Ausflug ins Finkensteiner Moor

  • Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • Schönwetter

Das Finkensteiner Moor gibt Familien einen umfassenden Einblick in die heimische Flora und Fauna 

Das 88 ha große Naturschutzgebiet Finkensteiner Moor befindet sich zwischen Höfling im Westen und Faak am See im Osten. Die Kinder entdecken hier seltene Tier- und Pflanzenarten, während sie vom Heuschreck Gustl geführt werden. 

Zu Fuß oder per Rad

Mitten durch das Finkensteiner Moor führt nicht nur ein beliebter Rad- und Wanderweg, sondern auch der die Kinder ansprechende Moorerlebnispfad. Gemeinsam mit dem Maskottchen Gustl begeben sich die Familien auf Entdeckungsreise durch das Moorgebiet und lernen die Vielfalt der Natur kennen. Besonders viel Aufmerksamkeit schenken die Kinder etwa dem Sonnentau, einer fleischfressenden Pflanze. 

Wissenswertes für Kinder

Bei den Schautafeln bei den Eingangsbereichen sind Folder aufgelegt, bei denen es Fragen zum Moor zu lösen gibt. Die ausgefüllten Karten können bei der Ausgangstafel in die Box geworfen werden und mit etwas Glück dürfen sich die Familien nach der Ziehung über ein Geschenk der Marktgemeinde Finkenstein freuen. 

Auch im Winter zugänglich

Das Finkensteiner Moor ist ganzjährig zu besuchen. Im Winter spüren die Kinder etwa die Fährten der Füchse, Rehe oder Eichhörnchen auf. Führungen werden für Gruppen ab 8 Personen angeboten (Telefon +43 (0)4254 2690-10).

Schlechtwetter-Alternative

Kärnten Therme

Wo und wann

KONTAKT

Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See
T: +43 (0)4254 2690-0

ADRESSE


Finkenstein, 9584
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mar. 2017

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mar. 2017

Kinderalter

ab 4 Jahren
5,230 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.68 km
Distanz: 2.68 km
Distanz: 4.51 km
Distanz: 4.58 km
Distanz: 4.73 km
Distanz: 5.67 km

Essen in der Nähe

Distanz: 14.69 km
Distanz: 15.36 km

Spezial

Best for family

 

Im wunderschönen Burgenland gibt es für Familien das ganze Jahr über einiges zu erleben. 

Die best for family-Betriebe haben für jeden Geschmack, jedes Zeitfenster und jedes Geldbörserl etwas anzubieten und garantieren einen unvergesslichen Familienausflug.

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Europa-Park in Rust

Galaktischer Spaß in Deutschlands größtem Freizeitpark

Im Herzen des Dreiländerecks begeistert der Europa-Park Jung und Alt mit über 100 Attraktionen und Shows. Auf einer Fläche von 95 Hektar laden 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation zu einer einzigartigen Entdeckungstour ein.

In der Saison 2019 dürfen die Besucher auf viel Neues gespannt sein!

Weniger ist mehr!


Wir haben die besten Tipps für eine professionelle Bildbearbeitung!

Gewinnspiel!


Wir verlosen Familienkarten für den TriassicPark auf der Steinplatte in Waidring!

Bis 07. Juli kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen, viel Glück!

Gewinnspiel!

 

Wir verlosen eine Familienentdeckungstour für die gesamte Familie
in der Grüne Erde-Welt im Almtal!


Bis zum 14. Juni kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen. Viel Glück!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!