Libellenweg beim Alpengarten Bad Aussee

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Parkplatz vorhanden

Der Libellenweg beim Alpengarten in Bad Aussee ist eine naturkundliche Wanderung für die ganze Familie

Der Libellenweg in Bad Aussee, der auch als Neza-Weg bekannt ist, beginnt beim Alpengarten, einem attraktiv angelegten Naturgarten. Kinder und Eltern unternehmen eine einstündige Wanderung, die sie gleich zu Beginn an einem Moor vorbeiführt. Die Familien verweilen gerne auf der Moorwiese und lassen die besonderen Eindrücke der Natur und der Bergwelt auf sich wirken.

Von hier führt der nett gestaltete Wanderweg weiter zum Sommersbergsee und von dort zur Panoramastation am Ischlberg. Hier genießen die Kinder und Eltern den faszinierenden Ausblick auf die Ausseer Bergwelt.

Entlang des Weges werden die Wanderer mittels Informationstafeln und verschiedenen Naturerlebnis-Stationen über die heimische Tier- und Pflanzenwelt informiert und erweitern dabei ihre naturkundlichen Kenntnisse mit Themen wie "Orchideen der Moorwiese", "Fledermäuse", "Libellen" und "Das Leben im Waldboden".

Der Naturerlebnisweg Libellenweg in Bad Aussee endet wieder beim Alpengarten, der vor allem in den Sommermonaten immer einen Besuch wert ist. Verschiedene Themengärten beeindrucken ebenso wie der Orchideenteich oder der Steingarten.

Hinweis: Der Libellenweg ist frei zugänglich, jedoch nicht für Kinderwagen geeignet.

Wo und wann

KONTAKT

TV Ausseerland - Salzkammergut
T: +43 (0)3622 540 40
M: +43 (0)664 358 70 76

ADRESSE

Ischlbergstraße 67
Bad Aussee, 8990
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (Mai-Sep kostenpflichtig)

Stand: Mar. 2021

Eintrittspreis

Eintritt Alpengarten: Erwachsene: € 4,-

Kinder: € 2,-

Familie: € 9,-

Stand: Mar. 2021

Kinderalter

ab 3 Jahren
11,657 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.16 km
Distanz: 0.34 km
Distanz: 3.14 km
Distanz: 3.69 km
Distanz: 3.69 km
Distanz: 3.69 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 12.11 km
Distanz: 16.20 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!