Ratzersdorfer See St. Pölten

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Ratzersdorfer See St. Pölten - das Meer der Stadt

Wen es an heißen Tagen eher an den See als ins Schwimmbad zieht, der ist am Ratzersdorfer See in St. Pölten richtig aufgehoben. Bei kostenlosem Eintritt verbringen Kinder und Eltern hier einen fröhlichen Badetag, und das ohne sich weit aus der Stadt entfernen zu müssen.

Der Ratzersdorfer See hat eine Länge von rund 600 m, seine Gesamtfläche beträgt insgesamt 6 ha. Die Tiefe des Sees bewegt sich zwischen vier und sieben Meter. Im Jahre 1993 wurden Geh- und Radwege um den See angelegt, mehrere Badestege errichtet, Flachuferzonen geschaffen und eine Wasserbühne installiert. Ein abgetrennter Bereich ist als FKK Badezone konzipiert. Zahlreiche Bäume um das Gewässer sorgen für ausreichend Schatten auf den Liegewiesen.

Für Sport begeisterte Familien stehen zwei Beachvolleyball-Plätze, eine Basketball- und eine 18-bahnige Minigolfanlage zur Verfügung, für die Kinder ein eigener Spielplatz. Angrenzend an das Areal des Badesees befindet sich das Freizeitzentrum Seepark, das mit Tennishalle, Fitnesscenter, Sauna und anderen Einrichtungen ausgestattet ist. Zwei Kioske im Nord- und im Südteil bieten Getränke und Imbisse an, an insgesamt vier fixen Grillstellen bereiten Familien selbst mitgebrachte Speisen zu.

Der im Norden St. Pöltens gelegene Ratzersdorfer See ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar, am Seegelände gibt es aber auch einen großen Parkplatz, der gegen Entrichtung der Parkgebühren benutzt werden kann.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusinformation St. Pölten
T: +43 (0)2742 353 354

ADRESSE


St. Pölten, 3100
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Sep

Stand: Aug. 2021

Eintrittspreis

frei zugänglich (Parkplatzgebühren)

Stand: Aug. 2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
35,926 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

LasertronFun in St. Pölten

Lasertron in St. Pölten

Niederösterreich
Distanz: 0.23 km
Viehofner Seen in St. Pölten

Viehofner Seen in St. Pölten

Niederösterreich
Distanz: 1.01 km
Distanz: 1.13 km
Distanz: 1.26 km
museum niederoesterreich ausflugstipp mamilade

Museum Niederösterreich

Niederösterreich
Distanz: 3.00 km
Diözesanmuseum St. Pölten

Diözesanmuseum St. Pölten

Niederösterreich
Distanz: 3.08 km
Sa, 06 Jul bis Sa, 27 Jul
Distanz: 22.18 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.81 km
Distanz: 23.31 km
Schinaklwirt

Schinaklwirt in Purgstall

Niederösterreich
Distanz: 42.79 km

Aus Mamis Lade

Abenteuer Familienradtour: Tipps für Ausflüge in Österreich

 

Familienzeit im Freien zu verbringen, ist eine der schönsten Möglichkeiten, um gemeinsame Erinnerungen zu schaffen. In Österreich gibt es zahlreiche Ausflugsziele, die sich perfekt für Familienfahrradtouren eignen. Von malerischen Strecken entlang der Donau bis hin zu idyllischen Routen durch den Wienerwald: Hier kommen die besten Tipps, für unvergessliche Abenteuer auf zwei Rädern.

5 Tipps: So gestalten Sie Ihren Garten kinderfreundlich


Die Gestaltung eines kinderfreundlichen Gartens bereichert nicht nur die Lebensqualität Ihrer Schützlinge, sondern verwandelt Ihren Aussenbereich in eine Umgebung, in der sie lernen und Spass haben können. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Garten so gestalten können, dass er ein sicherer und anregender Ort für Kinder wird.
 

Flecken adé: Outdoor-Teppiche als kindertauglicher Bodenschmuck

 

Outdoor-Teppiche sind nicht nur für den Balkon oder für die Terrasse gut. Sie sind auch der ideale Bodenbelag für einen Haushalt mit Kindern. Denn im Gegensatz zu normalen Teppichen können ihnen Saftflecken, Matsch und Tomatensoße nicht viel anhaben. Heutzutage gibt es Outdoor-Teppiche in vielen Designs und für jeden Einrichtungsstil. So verschönern sie das Wohnzimmer – und sparen Mama und Papa jede Menge graue Haare.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!