Auer von Welsbach Museum in Althofen

  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Kinder und Eltern bestaunen im Auer-von-Welsbach-Museum in Althofen die Entdeckung von vier Elementen, die Erfindung des Gasglühlichtes sowie die ersten Metallfadenlampen

Das Auer-von-Welsbach-Museum in Althofen ermöglicht den Familien einen Überblick über das umfangreiche Werk des österreichischen Erfinders und Wissenschafters. Kinder und Eltern entdecken bei ihrem Rundgang durch die Ausstellung interessante Exponate, wie etwa die ersten Metallfadenlampen, eine Sammlung seltener Feuerzeuge sowie einstige Gasglühlicht-Beleuchtungskörper.

Zahlreiche Bilddokumente, zum Teil von Auer von Welsbach - als Pionier der Farbfotografie - selbst produziert, zeigen die Arbeiten von einst. Aber auch das Laboratorium, das mit originalen Einrichtungen und Geräten ausgestattet ist, erzählt die Geschichte des bedeutendsten österreichischen Entdeckers und Erfinders. Die Familien werden erstaunt sein, unter welchen Arbeitsbedingungen diese epochalen Erfindungen und wissenschaftlichen Entdeckungen geglückt sind.

Gleich im Eingangsbereich vom Museum entdecken die Kinder und Eltern das Wappen mit dem Spruch PLUS LUCIS - Mehr Licht. Diesem Motto entsprechend erfand Carl Auer von Welsbach nämlich Gasglühlicht, die Metallfadenlampe und den Zündstein. Aber auch Persönliches vom Erfinder, wie Zwicker, Messbuch, Lupe, Klingel oder Fotoalbum kann besichtigt werden.

Das Auer-von-Welsbach Museum zeigt auch die Entdeckung von den vier neuen Elementen aufgrund der Spektralanalyse. Das Taschenspektroskop, mit dem die Elemente Neodym und Praseodym entdeckt wurden, wird ebenso präsentiert wie der selbst konstruierte Funkengenerator, der zur Entdeckung der Elemente Aldebaranium und Cassiopeium verhalf.

Weitere Themen im Auer-von-Welsbach-Museum sind die Geschichte der Menschheit anhand der Beleuchtungstechnik oder die Entwicklung der Feuerzeuge. Ein Foto-CD-Player präsentiert mit 100 Bildern die Ortsentwicklung von Treibach-Althofen. Ein 7-minütiger Video-Film über die Treibacher Industrie AG zeigt die Produktvielfalt und die Unternehmensentwicklkung des Unternehmens.

Wo und wann

KONTAKT

Auer von Welsbach-Museum
T: +43 (0)4262 4335

ADRESSE

Burgstraße 8
Althofen, 9330
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Di-So 10:00-17:00

Stand: Jul. 2014

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,50

Jugendliche: € 2,-

Kinder bis 10 J: € 1,20

Führung: € 15,-

Stand: Jul. 2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
4,770 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Freibad Althofen

Freibad Althofen

Kärnten
Distanz: 0.00 km
Distanz: 2.10 km
Burgbau Friesach

Burgbau Friesach

Kärnten
Distanz: 9.27 km
Distanz: 9.44 km
Distanz: 9.44 km
Distanz: 9.77 km
Distanz: 10.17 km
Distanz: 10.33 km

Essen in der Nähe

Spezial

Best for family

 

Im wunderschönen Burgenland gibt es für Familien das ganze Jahr über einiges zu erleben. 

Die best for family-Betriebe haben für jeden Geschmack, jedes Zeitfenster und jedes Geldbörserl etwas anzubieten und garantieren einen unvergesslichen Familienausflug.

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Europa-Park in Rust

Galaktischer Spaß in Deutschlands größtem Freizeitpark

Im Herzen des Dreiländerecks begeistert der Europa-Park Jung und Alt mit über 100 Attraktionen und Shows. Auf einer Fläche von 95 Hektar laden 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation zu einer einzigartigen Entdeckungstour ein.

In der Saison 2019 dürfen die Besucher auf viel Neues gespannt sein!

Weniger ist mehr!


Wir haben die besten Tipps für eine professionelle Bildbearbeitung!

Gewinnspiel!


Wir verlosen Familienkarten für den TriassicPark auf der Steinplatte in Waidring!

Bis 07. Juli kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen, viel Glück!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!