„Haus SEISERs schräge Wiese“ - Trend und Tradition im Winter

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Spielplatz Outdoor

„Haus SEISERs schräge  Wiese“ - Trend und Tradition im Winter

Die Skischule Seiser in Mönichkirchen bietet seit Sommer 2018 speziell für Familienausflüge etwas ganz Besonderes.

Auf der adaptierten "Haus Seisers schräger Wiese" bei der Skischule können Familien und Kinder ab ihre Freizeit wunderbar im Winter verbringen.

Mönichkirchen am Wechsel, die Winterdestination für den Wintersport ist ein besonders ideales Familienskigebiet. Die Wintersportschule SEISER, seit 1950 bereits in der vierten Generation im Skilehrwesen tätig, bietet diesen Winter viele Neuigkeiten für Kinder und Familien.
 
Vom Kleinkinderskilauf bis zum Skirenntraining, vom Snowboardunterricht bis zum Telemarken wird hier seit beinahe 70 Jahren im Winter für die ganze Familie ein sehr umfangreiches Wintersportprogramm geboten. Auf der Kinderskiwiese, direkt vor dem Haus SEISER, gibt es  ein neues zweites Förderband. Dieser „Zauberteppich“ ist 70 m lang und garantiert einen qualitativ hochwertigen Wintersportunterricht.
 
Abgerundet wird das Angebot auf der Kinderskiwiese mit einem 25 m Förderband, einem Kinderski-Ringelspiel, einer Abenteuerskistrecke, einer Rodel- und Bob Wellenbahn und einer Flutlichtanlage.
 
In den urigen Zimmern direkt neben der Kinderskiwiese kann man sich bestens erholen, die Ruhe genießen und abends gemütlich im Kinder- und Gästeraum zusammensetzen.
 
Winterangebot: alles in einem Haus:
Bärli Nachmittagskurs Mittwoch bis Freitag
Wintersporttverleih Online Anmeldung
Schmankerl“PIZZA“Buffet + Pizza to go
Snow Fun Academy Ferienkurse (3 und 4 Tageskurse, Ski/Snowboard)
Wochenendkurse (Ski/Snowboard)
Privatstunden für alle Alters- und Könnensstufen
täglicher Wintersportbus von Mödling nach Mönichkirchen
Ski- und Snowboard Verleih
Schmankerlbuffet
Happy Birthday Party im Schnee
Ferienwohnungen
Webcam

Infos: Barbara & Dieter Pflug: 0650 63 62 645, [email protected]

 

Wo und wann

KONTAKT

Haus SEISERs schräge Wiese
T: +43 650/ 63 62 645

ADRESSE

Unternberg 197
St. Corona, 2880
Österreich

Öffnungszeiten

Nov-Mar

Stand: Nov. 2020

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Nov. 2020

Kinderalter

ab 5 Jahren
3,704 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Wexl Trails

Wexl Trails im Corona Park

Niederösterreich
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.09 km

Mini Bikepark im Corona Park

Niederösterreich
Distanz: 0.09 km

Motorikpark im Corona Park

Niederösterreich
Distanz: 0.09 km
Distanz: 0.22 km

Familienarena in Sankt Corona

Niederösterreich
Distanz: 0.45 km
Di, 04 Jan bis Mi, 16 Feb
Distanz: 30.38 km
So, 21 Nov bis Fr, 04 Feb
Distanz: 30.38 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Mit dem richtigen Plissee das Zuhause in eine stilvolle Wohlfühloase verwandeln

 

 

Klassische Varianten zur Verdunklung von Fenstern und Türen wie Rollos, Jalousien, Lamellen, Vorhänge oder Gardinen könnte man heutzutage ja teilweise schon fast als altmodisch bezeichnen. Gerade das leicht und äußerst wohnlich anmutende Plissee, oder auch Faltrollo genannt, liegt nämlich derzeit absolut im Trend.

 

Urlaubstipp

Das Ballonhotel Thaller mitten im oststeirischen ApfelLand Stubenbergsee, zwischen bunten Obstgärten, sanften Hügeln und verträumten Wäldern ist der perfekte Ort für Urlaub im Grünen.

Das familiär geführte 4-Sterne Hotel hat ein großzügiges und abwechslungsreiches Angebot für euren Urlaub zu bieten.

Im Ballonhotel findet ihr alles, was das Herz begehrt.

9 AUSFLUGSTIPPS: FÜGEN-KALTENBACH IM ZILLERTAL


Schon seit dem 19. Jahrhundert zieht es Touristen aus aller Welt ins wunderschöne Zillertal, und seit einigen Jahren haben vor allem Familien mit Kindern und Enkelkindern den Zauber dieser Region entdeckt.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!