Wanderung in Lech: Alpe Formarin - Freiburger Hütte

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix

Eine Wanderung zur Freiburger Hütter auf der Alpe Formarin in Lech macht Kindern und Eltern großen Spaß.

Familien, die in Lech zur Alpe Formarin wandern, kehren bei der Freiburger Hütte nach ungefähr einer Stunde Wanderzeit ein. Unterwegs lassen Kinder die Steinchen auf dem Formarinsee "aufplatteln", die Eltern genießen den Ausblick.

Ausgangspunkt für die gemeinsame Spazierwanderung ist der Formarinsee, zu dem die Familien aus Lech mit dem Wanderbus gelangen. Von dort marschieren Kinder und Eltern auf dem Güterweg entlang, vorbei am See, bis sie die Freiburger Hütte auf der Alpe Formarin sehen.

Für sehr junge Kinder empfiehlt es sich, eine Rückentrage mitzunehmen. Wenn die kleinen Füße müde werden, spielen die Eltern Tragesel. Das Kind freut sich, auf dem Rücken von Mama oder Papa durch die Landschaft zu gondeln.

Die Freiburger Hütte ist auf einer Seehöhe von 1.918 m gelegen und bietet auch Übernachtungsmöglichkeiten für Kinder und Eltern. Der Pächter Werner Hellweger ist telefonisch unter +43 (0)650 5660039 erreichbar.

Für Eltern mit größeren Kindern, die gern marschieren, gibt es zwei weitere Möglichkeiten, von Lech zur Freiburger Hütte auf der Alpe Formarin zu kommen. Entweder den alpinen Höhenweg Gehrengrad: Ravensburger Hütte - Freiburger Hütte, Marschzeit ca. 4 Stunden oder den alpinen Höhenweg Steinmeyerweg: Göppinger Hütte - Freiburger Hütte, Wanderzeit ebenfalls ca. 4 Stunden.

Wo und wann

KONTAKT

Lech Zürs Tourismus GmbH - Büro Lech
T: +43 (0)5583 2161-0

ADRESSE

Formarinsee
Lech am Arlberg, 6764
Österreich

Öffnungszeiten

Jun-Okt (bis Mitte Okt)

Stand: Jun. 2022

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jun. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
17,655 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 35.93 km
Distanz: 43.42 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!