Familienurlaub in Kroatien - So wird der Urlaub ein Erfolg

Familienurlaub in Kroatien: Lohnt sich ein Urlaub?

Absolut! Kroatien ist aus gutem Grund eines der beliebtesten Urlaubsländer in Europa und zieht Jahr für Jahr immer mehr Touristen an. Dies geht allerdings auch mit einigen Aspekten einher, die Sie bei Ihrer Planung beachten sollten, doch keine Sorge, Sie haben den richtigen Artikel gefunden. Wenn auch Sie einen Familienurlaub in Kroatien planen und möchten, dass nicht nur Sie, sondern auch Ihre Kinder eine wunderbare Zeit haben, dann schauen Sie sich unsere Tipps und Tricks an. Der erste Schritt ist bereits gegangen, Sie haben sich für einen Familienurlaub in Kroatien entschieden - Glückwunsch!

(c) Pixabay

In einem Resort vs. am See?

Kroatien hat viel zu bieten, von wunderschönen Städten, bis zu atemberaubenden Stränden. So stellt sich schnell die Frage “Welcher Ort ist für einen Kroatien Urlaub am besten geeignet?” Wie bereits erwähnt ist Kroaten mittlerweile eines der beliebtesten Reiseziele in Europa, was dazu führt, dass Jahr für Jahr im Sommer reichlich Touristen anreisen. Wenn Sie diese Menschenmassen meiden möchten, dann haben Sie nur zwei Optionen, zum einen den Urlaub in einem Resort zu planen und zum anderen sich ein Boot zu mieten.

Da es im Resort auf Dauer für die Kinder zu langweilig werden kann, würden wir Ihnen ein Boot empfehlen. So sind Sie weit weg von den Menschenmassen und können dennoch die Schönheit des Landes genießen. Ein Boot mieten in Kroatien geht überraschend einfach, wir raten Ihnen dies bereits vorher online zu tun. So können Sie sicher sein, dass Sie die besten Preise bekommen und zugleich steht Ihr gewünschtes Boot bei der Ankunft schon für Sie bereit. Leichter geht's wirklich nicht!

Resort oder auf dem Meer? Die Vorteile und Nachteile im Überblick:

Sie sind sich noch nicht sicher, ob Sie einen Urlaub im Resort oder lieber auf dem Meer planen sollen? Dann haben wir hier die Vorteile und Nachteile auf einem Blick für Sie parat!

Urlaub im Resort

Vorteile:
  • Rund-um sorglos Paket

  • Kinderbetreuung

  • Meist luxuriöses Ambiente

Nachteile:
  • Auf Dauer langweilig für die Kinder

  • Kein Eindruck des Landes

  • Teuer

Urlaub auf dem Meer

Vorteile:
  • In der Natur sein

  • Weit weg von Menschenmassen

  • Leichte Buchung

  • Günstige Optionen

  • Einzigartige Möglichkeit des Entspannens

Nachteile:
  • Keine Kinderbetreuung

Das sind die 5 besten Tipps für einen Familienurlaub in Kroatien:

Sie suchen noch weitere Tipps, wie Ihr Familienurlaub in Kroatien ein Erfolg wird? Dann haben wir hier unsere 5 besten Tipps und Tricks für Sie parat!

Planung ist alles

Wenn Sie mit Ihrer Familie unterwegs sind, kann es schnell mal zu Überforderungen kommen. Das eine Kind möchte am Strand spielen und das andere Kind möchte lieber Sehenswürdigkeiten bestaunen. Damit hier kein unnötiger Stress aufkommt, raten wir Ihnen den Trip früh genug zu planen. So können Sie jegliche Wünsche Ihrer Familienmitglieder einplanen und so einen stressfreien Urlaub erleben!

Mit der Familie an einem Boot

Wie bereits erwähnt raten wir Ihnen einen Trip mit dem Boot einzuplanen, sei es nur für einen Tag oder auch für die ganze Zeit in Ihrem Urlaub. So können Sie weit weg von den Menschenmassen entspannen, springen schnell mal ins kühle Nass, wenn ihnen danach ist und auch Ihre Kinder werden viel Spaß haben. Denken Sie an schöne Aktivitäten, wie das gemeinsame kochen oder auch Brettspiele spielen.

