Waldrutschenpark Maria Alm am Erlebnisberg Natrun

Kinder und Erwachsene erleben den Waldrutschenpark Maria Alm in der Region Hochkönig

Die Rutsch-Attraktionen mit insgesamt mehr als 200 m Rutschstrecke stehen am Natrun, dem Hausberg der Maria Almer für Familien zur Verfügung.

Fünf Edelstahlrutschenbefördern Rutschfans auf die wohl lustigste Weise von der Bergstation bis zur Postalm nach unten. In den bis zu 55 m langen Rutschen sind Bullaugen eingefasst, welche die Kurvensicht erhöhen. Neben den vier Tunnelrutschen gibt es auch eine Breitspur Wellenrutsche. 

Kinder oder Erwachsene die keine Lust haben zu Rutschen, können am Wanderweg alle Rutschen umgehen - Rutschenfans hingegen können auch gerne öfters rutschen.

Am Erlebnisberg Natrun beginnen viele Abenteuer: Am Schlawutzel Kinderbaumweg können kleine Abenteurer ihre Kletterkünste unter Beweis stellen. Direkt daneben wagen sich die größeren Abenteurer dann im Waldseilgarten Natrun schon etwas höher hinauf. Auf verschiedenen Parcours geht es in schwindeligen Höhen über Seile, Seilrutschen, King Swing oder beim Flying Fox durch die Baumkronen.

Wer seine Abenteuer lieber am Waldboden erlebt, kann den Flowtrail „Flow One“ per Mountainbike bzw. Downhillbike befahren.
In der Pinzgauer Bogensportschule kann die ganze Familie unter der Anleitung ausgebildeter Lehrer das Bogenschießen erlernen. Auf dem Walderlebnisweg Natrun lernen Kinder die Natur auf spielerische Art näher kennen. Ein Wanderspaß für die ganze Familie.

Hinweis: Der Wanderweg ist auch mit Kinderwagen begehbar.

Wo und wann

KONTAKT

Region Hochkönig
T: +43 (0)6216 2020 27270

ADRESSE


Maria Alm, 5761
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (je nach Witterung)

Stand: Mai.2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai.2021

Kinderalter

ab 3 Jahren
19,821 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.46 km
Distanz: 1.07 km
Distanz: 1.20 km
Distanz: 4.85 km
Distanz: 4.85 km
Distanz: 4.85 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 9.74 km
Distanz: 12.31 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!