• Aussichtspunkt
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
Villacher Alpenstraße

Mehrere Stationen laden auf der Villacher Alpenstraße zum Verweilen ein

Die Villacher Alpenstraße bietet Kindern und Eltern auf einer Länge von 16,5 km einen beeindruckenden Überblick über Kärntens Vielfalt. Den Familien wird von den abwechslungsreichen Aussichtsparkplätzen ein Ausblick auf die Stadt Villach, die Seen und das Bergpanorama mit den Julischen Alpen ermöglicht.

Hier geht's los
Die Fahrt beginnt in Villach-Möltschach (550 m) und führt hinauf auf den Dobratsch bis zu einer Höhe von 1.732 m. Während die Eltern die Aussicht genießen, spielen die Kinder am Spielplatz auf der Rosshütte. Neben dem Fahrerlebnis kommen die Familien bei den zahlreichen Rastplätzen an der Villacher Alpenstraße auch in den Genuss der Natur.

Empfehlenswerte Aussichtsparkplätze

  • Rastplatz Stadt- und Seenblick
  • Rastplatz Wurzelboden mit Picknickmöglichkeit
  • Rastplatz Alpengarten mit 900 Arten Alpenblumen und der Aussichtsplattform "Rote Wand"
  • Rosstratte mit Wandermöglichkeit zum Gipfel vom Dobratsch und Spielplatz
  • Zwergenspielplatz
  • Medizinrad - einem Ort zum Entspannen und Kraft tanken

Wissenswertes & Wanderwege
Bei allen bunten Tafeln können Kinder und Eltern Wissenswertes über die Natur und die Villacher Alpenstraße entdecken. Markierte Wanderwege laden zur Erkundung des Dobratschs ein.

Einkehrmöglichkeiten
Sowohl im Endbereich als auch am Gipfel laden mehrere Gaststätten und Hütten zum Einkehren ein.

Wo und wann

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 11.63 km
Distanz: 12.05 km

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Reisen mit Kindern

Wenn der Urlaub naht, dann herrscht in vielen Familien der Ausnahmezustand.Die ersten Vorkehrungen für einen entspannten Familienurlaub trotz Flugreise können aber bereits weit im Vorfeld getroffen werden.

Worauf bei Flug- und Fernreisen mit Kindern zu achten ist und wie es stressfrei funktionieren kann, verrät dieser Beitrag.

Rund um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER