Wanderung am Milleniumsweg Mattsee

  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Der  Milleniumsweg ist eine Wanderung durch die Jahrtausende der Kultur- und Naturgeschichte von Mattsee 

Eine informative Wanderung, bestehend aus zwei kleinen Wanderwegen, stellt der Milleniumsweg in Mattsee dar. Der Wanderweg informiert Kinder und Eltern anhand von 38 Schautafeln über die Jahrtausende der Kultur- und Naturgeschichte der Marktgemeinde Mattsee. Sowohl am Schlossberg-Rundweg als auch am Wartstein-Rundweg erleben die Kinder ein Stück Geschichte, viele Sehenswürdigkeiten und eine ganz besondere Landschaft. 

Ausgangspunkt im Zentrum
Die Familien beginnen ihre Wanderung am Milleniumsweg am Marktplatz und informieren sich in Folge an den Beispielen Stift oder Fischerei an der kulturgeschichtlichen Entwicklung. Der einstündige Schlossberg-Rundweg führt unter anderem an der Uferpromenade entlang und beschäftigt sich zum Beispiel mit der Gerichtsbarkeit, den Pfahlbauten oder den Fossilien. Vorbei geht es auch am Freilichtmuseum Bajuwarengehöft, das seit der Landesausstellung 1988 Teil der Freizeitanlage Weyerbucht ist. Spielplatz!

Wissensvermittlung an den Stationen
Auch der Wartstein-Rundweg ist mit zahlreichen Infostationen ausgestattet, die sich mit dem Naturpark Buchberg, der Eiszeit  und der Vegetation beschäftigten. Kinder und Eltern erfahren auf der zweistündigen Wanderung auch Wissenswertes in Bezug auf die Salzachgletscher und die Geschichte der drei Seen. Die Familien erklimmen dabei auch die Stiegen bis hinauf zum Wartberg und genießen den Ausblick auf die Trumer Seenregion

Kombitipps
Die Wanderung lässt sich auch ausgezeichnet mit einem Besuch im Stiftsmuseum oder der Seenland Schifffahrt kombinieren. 

Nützliche Hinweise
Der Milleniumsweg ist ganzjährig begehbar und zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis. Mehrere Gastronomiebetriebe laden in Mattsee zur gemütlichen Einkehr ein.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Mattsee
T: +43 (0)6217 6080

ADRESSE

Marktplatz
Mattsee, 5163
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mar. 2016

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mar. 2016

Kinderalter

ab 3 Jahren
7,283 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.06 km
Distanz: 0.21 km
Distanz: 0.22 km
Distanz: 0.22 km
Distanz: 0.26 km
Distanz: 1.96 km
Distanz: 1.96 km
Fr, 25 Okt bis Fr, 25 Okt
Distanz: 12.17 km
Fr, 22 Nov bis Fr, 22 Nov
Distanz: 12.37 km
So, 21 Okt bis So, 30 Jun
Distanz: 19.13 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.26 km
Distanz: 9.95 km
Distanz: 11.61 km

Spezial

Best for family

 

Im wunderschönen Burgenland gibt es für Familien das ganze Jahr über einiges zu erleben. 

Die best for family-Betriebe haben für jeden Geschmack, jedes Zeitfenster und jedes Geldbörserl etwas anzubieten und garantieren einen unvergesslichen Familienausflug.

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Europa-Park in Rust

Galaktischer Spaß in Deutschlands größtem Freizeitpark

Im Herzen des Dreiländerecks begeistert der Europa-Park Jung und Alt mit über 100 Attraktionen und Shows. Auf einer Fläche von 95 Hektar laden 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation zu einer einzigartigen Entdeckungstour ein.

In der Saison 2019 dürfen die Besucher auf viel Neues gespannt sein!

Weniger ist mehr!


Wir haben die besten Tipps für eine professionelle Bildbearbeitung!

Gewinnspiel!


Wir verlosen Familienkarten für den TriassicPark auf der Steinplatte in Waidring!

Bis 07. Juli kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen, viel Glück!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!