 

(c) Pixabay

Buchen Sie früh genug

Vor allem im Sommer ist Kroatien extrem beliebt, was dann zu Problemen bei der Buchung kommen kann. Wenn Sie möglichst die schönsten Unterkünfte und Angebote zum besten Preis bekommen wollen, dann sollten Sie unbedingt früh genug buchen.

Variieren Sie die Aktivitäten

Nichts ist langweiliger für Kinder als stetig das Gleiche zu machen, aus diesem Grund raten wir Ihnen viel Variation in Ihren Alltag in Kroatien mit einzubringen. Glücklicherweise ist Kroatien ein Land voller Optionen und Möglichkeiten, sodass Sie einen Tag am Strand verbringen, ein Museum besuchen oder auch schnorcheln gehen können - Sie haben regelrecht die Qual der Wahl, wenn es um spaßige Aktivitäten geht.

Auszeiten gönnen

Ein Urlaub ist nicht dazu da, stetig gestresst, von A nach B zu rennen! Nein, vielmehr sollte auch Ruhe und Entspannung aufkommen. Sicherlich möchten Sie nicht, dass Ihre Kinder sich langweilen, doch müssen Sie auch an sich denken, denn dieser Urlaub ist ebenfalls für Sie. Viele Resorts und Hotels bieten eine Kinderbetreuung an, hier können Sie die Kinder hinbringen und einen Tag einfach mal wieder richtig entspannen.

So steht Ihrem Familienurlaub in Kroatien nichts mehr im Wege!

Einen Familienurlaub in Kroatien zu planen ist eine großartige Idee, denn diese Art des Urlaubs wird großen und kleinen Reisenden gleichermaßen gefallen. Dieses Land ist voll von schöner Natur, netten Leuten, beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und gutem Essen. Wirklich alles, was sich das Urlauber-Herz nur so wünschen kann. Beachten Sie allerdings, dass Kroatien im Sommer sehr belebt ist und Sie demnach Touren, Boote und Unterkünfte früh genug buchen sollten. Zudem ist es eine großartige Idee einen Urlaub auf dem Boot zu planen, denn dies ist wahrlich etwas ganz Besonderes und es wird Ihnen und Ihrer Familie sehr gut gefallen. Buchen Sie auch dieses früh genug, sodass es bereits stehen kann, wenn Sie in Kroatien ankommen.

Wir wünschen Ihnen eine wunderbare Zeit in Kroatien und genießen Sie die Schönheit dieses Landes mit Ihrer ganzen Familie!

Empfehlungen

Leonardo Flugmaschine im Familypark
Burgenland > Eisenstadt-Umgebung
Der Familypark in St. Margarethen ist mit seinen 145.000 m² der größte Freizeitpark Österreichs und bietet mit seinen zahlreichen Fahrattraktionen, Spiel- und Erlebnisbereiche und Märchenszenen viel Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Weiterlesen...
  • Familienermäßigung
  • Mamilade-getestet
  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Spielplatz Outdoor

 

In der Familienregion Wildschönau gibt es „drachenstarke“ Abenteuer zu erleben! Seilbahnfahren, Wandern, Käse-Kosten auf der Alm, im Gebirgsbach pritscheln, mit dem Alpine Coaster „Drachenflitzer“ durch die Lüfte jagen oder im Schwimmbad abtauchen? Für jeden Urlaubstag hat die Wildschönau ein anderes Aktiv-Programm parat. 

Mamilade Check

Mami-Check: Eine nostalgische Fahrt mit der Waldviertelbahn 

Mai 2022

Wir machten an einem wunderschönen frühsommerlichen Sonntag eine Fahrt mit der Waldviertelbahn von Gmünd nach Litschau, mit der Nostalgiegarnitur der Waldviertelbahn mit Dampflok. Mehr erfahren...

Mami-Check: Kindergeburtstag im Playworld Wien

März 2022

Unser Sohn feierte seinen Geburtstag zusammen mit seinen Freunden im Playworld Wien. Im 5000 m² großen Indoorspielplatz war für jede Menge Action gesorgt. Mehr erfahren...

(c) Ullrich

Mami-Check: Skifahren in Obertauern

Februar 2022

Ein Skitag in Obertauern - es kann das Wetter mitspielen - muss es aber nicht. Eines ist in jedem Fall dort immer garantiert. Toller Schnee und super Pisten. Mehr erfahren...