Siloballen bemalen in Rauris - Bring Farbe in die Natur

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

„Siloboin moin" in Rauris – Kinder bringen beim lustigen „Siloballen bemalen“ Farbe in der Natur 

Unter dem Motto „Farben in der Natur“ steht das „Siloboin moin“ in Rauris. Beim Siloballen bemalen ist die Kreativität der Kinder gefragt. Bei diesem Spektakel, das erstmals auf der Kalchkendlalm im Raurisertal stattfindet, können die unschönen Siloballen bunt verziert werden. Die Gestaltung ist den Kindern überlassen, der Lust am Experimentieren mit den Farben keine Grenzen gesetzt. 

Die Veranstaltung beginnt am 9. August 2009 um 10:00 Uhr und gewährleistet, dass im Anschluss an die Kinderaktion das Raurisertal zur farbenfrohen Galerie wird.

Zum Programm:
11:00 Uhr: Empfang und Begrüßung durch den Bürgermeister Robert Reiter
11:30 Uhr: Ausgabe der Farbe - anschließend bemalen der Siloballen, die Kinder werden von erfahrenen Pädagogen künstlerisch begleitet
15:00 Uhr: Prämierung

Kulinarische Schmankerl wie Schweinsbraten aus dem Holzbackofen werden ebenfalls angeboten.

Wo und wann

KONTAKT

Rauris Tourismus
T: +43 (0)6544 20022

ADRESSE

Kalchkendlalm
Rauris, 5661
Österreich

Öffnungszeiten

9.8.2009 ab 10:00

Stand: Jun.2009

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jun.2009

Kinderalter

ab 4 Jahren
1,475 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Rauriser Talmuseum

Talmuseum Rauris

Salzburg
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0.67 km
Sa, 19 Sep bis Sa, 19 Sep
Distanz: 30.13 km
Mi, 05 Feb bis Mi, 08 Apr
Distanz: 52.29 km

Essen in der Nähe

Spezial

Gewinnspiel!

 

Gemeinsam mit dem Familypark verlosen wir 2x2 Jahreskarten und 1x4 Tagestickets für die Saison 2020!
 
Bis 29. März kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen - viel Glück!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!