Skifahren am Hauser Kaibling

  • Aussichtspunkt
  • Mamilade-getestet
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Familien Skigebiet Hauser Kaibling

Familien freuen sich auf die 4-Berge-Skischaukel Schladming, die Partner des Skigebietes Ski amadé ist. Besonders Kinder lockt der XXL Funslope an. Das mehrfach ausgezeichnete Skigebiet punktet mit Schneesicherheitperfekt präparierten Pisten und 15 urigen Hütten – alle mit Bedienung.

Am Hauser Kaibling weiß man natürlich auch, was Pistenflitzer wünschen - nämlich ganz flott die Pisten erobern. Die moderne Talstation liegt direkt an der Ennstalbundesstraße B 320, dort stehen unzählige Parkplätze sowie ein großes Kinder-Skischulgelände zur Verfügung.

Das Skigebiet Hauser Kaibling bildet den idealen Ersteinstieg in die Skiregion Schladming-Dachstein. Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel verbindet die vier größten steirischen Skiberge – Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen, Reiteralm – miteinander. 
123 Pistenkilometer nonstop, Pisten in allen Schwierigkeitsgraden und tolle Attraktionen für Groß und Klein wie XXL-Funslopes, Genussplätze uvm. erwarten die Skigäste der Schladminger 4-Berge-Skischaukel. Am Hauser Kaibling Gipfel (2.015m), dem höchsten Punkt der Schladminger 4-Berge-Skischaukel angekommen, erwartet Familien ein traumhaftes Panorama mit Blick über das gesamte Ennstal.

Ein echtes Highlight für Familien ist die 1.460m XXL-Funslope. Mit etwas Glück trifft man dort auch auf Ex-Skirennläufer Thomas Sykora, der gerne mit seiner Familie die Pisten des Hauser Kaibling unsicher macht. Der Familienvater fühlt sich in der Region Haus im Ennstal pudelwohl.

Infos Kinderskischulgelände:

Das Anfänger-Übungsgelände im Tal ist mit eigenem Übungslift und Förderbändern (Zauberteppiche) ausgestattet und wird mit eigens dafür vorgesehenen Schneelanzen beschneit. Eine optimale Schneelage ist somit den ganzen Winter über gesichert! Der Mini-Kids-Club bietet tolle Extras wie:

  • Spielen im Schnee
  • erste Versuche auf den eigenen Skiern
  • Zauberteppiche als große Aufstiegshilfe
  • Kinderski-Karussel
  • Snacks und Getränke
  • Abschlussrennen
  • Medaillen und Urkunden

Mit Tipps, Tricks und viel Spaß bekommen die Kleinen schnell den Bogen im Schnee heraus. Die Benutzung des Mini-Kids Übungsplatzes ist nur im Rahmen eines Skikurses der Skischule Haus möglich.

Details zu den Ski amadé Angeboten >>online

Wo und wann

KONTAKT

Hauser Kaibling Seilbahn- und Liftges.

ADRESSE

Erzherzog-Johann-Straße 180
Haus, 8967
Österreich

Öffnungszeiten

Dez-Mar 9:00-16:00

Stand: Nov.2021

Eintrittspreis

*Tageskarte*

Erwachsene: € 60,50, Kinder: € 30,50

Stand: Nov.2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,387 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.34 km
Distanz: 5.76 km
Distanz: 6.67 km
Distanz: 6.81 km
Distanz: 6.81 km
Distanz: 6.85 km
Distanz: 6.94 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 22.64 km
Distanz: 28.73 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!