem Berg. Käpten Pepper und Chili verstecken die Truhe mit dem Schatz. Es sind nicht etwa Silbermünzen oder Gold: die Kinder lösen das Rätsel um den Schatz!

Abenteuerberge-Auszeichnung
Die Idee der Abenteuerberge Serfaus-Fiss-Ladis wurde auf der ITB 2007 in Berlin von den Jurys der Reise-Journalisten und der Reiseveranstalter mit dem Preis „Best of Austria 2007" und dem „Catagory Award" in Bereich „Outdoor & Wandern" ausgezeichnet.

Weitere Familien-Ausflugsziele in Serfaus-Fiss-Ladis

Wo und wann

KONTAKT

Serfaus-Fiss-Ladis Information
T: +43 (0)5476 6239

ADRESSE

Gänsackerweg 2
Serfaus, 6534
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Jul.2017

Eintrittspreis

frei

*Kaution für den Rucksack* € 30,-

Stand: Jul.2017

Kinderalter

ab 3 Jahren
649 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 40.21 km
Distanz: 46.33 km

Spezial

Gewinnspiel

 

Wir verlosen einen Kurzurlaub für Groß und Klein in Mönichkirchen am Wechsel für 2 Erwachsene und 2 Kinder. 

Bis 29. April kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen - viel Glück!

GEWINNSPIEL

 

Wir verlosen Tickets für einen Besuch im Lipizzaner Trainingszentrum am Heldenberg!

Bis 06. Mai kannst Du daran teilnehmen - viel Glück!

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

Sprachen lernen macht Spaß!

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

In Österreich bieten Sprachreise-Veranstalter wie EF Sprachreisen an weltweit 25 Destinationen betreute Gruppen-Sprachreisen für Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 17 Jahren an.

Urlaub in Schladming-Dachstein

 

Familien profitieren in der Region Schladming-Dachstein wie in keiner anderen österreichischen Urlaubsregion von einer bunten Angebotsvielfalt für Kinder.

Wie Du den Alpenbesuch in Schladming zu einem tollen Erlebnis für die ganze Familie machst, erfährst Du im Artikel! 

Umfrage

Gemeinsam mit Userneeds führen wir von Mamilade eine Studie durch, um unsere Website Deinen Wünschen und Bedürfnissen bestmöglich anzupassen.

Als Dankeschön fürs Mitmachen verlosen wir 

3 mamilade Schreibsets (A5 Notizbuch+Kugelschreiber)

Deine Daten werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.

Die Umfrage dauert ca. 3 Minuten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!