Rubbelwandern im Stodertal

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Beim Rubbelwandern in den Gemeinden Hinterstoder und Vorderstoder lernen die Familien das Stodertal von seinen schönsten Seiten kennen 

Das Rubbelwandern im Stodertal ist nicht nur abwechslungsreich sondern auch spannend gestaltet: Die Kinder und Eltern wandern zu den 15 kulturhistorisch, geologisch oder landschaftlich interessanten Plätzen in der Region rund um Hinterstoder und Vorderstoder und lernen so das Tal von seiner schönsten Seite kennen.

Bei den Touristinformationen erhalten die Familien einen Rubbel-Wanderführer sowie eine Spezialkreide, mit der die Motive der 15 Rubbelstation in das Buch, das auch erklärende Texte enthält, übertragen werden können.  Selbstverständlich dürfen  Wegbeschreibungen und Wissenswertes über den Ort in der Broschüre nicht fehlen.

Beim Rubbelwandern im Stodertal kommen die Familien unter anderem am idyllischen Schiederweiher und der Kreidelucke vorbei, besuchen das Alpineum, das Prielschutzhaus und die Bergstation Hutter Höss sowie den Spielplatz Swuwiz in Vorderstoder.

Die Kinder und Eltern wandern nicht nur durch die wunderschöne Landschaft mit der herrlichen Bergwelt, sondern erfahren auch Interessantes zur Geschichte und Kultur des Stodertales. Mehrere Gasthäuser und Jausenstationen laden unterwegs zur Rast ein. 

Tipp: Für Familien mit kleineren Kindern eignet sich das Märchenrubbelwandern, eine verkürzte Wanderung vom bewährten Rubbelwandern. 

Information:

  • Tourismusinformation Hinterstoder, +43 (0)7564 5263 
  • Tourismusinformation Vorderstoder, +43 (0)7564 8255

Wo und wann

KONTAKT

Pyhrn-Priel Tourismus GmbH
T: +43 (0)7564 5263-99

ADRESSE


Hinterstoder, 4573
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Sep. 2020

Eintrittspreis

frei zugänglich

Rubbelbuch + Kreide und Wanderkarte: € 5,-

Stand: Sep. 2020

Kinderalter

ab 5 Jahren
11,586 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Windischgarsten

Wanderwege auf der Höss

Oberösterreich
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Rodeln

Naturrodelbahn Hinterstoder

Oberösterreich
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0.14 km
Distanz: 0.14 km
So, 14 Jul bis So, 14 Jul
Distanz: 42.10 km
Sa, 13 Apr
Distanz: 42.15 km

Essen in der Nähe

Gasthaus Seeblick

Gasthaus Seeblick in Klaus

Oberösterreich
Distanz: 14.73 km
Distanz: 22.62 km
Distanz: 30.84 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!