Wassererlebniswelt Murmliwasser Serfaus

  • Es gibt etwas zu essen
  • Schönwetter

Ein Familien-Ausflug zum Murmliwasser Serfaus macht Kindern und Eltern viel Spaß!

Die interaktive Wassererlebniswelt Murmliwasser Serfaus ist ein wahres Paradies für Familien mit Kindern. Rund um einen Wildbach gibt es 15 Spiel- und Erlebnisstationen zu entdecken, wie etwa Wasserräder, Erdrutschhügel, Wassertreppen, eine Hängebrücke sowie Abenteuerspielplätze.

Anreise zum Murmliwasser
Familien finden das Murmliwasser Serfaus nahe der Mittelstation Komperdell in Serfaus. Die Kinder sind stundenlang selbstvergessen mit dem Entdecken und der Eroberung der Stationen beschäftigt. Da gibt es Klöppelpumpen am Wasser, die das Nass nach oben fließen lassen. Oder ein Rinnensystem, das die Kinder durch Stauen und Umleiten zu immer wieder neuen Wasserlandschaften kombinieren.

Wassererlebniswelt
Es gibt Sand-Spielflächen und Tänzelsteine, Erdrutschhügel und Wassertreppen und auch eine Murmli-Spirale, die durch die Wasserströmung gedreht wird. Außerdem locken ein Felsenlabyrinth, Spielhäuser und einen Murmli-Leuchtturm, vor dem sich ein Picknick-Areal für Familien befindet.

Murmli
Der Wildbach auf dem über 8.000 m² großen Areal wurde aus ökologischen Gründen nicht verändert, sondern als zentrales Erlebniselement in dieses Gelände einbezogen. Leitfigur des gesamten Freizeitparks ist „Murmli", das Serfauser Kinder-Maskottchen, das seinen Namen den in der Gegend reichlich vorkommenden Murmeltieren zu verdanken hat.

Eltern
Während dessen genießen die Eltern den Ausflug zum Murmliwasser Serfaus auf einer der zahlreichen Sonnenliegen in der Relaxzone. Sie ist erhöht angelegt und ermöglicht den Eltern freie Sicht auf alle Spielstationen.

Murmeltiergehege
Seit Sommer 2008 gibt es ein Murmeltiergehege beim Murmliwasser Serfaus. Das für sein charakteristisches Pfeifen bekannte Murmeltier ist ziemlich scheu. Ein kurzer Pfiff, und schon ist es wieder in seinem Bau verschwunden. Im Murmeltiergehege können Kinder und Eltern diese Tiere aber nun beobachten. Die begehbare Murmeltierhöhle findet ebenfalls großen Anklang bei den Familien.

Tipp
Eltern sollten für ihre Kinder Handtücher und Ersatzkleidung in einen Rucksack einpacken, denn nass und dreckig wird der Nachwuchs natürlich schon beim Spielen mit allen Sinnen - aber das darf und soll auch so sein!

Weitere Familien-Ausflugsziele in Serfaus-Fiss-Ladis

Wo und wann

KONTAKT

Serfaus-Fiss-Ladis Information
T: +43 (0)5476 6239

ADRESSE


Serfaus, 6534
Österreich

Öffnungszeiten

Jun-Okt 8:30-17:00

Stand: Jun.2015

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jun.2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
10,118 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 40.42 km
Distanz: 46.56 km

Spezial

Das Tor zum Zillertal

 

Die sogenannte "Erste Ferienregion im Zillertal" hat für Familien unglaublich viel zu bieten.

Wir stellen Dir die Highlights vor!

Europa-Park in Rust

Galaktischer Spaß in Deutschlands größtem Freizeitpark

Im Herzen des Dreiländerecks begeistert der Europa-Park Jung und Alt mit über 100 Attraktionen und Shows. Auf einer Fläche von 95 Hektar laden 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation zu einer einzigartigen Entdeckungstour ein.

In der Saison 2019 dürfen die Besucher auf viel Neues gespannt sein!

NÖ Card


NÖ Card - Eine CARD, die spart.

Freier Eintritt zu diesem und weiteren 322 Ausflugszielen. Jetzt einfach Online sichern.

Gewinnspiel!


Wir verlosen 1x16 Freispiele für Wild West in Wien!

Bis 26. Mai kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen, viel Glück!

Gewinnspiel!

 

Das neue Mitmachbuch „Schaukel das Schaf“ von Nico Sternbaum für Kinder von 2-4 Jahren ist unglaublich lieb gestaltet und lässt Kinder aktiv werden. Wir dürfen auf Facebook 10 Exemplare an Euch verlosen!


Mach gleich mit und versuch Dein Glück!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!