Bergbaumuseum Fohnsdorf

Die Welt der Kumpel entdecken Familien im Bergbaumuseum Fohnsdorf

In dem 1983 gegründeten Bergbaumuseum Fohnsdorf machen sich Eltern und Kinder ein Bild von der Arbeit im Bergbau und der Geschichte des Bergbaus. Auf der über 1.000 m² überdachten Ausstellungsfläche und dem 5.000 m² großen Freigelände entdecken die Familien interessante Objekte, Modelle und Bilder.

Eltern und Kinder tauchen in dem einst tiefsten Braunkohlebergwerk der Welt in die geheimnisvolle Welt des Bergbaus ein und verfolgen die gefährliche Arbeit der Kumpel um das "Schwarze Gold". Und so entdecken die Familien im Bergbaumuseum Fohnsdorf sogar eine echte Staublunge.

Bei der Führung, die meistens von ehemaligen Bergleuten durchgeführt werden, entdecken die Besucher den 47 m hohen Förderturm, die einmalige Zwillingstandemfördermaschine sowie den 160 m langen unterirdischen Schaustollen.

Wo und wann

KONTAKT

Bergbaumuseum Fohnsdorf
T: +43 (0)699 18701500

ADRESSE

Schacht 1
Fohnsdorf, 8753
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt 9:00-17:00

Stand: Apr. 2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Schüler: € 4,-

Gruppen ab 10 Personen ermäßigt

Stand: Apr. 2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,489 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.95 km
Distanz: 3.35 km
Distanz: 3.46 km
Distanz: 3.47 km
Distanz: 8.03 km
Distanz: 9.26 km
Distanz: 11.24 km
Mo, 30 Dez bis Sa, 25 Jan
Distanz: 3.43 km

Essen in der Nähe

Gasthaus Zechner

Restaurant Zechner

Steiermark
Distanz: 14.95 km
Distanz: 22.02 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Urlaubstipp für Pistenfreunde

 

Familienurlaub zwischen Oktober und April führt viele Eltern und Kinder in den Schnee. Mit Skiern, Snowboards oder auch Rodelschlitten ausgestattet, lässt sich die kalte Saison am schönsten genießen. Durch den Klimawandel sind jedoch längst nicht mehr alle Skigebiete schneesicher.
 
Auf dem Hochficht beispielsweise sorgen Schneekanonen auf einer Höhe zwischen 230 und 1.338 Metern für Pistengarantie.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!