Spielplatz im Kurpark von Velden

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix

Der Spielplatz im Kurpark von Velden ist immer viel besucht 

Nicht zu übersehen ist der Spielplatz im Kurpark von Velden. Direkt an der Seepromenade begeistern die bunten Spielgeräte große und kleine Kinder. Wenn die Kleinen den Spielplatz stürmen, ist die Qual der Wahl groß: Erst auf die große Wippe oder doch auf die Schaukel? Und da – endlich ist die Rutsche frei! Und schon sind die Kinder nicht mehr zu halten … 

Rot, gelb, blau und grün leuchtet den Kindern etwa die beiden Klettergerüste entgegen, die von Sprossen über Seile und Netze alles zu bieten haben. Besonders gern rutschen die Kinder von der roten Elefantenrutsche hinunter. Außerdem lässt sich von der Doppelschaukel aus das Geschehen am Spielplatz ausgezeichnet verfolgen. 

Fallschutzmatten sorgen am Spielplatz in Velden dafür, dass es bei Sprüngen oder Stürzen zu keinen Verletzungen kommt! 

Neu sind der Wasserspielplatz mit der großen Sandspiellandschaft, das Trampolin, ein Balanciernetz und eine Drehteller.

Die Eltern werden rasch zum „Anschaukeln“ eingeteilt. Ist ihnen eine Verschnaufpause gegönnt, lassen sich Mama und Papa auf den zahlreichen Bänken nieder und genießen dabei den Ausblick auf den Wörthersee und die Veldener Bucht.

Wo und wann

KONTAKT

Wörthersee Tourismus
T: +43 4274 38288

ADRESSE

Kurpark
Velden, 9220
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai 2022

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
17,620 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Veldener Advent

Veldener Advent

Kärnten
Distanz: 0.04 km
Distanz: 0.18 km
Distanz: 3.28 km
Wildpark

Wildpark Rosegg

Kärnten
Distanz: 3.77 km
Keltenwelt Frög

Keltenwelt Frög

Kärnten
Distanz: 4.18 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.11 km
Distanz: 9.19 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!