Radtour rund um den Mondsee

  • Schönwetter
  • Kostet nix

Die Strecke um den Mondsee ist aufgrund der wenigen Steigungen die familienfreundlichste Radtour in der Region Mondseeland

Ausgangspunkt für die Radtour rund um den Mondsee ist die Seepromenade Mondsee. Auf der linken Uferseite des Mondsees geht es Richtung Unterach. Am Badeplatz Loibichl vorbei, biegen Eltern und Kinder bei ihrer gemeinsamen Radtour beim Mayerhof rechts ab. Dieser Streckenabschnitt geht über eine kurze Steigung, danach folgt als Belohnung eine Abfahrt und die Eltern und Kinder gelangen wieder auf die Bundesstraße.

Die Familien radeln weiter bis an das östliche Ende des Mondsees und haben somit die erste Hälfte der Strecke gut hinter sich gebracht. Vor der Ortschaft Unterach biegen die Eltern mit ihren Kindern rechts ab Richtung St. Gilgen zur Südseite des Mondsees und kommen nun zu den Tunneln der Kienbergwand. Von hier aus gibt es einen tollen Blick auf den Mondsee und den aus dem Wasser herausragenden Kreuzstein.

Ein besonderes Erlebnis auf der Radtour rund um den Mondsee ist für die Kinder sicherlich die Fahrt durch den Tunnel. Danach geht es weiter bis Scharfling und weiter entlang des Mondseelandweges bis nach Plomberg. Am Ortsrand von Plomberg müssen Eltern und Kinder auf den Radweg von St. Lorenz einbiegen. Beim Gasthof Drachenwand können die Familien bei Bedarf eine Rast einlegen und sich für die Weiterfahrt nach Mondsee stärken.

An der Kirche von St. Lorenz geht es nun vorbei und zur Bundesstraße zurück, die hier überquert werden muss. Anschließend fahren Eltern und Kinder mit den Fahrrädern entlang des Golfplatzes. Vom Badeplatz St. Lorenz ist es nur noch ein kurzes Streckenstück nach Mondsee. Dann haben Eltern und Kinder die wunderschöne Radtour rund um den Mondsee bewältigt.

Länge der Radtour: ca. 25 km

Nach der geschafften Radtour zum Abkühlen in das Alpenseebad Mondsee.

In der Region Mondseeland gibt es mehrere Möglichkeiten zum Fahrrad ausleihen - bei Bedarf natürlich auch mit dem entsprechenden Kindersitz.

Wo und wann

KONTAKT

TV Mondsee Irrsee
T: +43 6232 2270

ADRESSE

Seepromenade
Mondsee, 5310
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Apr. 2022

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr. 2022

Kinderalter

ab 6 Jahren
24,088 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Segelschule Mondsee

Segelschule Mondsee

Oberösterreich
Distanz: 0.06 km
Eishalle

Eissporthalle Mondsee

Oberösterreich
Distanz: 0.46 km
Distanz: 0.46 km
Distanz: 0.46 km
Distanz: 0.46 km
Distanz: 0.46 km
Distanz: 0.46 km
Do, 17 Nov
Distanz: 23.43 km
Sa, 05 Nov bis Sa, 03 Dez
Distanz: 31.59 km
Do, 08 Dez bis So, 11 Dez
Distanz: 41.13 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 11.46 km
Strandbad Laiter in Oberhofen am Irrsee

Strandbad Laiter am Irrsee

Oberösterreich
Distanz: 11.71 km
Distanz: 13.02 km

Aus Mamis Lade

8 kreative Workshops für Eltern und Kinder

 

Gemeinsame Unternehmungen als Eltern mit Kind können nicht nur Spaß machen, sondern auch einen Lerneffekt haben. Zusammen etwas Neues zu lernen, ist nämlich eine unvergessliche Erfahrung und eine wichtige Förderung des Gehirns – nicht nur für die Kinder, sondern bis ins hohe Alter.

Kindergeburtstag selbst organisieren


Früher waren es die WG-Partys, heute ist es der Kindergeburtstag – Ich feiere gerne und gehöre zu den Menschen, denen auch die Organisation drumherum viel Spaß macht. Hier kommen meine Tipps und Erfahrungen zum Thema Kindergeburtstag selbst organisieren.

Die Nordseeküste begeistert Groß und Klein

 

Die Nordsee – das perfekte Reiseziel für die ganze Familie. Sie bietet großartige Attraktionen für jedes Alter, spannende Aktivitäten, atemberaubende Städte, Inseln und Sandstrände. Die Nordsee ist das Urlaubsparadies direkt vor unserer Haustür. Damit der Urlaub ein voller Erfolg wird, haben wir die besten Tipps und Aktivitäten für dich zusammengetragen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!